Yamaha RX-V 550 geht nicht mehr an ausser .

+A -A
Autor
Beitrag
Dackelalarm
Neuling
#1 erstellt: 10. Jun 2010, 18:28
Hallo zusammen.
ausser............ Ich zieh den Stecker und warte 3 sec.
und manchmal reicht es auch wenn ich etwas länger auf den Knopf drücke.
Auf die Fehrnbedienung reagiert er auch nicht ausser er läuf dann ist alles wie immer.

Höhre nie! super laute Musik nur Filme oder Zocken

Habe 5 Lspr.dran ohne Sub.



Er ist im Kalten zustand wenn ich ihn anmachen will Morgens Radio Abends TV

Mache ihn Haptsächlich am Gerät an

Gerät müsste ca 7 Jahre alt sein


Ich hoffe habe genug aussagen getroffen Danke schonmal für Kompetente Antworten !!!!!

lg Dackelalarm
ooley-aus-stein
Stammgast
#2 erstellt: 11. Jun 2010, 13:15
- Könnte ein defektes Netzteil sein
- könnte ein defekter Transistor sein
- könnte, könnte, könnte...

Eine kompetente Antwort ist leider schwierig, da wir nicht in das Gerät "reinschauen" können. Wenn Dir was an Deinem Receiver liegt, dann wirst Du ihn zu einem Fachmann bringen müssen zwecks Reparatur...
Dackelalarm
Neuling
#3 erstellt: 11. Jun 2010, 18:42
aber hauptsache ne antwort also fehrndiagnose schwer. Ok
Macht ne reperatur sinn , ist ja kein 0 8 15 teil
Dackelalarm
Neuling
#4 erstellt: 13. Jun 2010, 19:20
Hallo !
ich bins nochmal ich möchte meinen verstärker nicht aufgeben,

Habe gerade die Platine ausgebaut wo auch die 230 V drauf und wieder abgehen da ist ein transistor defeckt Q404

wo bekomme ich den eine neue Platine her ?
#

Danke und schönen Sonntag noch !

LG DA
olily
Stammgast
#5 erstellt: 13. Jun 2010, 19:37
hi, probiers mal bei der firma ried in S. da hatte ich meinen 2805 mal und ich glaube die sind auch service stützpunkt für die anderen großen marken. riedservice.de ist die adresse. ich habe damals angerufen, wenn die ein gerät annehmen, zahlt man 35.- an, wenn nicht reparabel ist das geld auch leider weg. wie in meinem fall, da war die platine nicht mehr erhältlich.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX A 550
Lottner18 am 20.09.2016  –  Letzte Antwort am 20.09.2016  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V 556
Muppi am 25.09.2017  –  Letzte Antwort am 09.10.2017  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V 465
jonny60 am 23.04.2013  –  Letzte Antwort am 23.04.2013  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 479
dirk.dohma am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 23.10.2015  –  3 Beiträge
Yamaha RX- V 663
Maxwell53 am 20.09.2017  –  Letzte Antwort am 23.09.2017  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 363
burnhard1234 am 21.03.2013  –  Letzte Antwort am 09.05.2013  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 1800 geht nicht mehr an
vladd am 18.07.2013  –  Letzte Antwort am 01.07.2017  –  15 Beiträge
Yamaha RX V-440
Nenali am 04.04.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2012  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V-475
Wallyy63 am 16.05.2013  –  Letzte Antwort am 18.03.2014  –  32 Beiträge
OSD geht nicht - Yamaha RX-V 463
corza am 28.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.230 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedsunset195
  • Gesamtzahl an Themen1.409.224
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.840.377

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen