RX V475 - mehrere Kanäle gleichzeitig / HDMI-Bild + Toslink-Sound

+A -A
Autor
Beitrag
BruderSeth
Neuling
#1 erstellt: 21. Feb 2014, 15:24
Hi!

Ich habe nach stundenlangem suchen leider nichts gefunden, dass mir wirklich weiterhilft (wahrscheinlich zaubert hier aber gleich jemand genau einen Link zu einem Thema wo es genau um das geht, was ich meine, hervor..)
ich möchte meinen PC über HDMI 1 (Sparkle Geforce GTS 250) auf meinen Fernseher (HDMIT Out) laufen lassen, da ich es bisher nicht hinbekommen habe, mein Mainboard (Gigabyte EP43 DS3L) per S-PDIF mit der Grafikkarte zu verbinden (falls da jemand einen Tipp hat: nur zu!) würde ich das ganze gerne per Toslink machen (die Onboard-Soundkarte hat einen Toslink-Ausgang).
Gibt es überhaupt die Möglichkeit gleichzeitig den Sound per Toslink auszugeben und auf dem Receiver-Kanal HDMI 1 das Bild zu empfangen?
Die Toslink-Eingänge scheinen ja für AV1 und AV4 da zu sein und ich habs bisher auch nicht geschafft HDMI 1 und einen AV-Kanal gleichzeitig laufen zu lassen.. (was ja wahrscheinlich auch nicht geht..)

Bin für jede Hilfe dankbar, ich krieg hier noch die Krise!

Viele Grüße
elchupacabre
Inventar
#2 erstellt: 21. Feb 2014, 15:35
Auf Deutsch:

Du möchtest das Bild von deiner Grafikkarte und den Sound von deiner Soundkarte über den Yamaha AVR an deinen TV ausgeben?

Dann schliesst du alles an und weist dem HDMI EIngang am Yamaha den entsprechenden optischen EIngang zu.

Fertig
BruderSeth
Neuling
#3 erstellt: 21. Feb 2014, 15:45
Danke fürs runterbrechen, so ungefähr hatte ich mir das gedacht.

Wie weise ich denn einem HDMI-Kanal einen optischen Eingang zu? (Bzw. kann ich auch analoge Eingänge einem HDMI-Kanal zuweisen?)

Entweder bin ich zu blöd oder es steht nicht im Handbuch.


[Beitrag von BruderSeth am 21. Feb 2014, 15:46 bearbeitet]
elchupacabre
Inventar
#4 erstellt: 21. Feb 2014, 15:50
Wenn der Yammi das kann, davon geh ich jetzt mal aus, stehts in der EIngangszuordnung im Handbuch
BruderSeth
Neuling
#5 erstellt: 21. Feb 2014, 15:56
klappt, danke!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-A3040 verschiedene Kanäle gleichzeitig?
VIERcntHOLZ am 22.09.2015  –  Letzte Antwort am 06.10.2015  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V777 Bild über HDMI, Sound über Toslink?
BillyBuche am 12.03.2015  –  Letzte Antwort am 18.03.2015  –  12 Beiträge
RX-V475 kein Bild
Kaychen* am 05.07.2015  –  Letzte Antwort am 07.07.2015  –  6 Beiträge
RX-V475 - Bild- und Tonquelle getrennt schalten?
atschi_ am 21.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  6 Beiträge
Yamaha RX V475 Lila Bild!
Mike051181 am 13.03.2014  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  5 Beiträge
Hilfe - RX-V475, kein Bild
odie1893 am 05.07.2016  –  Letzte Antwort am 06.07.2016  –  5 Beiträge
RX-V473 2Quellen gleichzeitig
S7000 am 21.09.2012  –  Letzte Antwort am 24.09.2012  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V475 per HDMI mit MacBook - kein Ton
Bu54 am 21.08.2016  –  Letzte Antwort am 30.12.2016  –  9 Beiträge
SNES -> RX-V475 -> TV
ayah am 03.11.2016  –  Letzte Antwort am 08.01.2017  –  8 Beiträge
RX-V475 - HDMI zu AV Out
blueice87 am 08.10.2014  –  Letzte Antwort am 09.10.2014  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitglied*Erich_*
  • Gesamtzahl an Themen1.386.651
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.208

Hersteller in diesem Thread Widget schließen