7.3 4 Stimmen

Yamaha RX-V577 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

3D 7-Kanal AV-Receiver, 115 Watt RMS, Dolby True HD / DTS HD, 6x HDMI-In, 1x HDMI-Out, USB, Ethernet, UPnP, DLNA-zertifiziert, AirPlay, Smartphone-Steuerung

» technische Details
7.3 4 Stimmen
Bildqualität 7.8
7.8 Punkte
Klangqualität 7.5
7.5 Punkte
Ausstattung 8.8
8.8 Punkte
Design 6.0
6.0 Punkte
Preis / Leistung 6.3
6.3 Punkte

Bewertungen für Yamaha RX-V577

  • 9.2
    Vorab: - das Gerät wird ausschließlich als Audio-Verstärker genutzt (ich habe die Bildqualität mit 9 bewertet, da es sonst negativen Einfluss auf die Gesamtbewertung hat) - Audioübertragung erfolgt ausschließlich über Airplay und eingebautes WLAN - Nutzung in 2 Räumen. Aufteilung in 5.1 System mit 1 ... Vorab:
    - das Gerät wird ausschließlich als Audio-Verstärker genutzt (ich habe die Bildqualität mit 9 bewertet, da es sonst negativen Einfluss auf die Gesamtbewertung hat)
    - Audioübertragung erfolgt ausschließlich über Airplay und eingebautes WLAN
    - Nutzung in 2 Räumen. Aufteilung in 5.1 System mit 1 Subwoofer (Zone A) und 2 Lautsprechern (Zone B)
    - Steuerung erfolgt über Yamaha AV Controller App und WLAN (der Receiver ist in einem Kasten versteckt und somit nicht über Infrarot ansprechbar)

    Mein Urteil zur Klangqualität bitte nicht zu hoch bewerten. Ich bin da verglichen mit anderen Nutzern hier im Forum schon mit sehr wenig zufrieden. Ich höre z.B. keinen Unterschied ob eine Musikdatei im ACC-Format oder unkomprimiert abgespielt wird.

    Für mich erfüllt das Gerät alle Wünsche auf die ich lange gewartet habe:
    - Eingebautes WLAN mit Airplay
    - Stromsparfunktion
    - Automatische Umschaltung in den Standby Betrieb
    - Aufwecken durch WLAN
    - Aufteilung in 2 Lautsprecherzonen
    - Fernsteuerung über iPad App und WLAN (die App funktioniert sogar noch unter iOS 5.x, kann somit noch mit dem ersten iPad genutzt werden)
    - gutes Preis-/Leistungsverhältnis

    Momentan habe ich noch ein Problem mit der separaten Zonen Ansteuerung über die iPad App. Ansonsten funktioniert alles wie gewünscht
  • 9.0
    Der Vollständigkeit der Ausstattung kann man nichts entgegensetzen. Die Funktionalität, Ausstattung rechtfertigen meiner Meinung nach den Preis vollkommen!
  • 5.6
    Naja technick veraltet liebesloses Display, üblicher Japan Krams halt
  • 5.2
    Als Alternative zu meinem defektem Marantz 4002 gekauft. Was die technische Ausstattung angeht bin ich sehr zufrieden. Die Menüführung funktioniert über TV Display oder auch am Tablett per app. Zone A + B ist separat zuschaltbar und auch regelbar. Leider aber keine separaten Quellen möglich. TV Bild ... Als Alternative zu meinem defektem Marantz 4002 gekauft. Was die technische Ausstattung angeht bin ich sehr zufrieden. Die Menüführung funktioniert über TV Display oder auch am Tablett per app. Zone A + B ist separat zuschaltbar und auch regelbar. Leider aber keine separaten Quellen möglich. TV Bild ausgeben und von anderer Quelle den Ton wiedergeben ist etwas umständlich jedesmal über das Menü zu regeln. Bin vom Marantz verwöhnt. Leider musste ich erst den Support anschreiben, da in der Bedienungsanleitung diese Funktion zwar erläutert wird nur so schlecht dass ich es nicht gefunden habe. Der Support von Yamaha verweiste nur auf die Seite in der Bedienungsanleitung. un Audiofiles über W-Lan, USB oder Internetradio alles wird in gutem Klang abgespielt, wobei über USB der Klang besser ist als über W-Lan. Videos lassen sich nicht über den AV Receiver selbst abspielen, obwohl die App diese Funktion suggeriert. Leider ist das komplette Gerät aus purem Plastik. Ab und an schmiert das Gerät ab, so dass kein Ton mehr wiedergegeben wird. Erst nach umschalten auf einen anderen HDMI Kanal und zurückschalten funktioniert er wieder. Ab und an ist auch ein kompletter Neustart des Receivers nötig.

