Neuling braucht Hilfe zum Yamaha rx v467

+A -A
Autor
Beitrag
Melody_32
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 11. Sep 2010, 09:43
Hallo an alle, habe mir heute den o.g Receiver gekauft und habe Fragen dazu, habe jetzt schon verzweifelt gegoogelt leider ohne erfolg.
Also folgendes Problem, also habe vorne im Frontdisplay groß PCM drinnen stehen, und nicht wie sonst Adventure, stören würde mich das net aber leider kommt aus den Boxen überall der gleiche sound raus und nicht wie gewohnt der 5.1 Sound, zumal wenn ich auf der FB Info drücke steht da auch PCM statt zumbeispiel DD,DTS etc wie es normal sein sollte. Habe das Handbuch 3 mal gelesen und werde nicht schlau draus und google habe ich auch nichts gefunden, ich vermute einfach das der decoder aus ist aber den habe ich auf AUTO gestellt, mein Blu ray Player ist eine Ps 3 und dort im Soundschema habe ich eigentlich auch alles so eingestellt wie es sein soll! Das ganze ist mit HDMI verbunden. verzweifel ein wenig und wäre für jede Hilfe dankbar vielleicht hat ja jemand einen rat, danke schonmal im vorraus und schönes Wochenende an alle.
P.S Vielleicht kann mir auch jemand sagen wie man den auf Werkeinstellung zurücksetzt, habe bestimmt soviel verstellt und versucht ;-(
fplgoe
Inventar
#2 erstellt: 11. Sep 2010, 09:56
Also wenn Dein Receiver sagt, dass er ein PCM-Signal bekommt, liegt das Problem an der Zuspielung, d.h., Dein DVD-Player oder die Playstation gibt ein PCM-Signal heraus.

Schau also mal in das Menü Deines Players, dort gibt es Einstellungsmöglichkeiten, wie der Ton übermittelt werden soll. Ein PCM-Signal ist prinzipiell nichts schlechtes, denn es ist ein unkomprimiertes (weil verlustfreies) System. Dein verstärker wird das Signal aber nicht aufarbeiten, weil das Quasi wie ein angeschlossenes 5.1-Chinch-Kabel an einem Multichannel-Eingang verarbeitet wird.

Lange rede, kurzer Sinn: Player auf Stream-Out oder ähnliches Umstellen, schon hast Du wieder Dein DolbyDigital mit entsprechender Effekt-Verarbeitung (also Dein "Adventure" z.B.).
Melody_32
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 11. Sep 2010, 10:08
wow danke für die schnelle antwort, das ja mal nett hier ;-)
aber das problem ist ich hatte für kurze zeit adventure drinne stehen und dann spiel ich idiot mit der FB rum und schwupp steht da jetzt PCM ganz groß im Display und selbst wenn ich dann Movie auf der FB drücke steht da für kurze zeit adventure und nach 4sekunden wieder PCM.... ärgerlich auch das der sound aus allen boxen gleich rauskommt also net so verarbeitet wie vorher ;-( weisst du denn zufällig wie man den auf Werkeinstellung bekommt ? Danke im vorraus
fplgoe
Inventar
#4 erstellt: 11. Sep 2010, 10:25
Wie gesagt, ich glaube nicht, dass das Problem überhaupt bei Deinem Verstärker liegt. Was nutzt Du denn überhaupt als Zuspieler? BluRay, DVD oder eine Playstation?

Bist Du sicher, dass diese Zuspielung ein DolbyDigital-Signal sendet? Dann dürfte Dein Verstärker -wenn er fest auf PCM eingestellt ist- nämlich gar nichts wiedergeben.


[Beitrag von fplgoe am 11. Sep 2010, 10:25 bearbeitet]
XN04113
Inventar
#5 erstellt: 11. Sep 2010, 10:35
Welche PS3 hast Du denn (fat / slim)?
Nur die slim kann die neuen Tonformate als Bitstream ausgeben sodaß Du das auch im Display vom Yamaha siehst.

