Yamaha RX-V577 und Media Player über HDMI

+A -A
Autor
Beitrag
superdani666
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Jan 2017, 12:50
Hallo zusammen, ich habe mir den Panasonic 4K TV-58dxw734 gekauft und ich habe das Problem, das wenn ich das Bild über den Yamaha schleife nicht so gut ist, als wenn ich direkt an den TV anschliesse, das selbe beim Bluray Player. Bei meinem alten 46" HD Plasma war das Problem nicht.
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 19. Jan 2017, 12:56
Das wird wohl daran liegen das der AVR kein 4k (bzw HDCP2.2) kann und das Bild auf 1080p herunterskaliert wird.
superdani666
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Jan 2017, 13:48
dann werde ich wohl alles direkt an den Tv anschliessen und nur den Ton an den receiver schicken.
Fuchs#14
Inventar
#4 erstellt: 19. Jan 2017, 13:51
Wenn der TV dann 5.1 ausgibt kannst du das so machen, HD Ton gibt's dann aber nicht.
superdani666
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Jan 2017, 14:11
wie sieht das aus,wenn ich mit HDMI an den TV gehe, und mit Cinch Kabeln an den Receiver gehe?
Fuchs#14
Inventar
#6 erstellt: 19. Jan 2017, 14:13
Cinch überträgt nur Stereo , es sei denn die Geräte haben analoge Mehrkanal Ein und Ausgänge, die bringen aber auch kein HD Ton
superdani666
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 19. Jan 2017, 14:20
ich hab mal bei Yamaha geguckt,da steht bei den Receiver in der Beschreibung:
HDMI (6 Eingänge/1 Ausgang) mit 4K Ultra HD Pass-through für Super High Resolution Bilder
Fuchs#14
Inventar
#8 erstellt: 19. Jan 2017, 14:30
ja 4k kann er zwar, aber kein HDCP 2.2 somit ist diese Funktion in der Praxis nutzlos bzw technisch überholt
superdani666
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 19. Jan 2017, 15:28
Hmmm...Mist :-( , keine Lust deshalb einen neuen Receiver zu kaufen
superdani666
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 20. Jan 2017, 11:24
Gibt es auch eine Art Y-HDMI Kabel das ich das HDMI Signal spiegeln kann und somit vom Media Player zum TV und Receiver gehen kann?
Fuchs#14
Inventar
#11 erstellt: 20. Jan 2017, 11:29
welchen 4K Mediaplayer hast du denn? Hat dieser keinen digitalen Tonausgang?
superdani666
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 20. Jan 2017, 11:43
Ich habe den Himedia Q10 Pro, der hat einen Digitalen Ausgang, aber der receiver hat nur einen Eingang,und da hängt der TV dran.
superdani666
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 12. Feb 2017, 13:54
Ich habe den Yamaha jetzt verkauft.hat wer nen Tipp für einen Receiver bis 500€?
rumper
Inventar
#14 erstellt: 12. Feb 2017, 13:59
Wenn es wieder ein Yamaha sein soll dann den RX-V681.
superdani666
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 12. Feb 2017, 14:23
Muss nicht sein,so mega zufrieden war ich damit nicht. Früher hatte ich immer Sony und war damit immer zufrieden. Preis Leistungs Killer soll der Denon 1300 sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V577 Verbindungsprobleme
Mine1003 am 18.10.2015  –  Letzte Antwort am 31.01.2016  –  15 Beiträge
Unterschied Yamaha RX V477 vs. RX V577
freezer1603 am 06.01.2015  –  Letzte Antwort am 06.01.2015  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V577 an Samsung F8090 ARC?
indian66 am 29.06.2015  –  Letzte Antwort am 03.07.2015  –  39 Beiträge
Standardeingang bei RX V577
ninfinity am 02.09.2015  –  Letzte Antwort am 05.09.2015  –  13 Beiträge
Yamaha RX-V577 PCM und Decoder Problem?
Mine1003 am 14.03.2015  –  Letzte Antwort am 16.03.2015  –  10 Beiträge
Yamaha rx-v577 mit Canton Chrono Anschluss
Andre_moeller85 am 02.12.2014  –  Letzte Antwort am 02.12.2014  –  3 Beiträge
Yamaha rx-v577 geht nicht
Mine1003 am 07.02.2015  –  Letzte Antwort am 21.02.2015  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V461 DTS über HDMI
Schebberle am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V863 Bildaussetzer über HDMI
hoschi.hh am 01.09.2010  –  Letzte Antwort am 31.10.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V665 HDMI-Eingang
Honschi86 am 17.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.09.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedOptimusBrei
  • Gesamtzahl an Themen1.383.085
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.343.821

Hersteller in diesem Thread Widget schließen