Vorteile Yamaha RX-V577

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha RX-V577

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Sandra32 10 Denon AVR-X1100W oder Yamaha RX-V577
    Ich bin die Sandra und neu in diesem Forum. Ich möchte mir einen neuen AV Receiver mit Internetradio und W-Lan kaufen. Die beiden Receiver Denon AVR-X1100W und Yamaha RX-V577 kosten beide 499€. Ich kann leider keinen Link von diesen Receivern hier einstellen, möchte aber die Profis hier um... weiterlesen → Sandra32 am 03.06.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 05.06.2014
  • Avatar von Tobis89 1 Harman Kardon AVR 265 durch Yamaha RX V577 ersetzen?
    Momentan nutze ich einen Harman Kardon AVR 265 mit zwei Teufel Ultima 40 MK2 Lautsprechern. Leider kann man bei dem Verstärker das HDMI Signal nicht durchschleifen und auch sonst sind die Einstellungsmöglichkeiten relativ gering (kein WiFi etc.) außerdem kann man beim Yamaha die Front Lautsprecher... weiterlesen → Tobis89 am 27.11.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 27.11.2014
  • Avatar von H3LD 15 Alternative zu Yamaha RX-V577
    Nachdem ich mir kürzlich den Yamaha RX-V577 zugelegt habe, möchte ich ihn morgen umtauschen. Wir zwei werden keine Freunde mehr. Mit dem Klang bin ich zufrieden, jedoch nicht mit den Punkten Einstellmöglichkeiten (Default-Lautstärke pro Eingang, Abschaltung des OSD), einfache Bedienung (nur... weiterlesen → H3LD am 20.01.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 20.01.2015
  • Avatar von zock 8 Yamaha RX-V575 oder RX-V577?
    Liebe Gemeinde, Ich möchte mir gerne einen neuen AV-Receiver zulegen, und schwanke zwischen den beiden o.a. Modellen. Was meint Ihr - lohnt sich der Aufpreis von ca. 150 € vom RX-V575 zum RX-V577? Ode sind die Unterschiede für einen technischen Normalbürger, der ein kleines Heimkinosystem mit... weiterlesen → zock am 25.05.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 24.02.2015
  • Avatar von pattex 19 Denon 1100w oder Yamaha RX-V577
    Ich würde gerne meinen Yamaha RX-V 467 Receiver gegen ein neueres, streamingfähiges Modell tauschen. Hauptsächlich wird die Anlage für das ansehen von Filmen genutzt, gelegentlich aber auch zum Musikhören und dann vor allem Klassik. Nach längerer Recherche habe ich zwei interessante Modelle... weiterlesen → pattex am 30.06.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 29.10.2015
  • Avatar von jori0001 2 Yamaha RX-V577 vs. RX-V675
    Kann jemand den Unterschied der beiden AV-Receiver erläutern, bzw. sagen, mit welchen Voraussetzungen man mit dem 577 oder dem 675 besser fährt? Hab sie mir zwar nebeneinander gestellt. Aber weiß auch net so recht... http://de.Yamaha.com...&page=2&mode=compare weiterlesen → jori0001 am 06.05.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 06.05.2014
  • Avatar von khaosgott 3 AVR - Denon X1100/2100, Yamaha RX-V577/677?
    Ich brauche mal eure Hilfe. Für meinen Yamaha RX-V630 brauche ich einen Nachfolger. Zum einen ist der Lautstärkeregler am Gerät defekt (mit der FB gehts noch), was nervt, zum anderen haben sich inzwischen doch ein paar HDMI-Geräte angesammelt, zuletzt ein Panasonic DMR BCT740, so dass ich da... weiterlesen → khaosgott am 28.01.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 06.08.2015
  • Avatar von Ronaldo76 2 Yamaha RX-V577 oder Denon AVR-X 1100W?