Was steht in den Video Settings der PS3 unter
- BD / DVD Audio Output Format (HDMI)


[Beitrag von XN04113 am 11. Sep 2010, 11:12 bearbeitet]
Melody_32
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 11. Sep 2010, 10:35
Ich benutze die Playstation 3 verbunden über HDMI und an der PS3 ist nichts verstellt worden hatte vor auch nen yamaha und da lief alles bestens, habe dann natürlich geschaut bei der ps3 und da steht nur was für formate er kann und die habe ich alle angewählt, begreife das auch net nervt nur ganz schön und das handbuch von yamaha ist finde ich auch nen witz mh und du meinst mit werkeinstellung würde das net gehen ? danke
fplgoe
Inventar
#7 erstellt: 11. Sep 2010, 10:44
War die PS3 vorher auch über HDMI verbunden, oder per Toslink? Das kann nämlich der Grund sein, weshalb diese Einstellung nun wichtig wird, denn ein mehrkanaliges (also mehr als "Stereo") LPCM ist nur über HDMI möglich und geht über die alten digitalen Schnittstellen gar nicht.

XN04113 hat doch genau beschrieben, wo Du nachschauen musst, um die Einstellung zu überprüfen!
Melody_32
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 11. Sep 2010, 11:09
Hey also sie war vorher per optical angeschlossen weil mein yamaha vor kein hdmi hatte, aber das habe ich umgestellt bei der ps3, übrigens habe ich die Ps3 Slim und die einstellung habe ich per HDMI vorgenommen unter soundeinstellung da steht nur audio ausgang einstellung, dann audio mehrfachausgang und tastenton das wars, bin ich so blöde? ;-)
Melody_32
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 11. Sep 2010, 11:11
ich sehe gerade das unter video einstellung der Ps3 es auf Lineare PCM steht kann dort auch Bitstream anwählen kann das sein das es daran liegt ?


Oh man sorry aber jetzt habe ich auf bitstream umgestellt nun steht da wenn der Film anfängt also Werbung Trailer etc DECODER OFF wenn der FILM läuft steht jetzt DTS dort, mh also Frage habe im Film Menü auf DTS HD gestellt zeigt der Vertsärker das denn nur als DTS an? und wie bekomme ich denn das Adventure auf dem Display? Sorry normalerweise bekomme ich das immer selbst hin aber langsam verzweifel ich hehe, danke jungs


[Beitrag von Melody_32 am 11. Sep 2010, 11:18 bearbeitet]
XN04113
Inventar
#10 erstellt: 11. Sep 2010, 11:12
lies meinen Beitrag noch mal ganz genau - habe das wichtige nun FETT gemacht
Melody_32
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 11. Sep 2010, 11:22
Dort steht Linear PCM und Bitstream und habe jetzt auf Bitstream gestellt richtig ?
XN04113
Inventar
#12 erstellt: 11. Sep 2010, 11:27
Was ist an meiner Anwort falsch zu verstehen, daß Du nochmals nachfragst?
Melody_32
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 11. Sep 2010, 11:51
Nein ja bin leicht durcheinander war zu verstehen, sorry will ja net nerven ! weisst du denn zufällig auch wie man das adventure auf dem Display hinbekommt? und jetzt jedes mal wenn er lädt steht decoder off ist das normal bzw im ps3 menü steht er auf dem display immer noch PCM???
fplgoe
Inventar
#14 erstellt: 11. Sep 2010, 12:00

Melody_32 schrieb:
...weisst du denn zufällig auch wie man das adventure auf dem Display hinbekommt? ...
Was willst Du denn mit dem "Adventure"? Ist das ein DSP-Programm, dass Du verwenden willst? Dann musst Du dem zugespielten Signal das vielleicht noch zuweisen.


Melody_32 schrieb:
...und jetzt jedes mal wenn er lädt steht decoder off ist das normal bzw im ps3 menü steht er auf dem display immer noch PCM???
Lass ihn beim Laden doch anzeigen was er will, wahrscheinlich wird er in diesem Moment kein Signal bekommen. Hast Du denn immer noch ein PCM eingestellt, oder hat das mit der Umstellung geklappt?
Melody_32
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 11. Sep 2010, 12:10
ohweh ohweh soviel technik hehe ja also habe meine playsi von PSM auf Bitstream umgestellt und dann klappte es weiss jetzt nicht ob es ein nachteil ist aber denke nicht. ja würde gern adventure einstellen hatte bisher immer den besten sound fand ich aber kann auch einbildung sein das will ich nicht abstreiten hehe oh man bei meinem alten war das alles viel einfacher ;-) diese SCENE funktion was bedeutet die eigentlich so irgendein tolles ding sein oder so ?
fplgoe
Inventar
#16 erstellt: 11. Sep 2010, 12:28
Dann stell die Klangprogramme durch (lies bitte EINMAL die Anleitung, wie das geht), dann hast Du wahrscheinlich auch Dein "Adventure"-Klangfeldprogramm wieder.

Und die Scene-Funktion ist wie eine Makro-Taste, bei der Du verschiedene Einstellungen an Deine Vorgaben anpassen und damit zusammenfassen kannst. Also Quasi eine Taste für "DVD schauen" optimieren, indem er auf den BluRay-Eingang springt, Mehrkanalton auswählt. Eine Zweite Taste kannst Du dann z.B. für "CD-Audio hören" einstellen, wo er den CD-Eingang auswählt und die DSP-Programme deaktiviert um ein möglichst unverändertes Stereo auszugeben.

Wie gesagt, den Tasten kannst bestimmte Einstellungen zuweisen, die Du in der Kombination haben möchtest.

Auch das findet man in der Anleitung, wie ich mir eben mal in 3 Minuten auf der Yamaha-Homepage angelesen habe...
Melody_32
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 11. Sep 2010, 13:39
Habe mal wenig rumgezappt und jetzt steht da wieder Adventure hehe ich bdanke mir sehr für eure hilfe. Hoffe das ich nun alles soweit hinbekommen habe. vielleicht noch ne kleine frage wenn ich dts hd anwähle zeigt er unter info nur dts an ist das normal das er das HD nicht mit anzeigt ? danke
fplgoe
Inventar
#18 erstellt: 11. Sep 2010, 14:25
Schau doch einfach mal in die Anleitung... auf Seite 29 steht unten mittig im Kasten, dass "...DTS-HD-Quellen mit CinemaDSP per DTS-Decoder wiedergegeben werden"

Ich gehe mal davon aus, dass das durch Deine Auswahl "Adventure" verursacht wird, denn das ist ja ein DSP-Programm.

Schau doch einfach mal in die Anleitung. Du findest sie übrigens auch HIER zum Download als PDF-Dokument, da kannst Du mit den Suchfunktionen auch per Stichwort zum Ziel kommen.


[Beitrag von fplgoe am 11. Sep 2010, 14:26 bearbeitet]
Melody_32
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 11. Sep 2010, 14:51
wow danke für deine mühe, ja die anleitung habe ich ja schon und auch mehrmals gelesen auch seite 29 ganz interessant.
naja der sound ist jetzt okay habe auch adventure stehen auf dem display hehe und wenn ich die info taste drücke zeigt er dts an, weisst du denn zufällig ob er DTS HD im display als dts anzeigt oder würde er dann DTS HD anzeigen ??? habe das gerät ja erst nen paar stunden deshalb die frage, danke für die ganze mühe echt nett von dir.
fplgoe
Inventar
#20 erstellt: 11. Sep 2010, 15:16
Ich weiß nur, dass es schon lange Probleme mit der HD-Bitstream Wiedergabe gibt. Soweit ich weiß, gab es da viel hin und her mit der Firmware der PS3.

Von wann ist denn die Firmware Deiner PS3? Ich denke fast mal, dass das Problem da liegt. Aber vielleicht kann hier nochmal jemand was zu dem Thema sagen, der sich mit der PS3 besser auskennt, denn ich habe noch eine alte PS2

Ansonsten sollte der Verstärker das auch anzeigen. Aber frag mich bitte nicht, ich habe weder Deinen Verstärker hier, noch -wie gesagt- die PS3.

