pc mit avr verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
madvayner
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Jun 2015, 15:44
hallo zusammen,

ich würde gerne meinen stand-pc mit meinem tv über den yamaha rx-v373 verbinden.
leider verfügt meine grafikkarte nicht über hdmi-ein/ausgänge sondern lediglich über 2 dvi-ausgänge.
meines wissens nach übertragen dvi-kabel keine audiosignale.
wie könnte ich dennoch ton und bild vom pc auf den fernseher übertragen?
die soundkarte des pc´s verfügt über die üblichen 6 steckplätze.
zusätzlich bzw ergänzend dazu nutze ich den toneport ux2 von line6 als interface, also als meine soundkarte,
falls das jemandem etwas sagt :-)

vielen dank im voraus,

madvayner
robertx66
Inventar
#2 erstellt: 23. Jun 2015, 15:49
ATI Grakas ab den HD 1xxx Serien zb übertragen sehr wohl auch Ton über DVI ,die Grakas haben einen extra Soundchip dazu onboard,auch die meisten letzten nvidia tun das meines 'Wissens. Den Ati liegt auch ein Adapter DVI /HDMI dazu bei...
Würd mir bei ebay ne ältere Graka besorgen wenn deine keine solche ist ,bekommst ab 10 Euro nachgeworfen...


[Beitrag von robertx66 am 23. Jun 2015, 15:55 bearbeitet]
madvayner
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Jun 2015, 15:58
vielen dank für deine antwort.
oje, so ist das wohl, wenn man sich bei google schlaulesen möchte.
überall stand, dass dvi keinen ton überträgt :-)
meine grafikkarte ist eine nvidia geforce GTX 260.
wie und wo konnte ich eventuell rauslesen, ob meine grafikkarte diesen soundchip auch onboard hat?
robertx66
Inventar
#4 erstellt: 23. Jun 2015, 16:16
Hast wohl nen Fertig PC....?
nvidias müssen per extra Kabel angeschlossen werden ,hab mit nvidias nicht mehr so die Erfahrung ,aber die links helfen bestimmt weiter..

http://www.tomshardw...e-gtx-260-audio.html

http://www.hardwarel...ber-hdmi-535068.html


[Beitrag von robertx66 am 23. Jun 2015, 16:19 bearbeitet]
madvayner
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Jun 2015, 16:30
wie erkennt man an der graka, dass es ein fertig-pc ist? ist die soooo schlecht? :-( :-)

vielen dank für deine hilfe und die links.
so wie ich das lese, hat die graka den von dir erwähnten soundchip,
muss nur mal nachschauen, ob die SPDIF-Kabel angeschlossen sind.
macht es qualitativ oder andersweitig einen unterschied,
ob ich ein hdmi-zu-dvi-kabel kaufe, oder sollte es lieber ein reines hdmi kabel sein,
und dann mit einem adapter am pc anschliessen?
robertx66
Inventar
#6 erstellt: 23. Jun 2015, 17:00
Nee,bei ner gesondert gekauften graka waer dann zubehoer dabei und ne bda,in der sowas steht.....
Ich wuerd ein reines hdmi kabel kaufen,bzw in nen pc laden gehn,die haben sicher mehr erfahrung darin bzgl adapter.


[Beitrag von robertx66 am 23. Jun 2015, 17:02 bearbeitet]
madvayner
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 23. Jun 2015, 17:49
alles klar, so mache ich das, vielen dank erst mal.
wenn ich das kabel hab und es angeschlossen habe und es eventuell nicht funktionieren sollte,
würde ich mich gerne noch mal melden.

schöne grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AVR mit Lan verbinden
obi95 am 25.03.2014  –  Letzte Antwort am 29.03.2014  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V459 mit PC verbinden !
-PeterPlanlos- am 02.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.04.2012  –  3 Beiträge
Yamaha RX-A 810 mit PC verbinden
FinalPhoenix am 18.04.2013  –  Letzte Antwort am 20.04.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V800RDS mit PC verbinden
hifiproblem am 19.05.2014  –  Letzte Antwort am 19.05.2014  –  3 Beiträge
AVR 773 mit Apple Express Basis (LAN) verbinden
Hans123 am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  6 Beiträge
rx v 730 mit 2 pc´s verbinden ohne brummen?
me_ep am 22.07.2011  –  Letzte Antwort am 09.12.2011  –  6 Beiträge
PC mit einem AV-Receiver RX-V773 verbinden
pagestin am 28.11.2012  –  Letzte Antwort am 30.11.2012  –  13 Beiträge
AVR Yamaha rx a1030 mit Yamaha bd a 1020 als Netzwerk verbinden
vinyl555 am 17.04.2014  –  Letzte Antwort am 18.04.2014  –  9 Beiträge
RX A 820 vernünftig mit Festplatte verbinden
Allgäuer am 06.01.2015  –  Letzte Antwort am 06.01.2015  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V679 mit HomeServer verbinden
heiwe73 am 28.10.2015  –  Letzte Antwort am 29.10.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedJürgen_8626
  • Gesamtzahl an Themen1.386.313
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.403.590

Hersteller in diesem Thread Widget schließen