    Bevor alle über mich herfallen weiß ich selber das BOSE nicht das non plus Ultra ist. Da ich aber eine gebrauchte Acoustimass 15 günstig bekommen habe mit AVR wollte ich den AVR austauschen und irgendwann später auch die BOSE durch andere Lautsprecher ersetzen. Deshalb jetzt meine Frage ob... weiterlesen → Ronaldo76 am 03.11.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.11.2014
  • Avatar von craysee72 2 Wlan/Bluetooth Denon AVR-X1100 bzw. Yamaha RX-V577
    Ich spiele mit dem Gedanken meinen 15 Jahre alten Onkyo in Rente zu schicken. Habe den Denon AVR-X1100 oder den Yamaha RX-V577 ins Auge gefasst. Bei guten BlackFriday-Angeboten auch eine Stufe höher... Ich habe eine Frage zur Wlan bzw. Bluetooth-Funktionalität. Es sollte möglich sein, die... weiterlesen → craysee72 am 27.11.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 27.11.2014
  • Avatar von visocicaguy 1 Kaufberatung: 5.1 System zum Yamaha RX-V577
    Ich habe viele Beiträge im Forum gelesen, vor allem das hier: Hilfe für Einsteiger VOR dem Kauf einer Surroundanlage ! Dies ist mein erstes Post. Gleich mal die wichtigsten Eckdaten zu meiner Situation: - Quadratisches Wohnzimmer, ca. 4.6 x 4.6 m² = cca. 21 m² - im Anschluss ist da noch die... weiterlesen → visocicaguy am 19.12.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 19.12.2014
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von indian66 39 Yamaha RX-V577 an Samsung F8090 ARC?
    Möchte meinen Samsung F8090 an den Yamaha anschließen und den Ton über HDMI ARC ausgeben. Bin aber offenbar zu blöd dazu. TV ist über HDMI (der mit dem ARC) an den Yamaha angeschlossen an HDMI 1 ARC ist an beiden Geräten eingeschaltet. Habe keinerlei Ton, und am Samsung nur den Lautsprecherton... weiterlesen → indian66 am 29.06.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 03.07.2015
  • Avatar von Mine1003 6 Yamaha rx-v577 geht nicht
    Mein Vater und ich haben uns heute fürs Wohnzimmer einen Yamaha RX-V395 gekauft. Lief auch erst alles problemlos, Internetradio ging ach. Doch dann ging es plötzlich nicht mehr. Jedes mal nur ,,access error" und dann folgt ein reconnecten mit dem Router. Bei dem Versuch ein Firmware Update... weiterlesen → Mine1003 am 07.02.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 21.02.2015
  • Avatar von Waelder05 4 RX-V577 trennt Netzwerk nach Update 1.17
    Mit meinem neuen Spielzeug habe ich gerade ein wenig komisches Verhalten. Nach dem Update von 1.16 aus 1.17 (25.12) trennt sich das Netzwerk nun alle 10min kurz. Erste Feststellung ist, dass er nun nach ca 8min bis 10min die Netzverbindung kurz verliert ? Festgestellt mit Webradio (SWR3) Beim... weiterlesen → Waelder05 am 25.12.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 11.01.2015
  • Avatar von Jürgen+1957 8 RX-V577 Werkseinstellung
    Habe einen RX-V577 und möchte diesen auf Werkseinstellung zurücksetzen. Habe hier und in der Anleitung schon alles durchsucht, leider nichts gefunden. Hat jemand das gleiche Gerät und hat einen Tipp für mich, welche Schalter ich drücken muß. freundlicher Gruß Jürgen weiterlesen → Jürgen+1957 am 28.05.2016 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 29.05.2016
  • Avatar von Mine1003 15 Yamaha RX-V577 Verbindungsprobleme
    Wir haben seit einiger Zeit den Yamaha RX-V577 und steuern ihn oft mit der AV Controller App an oder hören über Inetradio. Manchmal verbindet der sich nicht richtig mit der Fritzbox und dann können wir uns nicht verbinden und kein inetradio hören. Dann erscheint meist auch immer wieder die... weiterlesen → Mine1003 am 18.10.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 31.01.2016
  • Avatar von Mine1003 10 Yamaha RX-V577 PCM und Decoder Problem?
    Ich habe ein kleines Problem mit dem AVR von meinem Vater. Immer wenn ich zum Beisipiel auf TV (HDMI) stelle, stellt der AVR immer den Decoder an und auf dem Display steht PCM. Ich habe das HDMI Kabel mal ausgetauscht und jetzt kommt wenigstens digitaler Ton rein und der Decoder geht aus, aber... weiterlesen → Mine1003 am 14.03.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 16.03.2015
  • Avatar von Bender80 15 Neuling braucht Hilfe Yamaha RX V577 und 5.1 System
    Grüßt euch, ich bräuchte mal dringend eure Hilfe. Vorweg möchte ich sagen, dass es mir bewusst ist, das, wenn man in meiner Liga spielt, es immer so eine Sache ist in Foren zu fragen, wo die ganzen Profis sind. Also ich möchte auf dem Teppich bleiben und muss mein örtliches Cinemaxx nicht... weiterlesen → Bender80 am 20.03.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 24.03.2015
  • Avatar von Freezetech 3 Yamaha RX-V577 Pre Outs für Bi Amping nachrüsten
    Ich lese jetzt schon seit geraumer Zeit im Hifi-Forum mit. Jetzt hab ich mal ein Frage auf die ich noch nirgens eine Antwort gefunden habe. Ich betreibe zurzeit eine Teufel Ultima 40 Surround Anlage an einem Yamaha 577. Die Front Speaker betreibe ich über Bi Amping. Nun spiele ich mit dem Gedanken... weiterlesen → Freezetech am 29.04.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 29.04.2015
  • Avatar von ninfinity 13 Standardeingang bei RX V577
    Liebe Gemeinde, ich habe da mal eine Frage an die Experten. Ich habe seit kurzer Zeit einen RX V577. Daran angeschlossen sind nur ein Sat-Receiver und ein HTPC. Beide über HDMI. Wenn ich die Geräte anschalte, und beim 577 ein HDMI-Eingang vorm Ausschalten gewählt war, startet er auch wieder... weiterlesen → ninfinity am 02.09.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 05.09.2015
  • Avatar von freezer1603 2 Unterschied Yamaha RX V477 vs. RX V577
    Ich bin auf der Suche nach einem passenden AVR für meine Teufel Concept E450 (5.1). Als TV steht bei mir der Samsung UE46ES8090 im Zimmer. Der Receiver sollte auf jeden fall über mindestens 5 HDMI Eingänge und einen Ausgang verfügen (bei beiden zutreffend) Des weiteren sollten Sie weitestgehend... weiterlesen → freezer1603 am 06.01.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 06.01.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha RX-V577

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 115
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: ja
  • Produkttyp: AV Verstärker/Receiver
  • 3D-tauglich: ja
  • 4k Upscaling-Funktion: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 8.1
  • Tiefe in mm: 315
  • Höhe in mm: 161
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Hochauflösende Audio Wiedergabe: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: ja
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: ja
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 1
  • Phono-Eingang: nein
  • Anzahl Ethernet Ports: 1
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.1
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: ja
  • UPnP-kompatibel: ja
  • WLAN: ja
  • AirPlay kompatibel: ja
  • Multiroom: nein