Yamaha RX-A 1040 Presents-LS ohne Funktion

+A -A
Autor
Beitrag
AlexNRWe
Stammgast
#1 erstellt: 22. Dez 2016, 00:52
Hallo Zusammen!

Mir brennt da was unter den Nägeln wo ich mal Euren Rat brauche.

Ich habe im Menü folgende Einstellung:

20161221_223532

20161221_223721


Und die FP schweigen vehement, zudem habe ich diesen Infobildschirm unter Audiosignal:

20161221_223815



Ich meine mir einzubilden das ich da oben mal deutlich etwas gehört habe in der Vergangenheit.
Kann mir jemand sagen an welcher Stelle ich die Einstellung verpfuscht haben könnte?

Grüße,
Alex
AlexNRWe
Stammgast
#2 erstellt: 22. Dez 2016, 01:11
Kleine Ergänzung:
Ich habe jetzt alle LS ausser den FP vom AVR getrennt und bin die Einstellungen durchgegangen. Und siehe da, wenn ich diese Einstellung wähle:

20161221_230053

...ist da oben wieder Leben in der Bude.

Entweder da läuft etwas gehörig falsch, oder mein Verständnis ist grundlegend verkehrt.
Warum spielen die FP nicht wenn ich die passende Endstufenzuordnung wähle?
Und warum bricht da oben die Hölle los wenn ich Bi-Amp wähle?

Muss da an anderer Stelle noch etwas eingestellt werden?


[Beitrag von AlexNRWe am 22. Dez 2016, 01:22 bearbeitet]
AlexNRWe
Stammgast
#3 erstellt: 22. Dez 2016, 01:32
Ach Mist. Cinema-DSP sollte man einschalten, bin ich bescheuert.

Ja ne, schön das es funktioniert. Vielleicht hat es ja zur allgemeinen Erheiterung beigetragen

Ich geh jetzt besser ins Bett...
std67
Inventar
#4 erstellt: 22. Dez 2016, 01:42
lt deinem ersten Screenshot hattest du CinemaDSP 3D doch eingeschaltet
AlexNRWe
Stammgast
#5 erstellt: 22. Dez 2016, 01:49
Die Info steht da da immer auf "Ein", egal ob ich Programm "Surround Decoder" oder eines der dsp-Programme wähle.

Evtl habe ich doch ein völlig falsches Verständnis?
steelydan1
Inventar
#6 erstellt: 22. Dez 2016, 02:13
Die FP laufen nur wenn man ein Klangprogramm (Spectacle, Sci-Fi, usw.) oder 7ch Stereo benutzt.
Cinema DSP 3D arbeitet nur in Verbindung mit einem Klangprogramm.

Bei der Endstufenzuordung "5ch Bi-Amp" werden die FP als Front-Lautsprecher angesteuert. Das ist natürlich völlig falsch.


[Beitrag von steelydan1 am 22. Dez 2016, 02:13 bearbeitet]
AlexNRWe
Stammgast
#7 erstellt: 22. Dez 2016, 13:10
Macht ja auch Sinn, da der Ausgang für Bi-Amping oder FP gedacht ist.
Hatte irgendwie in Erinnerung das die FP auch ohne DSP laufen können.

Egal, jetzt hab ichs verstanden

Bedankt!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-A 1040 /2040
marco1707 am 17.08.2014  –  Letzte Antwort am 19.08.2014  –  3 Beiträge
Fernbedienung- Yamaha RX-A 1040
mäggi1805 am 19.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V730RDS Frontdisplay ohne Funktion
mayoreazy am 07.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V395 Subwoofer ohne Funktion?
joelmiguel am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.09.2011  –  3 Beiträge
YAMAHA RX-N600 Toslink Ausgänge ohne Funktion!
Bbaerle am 29.07.2013  –  Letzte Antwort am 08.08.2013  –  3 Beiträge
RX-A 1040 kein Dolby Digitalton vom Ferseher
kleiner001 am 04.01.2015  –  Letzte Antwort am 05.01.2015  –  3 Beiträge
Audio CD in Zone 2 bei RX-A 2010 ohne Funktion
hifimurof am 17.12.2012  –  Letzte Antwort am 19.04.2013  –  3 Beiträge
RX-A-1040 Anzeige bei Net Radio
Pommesrotweissmajo am 16.07.2015  –  Letzte Antwort am 16.07.2015  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V467 Standby Through Funktion
Diablo235 am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  2 Beiträge
Funktion "Extra Bass"
berni1 am 10.08.2017  –  Letzte Antwort am 11.08.2017  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.776 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedZangetsu
  • Gesamtzahl an Themen1.382.419
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.331.599

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen