Yamaha RX-V365 Rauschen

+A -A
Autor
Beitrag
Baywalker
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Jul 2010, 14:59
Hi,

ich habe vor einigen Tagen beim DVD schauen festgestellt, dass meine Lautsprecher dauerhaft rauschen. Der Ton bei DVDs ist meist etwas leiser, wodurch ich den Ton lauter drehen muss, wodurch ich das Rauschen bei extrem lesen Passagen doch deutlich vernehmen kann.

Daraufhin habe ich mal versucht der Sache auf den Grund zu gehen. Das Rauschen tritt immer auf, unabhängig davon, was angeschlossen ist. Zudem helfen diverse Tipps, die ich über die Suche finden konnte auch nicht weiter.

Ab einer etwa -10db kann man das Rauschenc aus den Lautsprechern, sowie das Brummen aus dem Subwoofer auch an der Sitzposition hören. Bei etwa -5db ist es mehr als nur hörbar. Hier ist es als extrem Störend einzustufen. (Lauter als mein PC - zugegeben, der ist recht leise, aber trotzdem...)

Bei "normaler" Lautstärke, also beispielsweise beim Musik hören, stört das rauschen kaum, da es dann wegen der geringeren Lautstärke recht leise ist.

Sooo schlimm ist das Ganze nicht, aber jetzt, wo ich das gemerkt habe, stört es mich doch etwas. Zumal dies bei meinen alten PC Lautsprechern nicht war.

Ich wäre sehr Dankbar über ein paar Informationen zu dem Thema, ob das "normal" ist oder ob mein Receiver möglicherweise defekt ist, oder einfach nur zu "billig".

Treten derartige Probleme auch bei 400€+ Receivern auf? Da ich sowieso mit dem Gedenken spiele, mir einen neuen Receiver zu kaufen, wäre es schön, wenn ich damit dann auch das Rauschen wegbekommen könnte.
burli0
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 14. Jul 2010, 20:39
Baywalker
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Jul 2010, 12:57
Danke burli0, aber ich habe selbstverständlich selbst schon nach dem Problem gesucht und wie oben schon gesagt, hat das alles bisher nicht geholfen. Daher hier meine Frage, ob und inwiefern das "normal" ist und ob es besser würde, falls ich mir einen teureren Receiver kaufe und wenn ja, welcher beispielsweise von Nöten wäre.
burli0
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Jul 2010, 13:08
tja. wenns bei dir mal rauscht, dann hilft auch nix was...

ich hab den 765. und hör rauschen aus den boxen so ab 0db.

ich halte das rauschen bei dir beim 365 schon bei -10db nicht für normal. und glaube auch nicht dass das bei allen 365 so ist.
und auch bei <400€ avr's muss man nicht damit rechnen oder es akzeptieren. bei -10db. imho

im einzelfall rauscht manches einzelne gerät mehr. B-ware oder so. denke ich.

das brummen ausm subw. is viell. ne andere sache.


[Beitrag von burli0 am 15. Jul 2010, 13:10 bearbeitet]
Baywalker
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Jul 2010, 14:21
Danke für deine Einschätzung. Ich werde dann mal Kontakt mit dem Händler aufnehmen und mal sehen, was er dazu sagt. Vorher wollte ich mal noch eine Einschätzung von jemandem, der etwas mehr Ahnung als ich hat und das habe ich jetzt.
TobiasS04
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 15. Jul 2010, 14:26
Hy,

ich hab den 765 von Yamaha und hatte auch ein starkes, aber Lautstärken unabhängiges Rauschen auf den Centerkanal, hab das Gerät zur Reparatur eingeschickt und es waren 14 Kondensatoren defekt.

Ein leichtes Rauschen bei einer bestimmten Lautstärke gehört zur toleranz, aber da du beschreibst dass das Rauschen stark ist, kann ich mir durchaus vorstellen das auch bei deinem Gerät ein defekt vorliegt. Hast du das Rauschen auf all deinen Lautsprechern?

Gruß

TobiasS04
Baywalker
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Jul 2010, 14:46
Ja, ist auf allen Lautsprechern.
Ich werde dann Receiver jetzt einfach mal einschicken und abwarten, was passiert. Im schlimmsten Fall bekomme ich das Gerät zurück mit der Begründung, dass alles in Ordnung ist.

Das mit dem leisen Rauschen ist mir bewusst, dass das bei günstigeren Modellen vorkommen soll, allerdings erscheint mir das Rauschen in meinem Fall etwas stark. Wie gesagt, es beginnt bei etwa -10db ist es an der Sitzposition deutlich hörbar und ab etwa -5db ist es lauter als mein PC und ich bin bei soetwas etwas empfindlich. ~_~

Unabhängig davon muss ich mir dann mal noch Überlegen, wie es mit einem neuen Receiver aussieht. Ich denke, es wird dann als Nächstes doch ein größeres Modell werden für > 400€, sonst rentiert wohl eher kaum. Langsam will ich dann auch versuchen das Niveau von meiner kompletten Anlage Stück für Stück zu heben, nachdem ich jetzt am PC auch ein Blueray Laufwerk habe.

Jedenfalls ist sicher, dass dann ein Modell ohne bzw. mit extrem schwachen Rauschen her muss. Aber darauf kann ich ja dann beim Kauf achten.

Edit: Ich habe gerade festgestellt, dass es zusätzlich zu dem Rauschen, das mich stört noch ein ganz leises Rauschen gibt, das unabhängig von der Lautstärke besteht. Das ist das "normale" Rauschen, das ich haben darf, oder?


[Beitrag von Baywalker am 15. Jul 2010, 14:55 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V471 - Lautsprecher rauschen
tillterilltilltill am 02.10.2013  –  Letzte Antwort am 04.10.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V765: verstärktes Rauschen
cymonixx am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.05.2013  –  18 Beiträge
RX-V 473 Rauschen auf einem LS
sven7175 am 23.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  5 Beiträge
Boxen rauschen einseitig
nilske am 09.07.2015  –  Letzte Antwort am 10.07.2015  –  12 Beiträge
Yamaha RX V 471 Rears rauschen
Cisco-2k am 21.09.2011  –  Letzte Antwort am 25.09.2011  –  2 Beiträge
Rauschen am AV Receiver
des123 am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 12.02.2012  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V420 RDS Rauschen
borny1 am 17.12.2011  –  Letzte Antwort am 19.12.2011  –  3 Beiträge
YAMAHA RX-V765 lautsprecher rauschen
fiedler198989 am 29.11.2015  –  Letzte Antwort am 30.11.2015  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V371 : Heco Boxen kratzen/rauschen
nr4player am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  2 Beiträge
Immer wieder kurzes Rauschen beim RX-V467
Tiger1989ob am 16.04.2012  –  Letzte Antwort am 16.04.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedvoyager01
  • Gesamtzahl an Themen1.376.551
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.864