Leih Dir im Zweifelsfalle im Freundeskreis mal einen BluRay-Player aus und probiert das mit einem HD-Film aus.

PS: Und bitte den Testplayer auch per HDMI anschließen, denn über Toslink oder Coax-digital geht nur der Core-Stream, also der 'alte' Teil der HD-Formate und KEIN DTS-HD, DobyTrueHD oder 5/7.1-Multichannel LCPM (wegen der Bandbreite, hatte ich weiter oben schon geschrieben).


[Beitrag von fplgoe am 11. Sep 2010, 15:19 bearbeitet]
XN04113
Inventar
#21 erstellt: 11. Sep 2010, 15:28
zwei meiner fünf PS3 sind Slim und die hängen an Onkyo AVR's und diese zeigen die Tonformate vollständig an!
fplgoe
Inventar
#22 erstellt: 11. Sep 2010, 15:41

XN04113 schrieb:
zwei meiner fünf PS3 sind Slim und die hängen an Onkyo AVR's und diese zeigen die Tonformate vollständig an!


5 PS3's? Sammelst Du die Dinger?

Ja aber -soviel ich an Infos ergoogelt habe- hängt alles deutlich von der Firmware-Version ab. Und ohne dem TE da zu nahe treten zu wollen, dass er technisch nicht der geschickteste ist, wissen wir ja inzwischen schon, also denke ich mal, dass die Firmware seiner PS3 noch aus der Kreidezeit stammt...

Übrigens kleine Anmerkung an Melody 32: das kannst Du übrigens auch machen, wenn Du Fragen hast, einfach -wie in diesem Fall- bei Google "PS3 HD-Tonformate" oder ähnliches eingeben. Dann wirst Du mit einschlägigen Infos zugeschüttet.
Melody_32
Schaut ab und zu mal vorbei
#23 erstellt: 11. Sep 2010, 15:48
Hey

also habe eben geschaut und nach update suchen lassen aber meine Ps3 ist auf dem neuesten stand ;-), mh ist nun die frage ob der yamaha das denn anzeigen kann DTS HD, ist sowieso net so ein tolles display wie bei meinem alten display der hat die symbole immer klein angezeigt oben rechts in der ecke, naja habe mir auch nur nen neuen gekauft wegen den formaten und HDMI. mh joa werde das mal googeln mit den formaten mal schauen vielleicht bekomme ich ja noch was raus danke für eure hilfe jungs ;-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V467 anschließen?
GuitarHero999 am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.02.2011  –  3 Beiträge
yamaha rx-v467 durchschleifen
chris.reg am 28.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  13 Beiträge
Neuling braucht Hilfe RX V 771
vandutch am 13.08.2013  –  Letzte Antwort am 26.08.2013  –  4 Beiträge
Neuling braucht Hilfe Yamaha RX V577 und 5.1 System
Bender80 am 20.03.2015  –  Letzte Antwort am 24.03.2015  –  15 Beiträge
Yamaha RX-V467 Latenz-Problem
Bigvibez am 18.05.2011  –  Letzte Antwort am 19.05.2011  –  15 Beiträge
Yamaha RX V467 Dolby True HD
zuntac am 01.04.2011  –  Letzte Antwort am 02.04.2011  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V467 auf ARC umstellen
evilkniwel am 01.07.2014  –  Letzte Antwort am 02.07.2014  –  2 Beiträge
Yamaha rx-v467 "Dauerbass" einstellen, wie?
Heimdall96 am 05.08.2017  –  Letzte Antwort am 05.08.2017  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V467 Standby Through Funktion
Diablo235 am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-v467 Subwoofer
chrisstoeckl am 20.09.2010  –  Letzte Antwort am 21.09.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedBenSim
  • Gesamtzahl an Themen1.383.111
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.227

Hersteller in diesem Thread Widget schließen