Yamaha 3800: Ports-Freigabe für Internet-Radio über vtuner

+A -A
Autor
Beitrag
wkneidel
Neuling
#1 erstellt: 16. Feb 2014, 15:08
Bitte um Hilfe: Letzte Woche habe ich auf die schnelle meine Ports-Freigaben meiner Fritz-box 7290 gelöscht, da avm die vorübergehende Deaktivierung empfohlen hat, da eine Sicherheitslücke der fritz-box bekannt wurde.

Jetzt habe ich kein Internetradio mehr und ich weiß meine alten Port-Freigaben für internet-Radio nicht mehr:

Kann mir jemand sagen, welche ports in der fritz-box für den yamaha 3800 für Internetradio über vtuner eingetragen werden muss?
KarstenL
Inventar
#2 erstellt: 16. Feb 2014, 15:25
ersatzweise über dhcp versucht?
gruss
karstenL
wkneidel
Neuling
#3 erstellt: 16. Feb 2014, 15:46
Ich habe gedacht: dhcp regelt nur die automatische Vergabe der ip-adressen und steht nicht im Zusammenhang mit Portfreigaben?
KarstenL
Inventar
#4 erstellt: 16. Feb 2014, 15:51
ja, genau steht dhcp auf automatisch und bei dem yamaha auch?
KarstenL
Inventar
#5 erstellt: 16. Feb 2014, 15:52
habe leider nur die englische anleitung des yamaha gefunden.
da finde ich nichts über portfreigabe...
ist das denn nötig?
gruss
karstenL
wkneidel
Neuling
#6 erstellt: 16. Feb 2014, 16:06
Der yamaha ist auf DHCP: ja gestellt.
V2700
Neuling
#7 erstellt: 17. Feb 2014, 22:18
Hallo,

vTuner Empfang benötigt eigentlich keine separaten Portfreigaben.
Bekommst du bei Wahl von Net/USB auch im Display "Connect Error" angezeigt? Und über den Monitorausgang nicht das Menü für das Internetradio?
Besteht der Fehler seit 13. oder 14. Februar 2014?
Ist der Yamaha 3800 müsste einen Ähnlichen Aufbau wie der 2700er haben, zumindest fällt er vom Datum auch in 2006/2007.
==> Hier im Forum lief der Thread "RX-V2700 vTuner Problem" an. Dort berichtet ein weiterer Forumteilnehmer neben mir von der Nicht Funktion von vTuner.

Ist das Fehlerbild dasselbe bei Dir?

Dann bin ich gespannt, wie und wer das Problem löst... (vTuner, oder Yamaha mit Firmwareupdate...)

Grüße
Alex
Passat
Moderator
#8 erstellt: 17. Feb 2014, 22:37
Internetradio braucht gar keine Portfreigaben.
Portfreigaben brauchst du nur, wenn du von außen auf deine Geräte hinter der Fritzbox zugreifen willst (z.B., wenn du von unterwegs auf den NAS zugreifen willst oder einen Webserver betreibst etc.).
Für den Zugang ins Internet/Internetradio etc. brauchts nicht einen einzigen freigegebenen Port.

Grüße
Roman
wkneidel
Neuling
#9 erstellt: 17. Feb 2014, 22:52
Genau, das ist das gleiche Fehlerbild. Allderings habe ich aufgrund der Sicherheitswarnungen des Herstellers der fritz.box einige Freigabe-Einträge im router gelöscht.
wkneidel
Neuling
#10 erstellt: 17. Feb 2014, 23:00
Danke für den Hinweis, dass ich offensichtlich nicht alleine das Problem habe..
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vtuner und Yamaha, Problem mit Internet Radio
koubi am 25.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.09.2015  –  65 Beiträge
vTuner und mehrere Yamaha Produkte (AV Receiver, MusicCast Lautsprecher etc.)
noodles101 am 04.03.2017  –  Letzte Antwort am 08.03.2017  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V 3800 USA
SID_131053 am 10.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  38 Beiträge
Yamaha 771 vTuner puffert nicht, Aussetzer
fluxx_comp am 16.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.12.2011  –  4 Beiträge
Yamaha RX-A3030 Zugriffsfehler beim Internet-Radio
edelgarufi am 31.08.2016  –  Letzte Antwort am 01.09.2016  –  14 Beiträge
Yamaha RX-V500D: vTuner-Lesezeichen (Favoriten)
smokeybear am 27.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.02.2015  –  15 Beiträge
Yamaha und die erwartete vTuner-Obszoleszenz
Meflin am 14.01.2016  –  Letzte Antwort am 27.02.2016  –  12 Beiträge
Yamaha RX-V3900 Internet radio
broicher am 09.09.2015  –  Letzte Antwort am 10.09.2015  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V 3800
Thorrep am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 14.10.2011  –  30 Beiträge
yamaha rx v 1067 internet radio
*Mehni* am 04.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.04.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedMofatoy
  • Gesamtzahl an Themen1.389.375
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.456.995

Hersteller in diesem Thread Widget schließen