Yamaha 467 und Teufel Consono 35

+A -A
Autor
Beitrag
xVieReR
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Jan 2011, 01:16
Hallo Leute!

Als Einsteiger in die Heimkinowelt hab ich eine Frage.

In der Anleitung des AVR steht man soll nur 8Ohm LS verwenden. Die Teufel sind aber 4Ohm LS. Hab alles verkabelt und der AVR schaltete sich nach 5 Min. Probehören ab.

Woran kann das liegen?
zorro67
Stammgast
#2 erstellt: 20. Jan 2011, 01:27
Stell den AVR mal auf 6ohm


Aber normalerweise müßte auch die 8ohm stellung gehen


xVieReR
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 20. Jan 2011, 01:30
Aber das Abschalten kann/könnte als Ursache die geringere Impedanz haben?

Auf der Teufel-HP steht als geeigneter AVR der 367er. Dachte wegen des Pass-Through und den besseren LS-Anschlüssen nehm ich mir den 467er!
zorro67
Stammgast
#4 erstellt: 20. Jan 2011, 01:37
Yamaha hat da früher gern mal rumgezickt


Probier erstmal die 6ohm stellung


xVieReR
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 20. Jan 2011, 01:38
Ok! Probier es mal aus und werde berichten!
Espresso27
Neuling
#6 erstellt: 20. Jan 2011, 15:39
Hallo,

ich hab mir ebenfalls den 467 gekauft. Die Consono 35 stehen jetzt ganz oben auf meiner Liste.
Bin gespannt auf deinen Bericht!
xVieReR
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 20. Jan 2011, 16:23
Also die LS-Impedanz läßt sich, so wie es in der Betriebsanleitung steht, nicht umschalten!

@Espresso ... Könntest du mal schauen ob du die LS-Impedanz bei deinem AVR ändern kannst!?

Edith hat mal bei Yamaha nachgelesen ... demnach ist das ein 4Ohm Verstärker!
YamScreen


[Beitrag von xVieReR am 20. Jan 2011, 16:32 bearbeitet]
Espresso27
Neuling
#8 erstellt: 20. Jan 2011, 16:49
Also in der Bedienungsanleitung steht:

(nur für USA- und Kanada-Modelle) Ändern der Lautsprecherimpedanz:
Dieses Gerät ist werksseitig auf 8 Ohm lautsprecher konfiguriert...

Steht auf Seite 12.

Ich habe vorne (übergangsweise) 2 Pioneer CS 501 8Ohm & hinten Phillips Satelliten von meiner alten Surroundanlage mit 6Ohm. Es funktioniert alles.
Und jetzt bin ich halt auf der Suche nach guten Boxen und da sind mir die consono 35 über´n Weg gelaufen..
Espresso27
Neuling
#9 erstellt: 20. Jan 2011, 16:59
So wie´s in der Beschreibung steht kann ich die Impedanz nicht ändern.
Auf der Yamaha Seite steht das die Europa-Geräte für 4Ohm ausgelegt sind.
zorro67
Stammgast
#10 erstellt: 20. Jan 2011, 21:51
Hast du denn die teufel LS schon dran?
Espresso27
Neuling
#11 erstellt: 20. Jan 2011, 22:10
Nein, ich habe die LS (noch) nicht. Ich spiele mit dem
Gedanken mir diese für meinen Yamaha 467 zu kaufen und wollte mich deswegen hier informieren.
xVieReR
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 20. Jan 2011, 23:16
Also .... Problem entdeckt und gelöst!

Mein Bodenleger hat mir mit der Trittleiste das LS-Kabel für den li. hinteren LS abgedrückt (Kurzschluß). Aus diesem Grund dürfte sich der AVR abgeschaltet haben. Gott sei Dank war ein Freund heut bei mir der das Problem behoben hat -> Elektrikermeister!

Hab dann gleich mal einen Probelauf gemacht. Ohne vorher einzumessen etc.! Klingt wirklich super (BD - "96 Hours")! Der Sub ist der Wahnsinn. Also für den Preis ist das Set wirklich Top!
zorro67
Stammgast
#13 erstellt: 20. Jan 2011, 23:36
Na klasse.....freut mich für dich


Dann feuer frei

Espresso27
Neuling
#14 erstellt: 21. Jan 2011, 00:06
Ok, schön zu hören
Dann wird das wohl meine nächste Investition.

Gruß
&
lass krachen!
xVieReR
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 21. Jan 2011, 00:25
Hab noch ein wenig herumgespielt. Für Musik ist es wohl nicht das wahre. Hört sich irgendwie nicht so voll an. Aber "John Rambo" klingt hammer! Bin schon gespannt ob es nach der Einmessung noch besser wird. Dann ist es ja für 300€ schon ein echtes Schnäppchen! Die Nachbarn ober uns haben schon geklingelt! Der Sub drückt wirklich gewaltig. Werd wohl wirklich in ein zwei Jahren ein THX von Teufel kaufen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V475 Teufel Consono 35 richtig verkabeln und Einstellen im Menü
Bidisun am 30.09.2014  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  40 Beiträge
RX-V471 + Consono 35 Einstellungen
HoldenDeYass am 14.03.2013  –  Letzte Antwort am 17.03.2013  –  7 Beiträge
welchen yamaha reciever für teufel consono 15
DolceVita89 am 17.04.2012  –  Letzte Antwort am 17.04.2012  –  6 Beiträge
RX-V473 und Teufel Consono 25 / 35 MK2
digiqual am 09.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  2 Beiträge
Kaum Subwooferleistung (Teufel Consono 35) in Verbindung mit dem rx-v473
Daniel82* am 06.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.03.2014  –  16 Beiträge
RX-V467 & Teufel Consono 35 SUB KEIN Ton!
mikekaefer am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 26.03.2011  –  14 Beiträge
Kaufberatung: Yamaha RX-V475 mit Consono 35 Mk3 5.1-Set gute Idee?
Timo9696 am 30.08.2014  –  Letzte Antwort am 01.10.2014  –  6 Beiträge
Yamaha 467 & Teufel Concept S - Bass zu leise
-Teufel-Freak- am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX V471 mit Teufel Consono 25 - Einstellungen
Herr.meier am 27.02.2012  –  Letzte Antwort am 28.02.2012  –  2 Beiträge
Passt der Yamaha RX-V371 wirklich zum Teufel consono 25?
Blackstallion06 am 05.04.2012  –  Letzte Antwort am 01.05.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Axion

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedBiebrich
  • Gesamtzahl an Themen1.376.501
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.217.787