Yamaha RX-V 575 schaltet sich automatisch ein

+A -A
Autor
Beitrag
a.b888
Stammgast
#1 erstellt: 11. Mai 2014, 11:58
Hallo Hifi-Freunde,

habe mir kürzlich den Yamaha RX-V 575 angeschafft.

Bin eigentlich auch recht zufrieden. Manche Kleinigkeiten, die der Receiver von selbst durchführt sind mir jedoch (noch) rätselhaft.

Eines davon finde ich sehr sehr seltsam: der Receiver hat sich nun schon 2x im Standby-Modus ganz von alleine eingeschalten!

Kann sich jemand erklären, wie so etwas passieren kann??

Am Receiver hängen per HDMI eine PS3, eine PS4 und ein Sky-Sat-Receiver. Per HDMI-out ist das ganze mit nem Samsung-Plasma-TV verbunden.


Über hilfreiche Postings freue ich mich sehr
Vantassel
Stammgast
#2 erstellt: 11. Mai 2014, 12:11
Kenne mich nicht mit den Playstation aus, aber könnte mir vorstellen das eine davon ein Signal über HDMI schickt. Oder wenn der Receiver mit einem Netzwerk verbunden ist, von dort aus ein Signal zum einschalten bekommt. Du kannst auf Seite 74 in der Bedienungsanleitung nachschauen, wie die Einstellung für HDMI gemacht werden. Auf Seite 81 steht, wie es beim Netzwerk eingestellt wird. In der Grundeinstellung sind Beide Funktionen auf jeden Fall deaktiviert! Wenn du nichts geändert hast, muß es ein anderes Problem sein. Neuste Software ist drauf ?
BillyIdol
Stammgast
#3 erstellt: 11. Mai 2014, 13:06
So ein Problem hatte hier schon mal jemand..es lag am Samsung TV.

Du muß den Fehler eingrenzen sofern du ihn nicht abstellen kannst..d.h. HDMI von einer Komponente für 1-2 Wochen abklemmen.usw.
Vantassel
Stammgast
#4 erstellt: 11. Mai 2014, 13:29
Ach so , das mit dem Samsung TV hab ich gar nicht gesehen! Klar, wenn der Samsung eine Aufnahme startet wird der Receiver eingeschaltet! Da muß die passende Einstellung im HDMI Menu vom Receiver gewählt sein, das er auch wieder ausgeschaltet wird!
a.b888
Stammgast
#5 erstellt: 11. Mai 2014, 14:52

Vantassel (Beitrag #4) schrieb:
Ach so , das mit dem Samsung TV hab ich gar nicht gesehen! Klar, wenn der Samsung eine Aufnahme startet wird der Receiver eingeschaltet! Da muß die passende Einstellung im HDMI Menu vom Receiver gewählt sein, das er auch wieder ausgeschaltet wird!


Danke erstmal für die schnellen Antworten

Aber der Samsung selbst macht ja gar keine Aufnahmen, sondern der Sky-Sat-Receiver. Oder meint ihr, dass es an diesem liegt...?
BillyIdol
Stammgast
#6 erstellt: 11. Mai 2014, 15:19
Mit der Aufnahmefunktion muß das nicht sein..es kann einfach eine "fehlerhafte" oder nicht kompatible Software sein.

Du müßtest halt nacheinander die Komponenten vom AVR über HDMI zeitweise trennen und sehen ob der Fehler dann immer noch auftritt.
Vantassel
Stammgast
#7 erstellt: 11. Mai 2014, 15:21
Probiere es aus! Programmiere am Sky Receiver eine Aufnahme und schalte beide Geräte aus! Wenn die Aufnahme startet und der AVR mit angeht, kommt das Einschaltsignal vom Sky Receiver! Dann musst du in den Einstellungen vom Sky Receiver gucken, ob man es abschalten kann. Oder damit leben! Ansonsten kannst du im Menu vom AVR die HDMI Steuerung abschalten! Musst halt schauen was für dich am Besten ist!!!
a.b888
Stammgast
#8 erstellt: 11. Mai 2014, 19:33
Okay, muss ich mal ausprobieren die Tage.

Mal was anderes: kennt jemand den Yamaha-Fernbedienungscode für einen Sky-Sat-Receiver. Normalerweise sollte einer der Pace-Codes passen - aber die funzen alle nicht

Habe einen Sky+ Festplattenreceiver (noch einer der etwas älteren mit integrierter Festplatte).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V767 schaltet sich automatisch aus
habakus11 am 08.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  7 Beiträge
Yamaha RX V775 schaltet sich automatisch AN
Stefan-82- am 01.01.2014  –  Letzte Antwort am 29.11.2015  –  22 Beiträge
Yamaha Receiver schaltet automatisch ab
magü am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.12.2015  –  6 Beiträge
YAMAHA RX-V565 schaltet sich aus
massltov am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 02.09.2010  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V mit YPAO automatisch einmessen
Akkuking am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.05.2009  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V475 / 575 ohne vTuner möglich?
nick6422 am 23.01.2014  –  Letzte Antwort am 23.01.2014  –  4 Beiträge
Yamaha RX V 581 Ton schaltet weg
Gau_Music_72 am 19.02.2017  –  Letzte Antwort am 28.02.2017  –  7 Beiträge
Yamaha RX V 565 Frage
Aleksey_G am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  4 Beiträge
Yamaha rx-v 420 defekt
Schalldruck1990 am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 14.08.2010  –  6 Beiträge
Yamah RX-V465 schaltet automatisch um!
my-future am 16.10.2012  –  Letzte Antwort am 15.05.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitgliedjoel9898
  • Gesamtzahl an Themen1.382.838
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.339.427

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen