Bevorstehender Kauf RX-V475

+A -A
Autor
Beitrag
rotti
Stammgast
#1 erstellt: 05. Apr 2013, 14:37
Hallo,

ich bin Onkyo geschädigter und möchte auf eine andere Marke umsteigen.
Der Onkyo hat ein paar Probleme, die der Hersteller nicht in den Griff bekommen möchte. Er fängt an zu brummen und HDMI Through lässt den Apparat auch im Standby richtig Saft ziehen, auch wenn alle Geräte aus sind.
In diesem Forum findet man da auch genügend Bestätigungen zu.

Also fiel mir eigentlich der 500D auf. DAB benötige ich nicht und ich vermute, dass der 475 dann die gleiche Kiste ist, eben ohne DAB.

Jetzt meine Frage: Gibt es bei Yamaha auch so Marotten? Oftmals habe ich zum Beispiel kein Bild, wenn der Onkyo aus ist. Ich muss diesen erst einschalten um mein Bild sehen zu können und kann dann wieder abschalten. Ich will ja nun auch nicht alles in Surround sehen.... Dann halt eben dieser Strompfusch und das Brummen vom Trafo sind so Dinge die mich einfach nerven.

Toll hingegen finde ich am Onkyo die Möglichkeit über WiFi Musik von meinem Twonky bzw vom Internetradio zu hören. Ich las, dass es da einen WiFi Adapter gibt, wobei ich den bei Amazon nicht finden konnte. Ist sowas zuverlässig? Bei Onkyo klappt es perfekt, aber es gibt ja Hersteller, bei denen das WLAN stirbt und das ganze mehr Ärger macht als alles andere zusammen.
Weiterhin finde ich die Automatische Einmessung toll und dass der Receiver halt auch im Standby Billd und Ton von meinen Geräten an den TV weiter reicht.
Wie sieht es da bei Yamaha aus? Ist das dort zuverlässig?
DeepColor soll er können? Also kein Sync Verlust, wenn meine PS3 Deep Colour bei der BluRay weitergibt?
Wie geht bei Ymaha MHL? Benötige ich da einen bestimmten Adapter? Ein MHL Kabel habe ich, aber das ist ja nichts anderes als ein USB auf HDMI Kabel, welches bereits im TV steckt. ich verstehe da jetzt den Vorteil nicht.
Kann ich den WiFi und den Bluetooth Adapter von Yamaha zeitgleich anschliessen oder beisst sich das?

Oh Leute, entschuldigt bitte, aber das sind so die Fragen, die mir vor dem Kauf durch den Kopf gehen und ich denke, dass können Yamaha Nutzer am besten beschreiben

Danke euch!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX V 500D und HDMI CEC
NewSam am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 02.01.2014  –  13 Beiträge
Yamaha RX-V475 und HDMI-Geräte
siggi56 am 06.09.2013  –  Letzte Antwort am 09.09.2013  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V467 Standby Through Funktion
Diablo235 am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  2 Beiträge
frage zu yamaha rx-serien ( ohne hdmi) ?
marcellom23 am 24.09.2011  –  Letzte Antwort am 27.09.2011  –  9 Beiträge
[GELÖST]RX-475 richtig anschließen
avunculo am 30.11.2013  –  Letzte Antwort am 30.11.2013  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 475 Stream Probleme
Premutos am 09.08.2014  –  Letzte Antwort am 12.08.2014  –  5 Beiträge
RX-V475 Fragen zu ARC und Anschluss der Kabel
jamixon am 06.12.2013  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  12 Beiträge
Yamaha RX V679 Probleme mit Standby Durchleitung
Jamdoumo am 10.11.2015  –  Letzte Antwort am 10.11.2015  –  8 Beiträge
Yamaha RX 475 Fernbedienung Probleme
derpeter210 am 18.03.2014  –  Letzte Antwort am 23.03.2014  –  2 Beiträge
Wlan Yamaha RX V475
Thorens126 am 11.06.2014  –  Letzte Antwort am 14.06.2014  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedNMM
  • Gesamtzahl an Themen1.376.325
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.242