Keine Bewertung gefunden

Yamaha RX V 2700 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

7-Kanal AV-Receiver, 140 Watt RMS, Dolby Digital EX + DTS, 3x HDMI-In, 1x HDMI-Out, USB, Ethernet, Phono-In, UPnP

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha RX V 2700

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha RX V 2700

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Scheki 9 Yamaha RX-V2700: Speaker A/B Funktion ?
    Ich suche eine Funktionalität und bin mir nicht sicher, ob ich sie realisieren kann. Ich möchte an meinen Yamaha 2700 ein Surround Set anschließen und zusätzlich im selben Raum ein Paar "Stereo"-Boxen. Früher gab es eine Funktion "Speaker A/B" und damit konnte ich dies realisieren. Jetzt... weiterlesen → Scheki am 02.06.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 08.06.2007
  • Avatar von CuLi_Magic 2 Yamaha RX-V2700 HDMI Probleme
    Habe seit kurzem den RX-V27000 und bin bis auf zwei Probleme bei HDMI sehr zufrieden. Vielleicht hat jemand eine Lösung. Artefakte am Bildrand bei 1080i: Ich habe den DVD Player per Komponente angeschlossen und lasse das Signal durch den RXV2700 auf 1080i konvertieren und gebe es per HDMI an... weiterlesen → CuLi_Magic am 15.04.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 15.04.2007
  • Avatar von pauer 9 RX-V2700 mit PLAYSTATION 3 1080p/24 übertragen
    Ich habe hier das Forum etwas durchgestöbert, jedoch finde ich nicht das passende. Ich habe einen Pioneer Plasma 507XD angeschlossen an einen Yamaha Receiver RX-V2700 ! Weiters besitze ich noch eine Playstation 3, ebenfalls angeschlossen beim Receiver! Jetzt meine Frage: Die Playstation 3... weiterlesen → pauer am 03.07.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 16.10.2007
  • Avatar von blacky1604 6 Multiroom Technik für Yamaha RX-V2700
    Ich suche für einen Yamaha RX-V2700 eine möglichkeit, um die Multiroom Fernbedienung von Yamaha auch für Nebenräume nutzen zu kommen. ( Zone 2 und Zone 3) Der Anschluß sollte über die Remute Buchsen möglich sein, hat man mir bei Yamaha gesagt. Die Infrarot Empfänger sind aber nicht bei Yamaha... weiterlesen → blacky1604 am 25.12.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 04.01.2009
  • Avatar von InspectorGadget 1 Yamaha RX-v2700 VS Onkyo Tx-SR805
    Welchen Av ist soll ich nehmen? Yamaha RX-V2700 oder Onkyo TX-SR805? Einsatzbereich wäre Stereo, es werden hauptsächlich MP3\'s abgespielt. Meine LS B&W DM601 S3. Braucht man das HDMI 1.3a von Onkyo wirklich? Eine PS 3 und später mal ein Blu Ray Player wären auch geplant... weiterlesen → InspectorGadget am 15.01.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 15.01.2008
  • Avatar von HeckMc 7 Yamaha RX-V2700 Netzwerkfrage
    Da der RX-V2700 ja eine Netzwerkschnittstelle hat, würde ich diese auch gerne nutzen. Angeschlossen ist der Receiver ja schnell und bei aktiviertem und korrekt konfiguriertem DHCP-Server auch sofort einsatzbereit. ABER: Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde die mag nur Bill Gates verstehen.... weiterlesen → HeckMc am 14.01.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 16.02.2007
  • Avatar von Stoß 16 yamaha RX-V2700 vs Denon AVR-4306 vs Arcam AVR 350
    Sind die oben beschriebenen Receiver vergleichbar?? Welchen würdet ihr empfehlen?? Ich möchte mir eine wirklich schöne Home Audio Anlage aufbauen für Film als auch für schönen Musikgenuss!!! Yamaha und Denon hab ich als empfehlung von Cosmos und Media Markt, Arcam vom Fachhändler!!! Was... weiterlesen → Stoß am 13.04.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 19.04.2007
  • Avatar von Gustavo2002 3 7 Band Parametic Equalizer Yamaha RX-V2700
    Ich habe den Yamaha RX-V 2700 und ein Teufel Conzept S. Bin voll zufrieden mit dem Teil. Beim einstellen des 7 Band Equalizers ( also 7 Frequenzbänder sind pro Kanal einstellbar ) stoße ich an meine Grenzen was es das Wissen über Q-Factor, Frequenzabstände und vielen anderen einstellmöglichkeiten... weiterlesen → Gustavo2002 am 20.01.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 20.01.2007
  • Avatar von InfinityKappa82er 2 Yamaha RX - V2700 schlechter als Sony DA 50 ES ?
    Ich bin völlig verzweifelt. Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Yamaha RX - V2700 bei Ebay gekauft. Der Zustand des Gerätes ist absolut einwandfrei. Er klang mir schon im Stereobetrieb gegenüber meines ehemaligen Sony DA 50 ES etwas schwachbrüstig. Eben gerade habe ich meine Kopfhörer angeschlossen... weiterlesen → InfinityKappa82er am 18.09.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 19.09.2011
  • Avatar von s@mol 3 "Dialogue Lift" Funktion beim Yamaha RX-V2700
    Im aktuellen Yamaha Katalog und in der Bedienungsanleitung des rx-v2700 wird die "Dialogue Lift" Funktion erklärt bzw. erwähnt. Ich kann aber keinerlei schalt-oder einstell möglichkeit finden. Ist diese Funktion überhaupt vorhanden ? Hat jemand dies bezüglich Erfahrungen ? Gruß sam weiterlesen → s@mol am 07.01.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 10.01.2007
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha RX V 2700

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 140
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: ja
  • Produkttyp: AV Verstärker/Receiver
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 17.2
  • Tiefe in mm: 439
  • Höhe in mm: 171
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital EX + DTS
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: ja
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: ja
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 1
  • Phono-Eingang: ja
  • Verbrauchsangaben
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: ja
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Multiroom: nein