Frage zu den Soundfeldprogrammen bei den YAMAHA RX-V (X)X65-ger Modellen

+A -A
Autor
Beitrag
Kampfhamster
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Feb 2010, 11:41
Hallo zusammen,
ich möchte meinen betagten DENON AVR-1802 in Rente schicken und ggf. durch einen Yamaha AV-R der neuen 65ger-Serie ersetzen. Insbesondere die Soundfeldprogramme des Yamaha interessieren mich. Nun habe ich allerdings in der BDA z.B. beim RX-V 765 (bei den höheren Modellen findet sich die gleiche Aussage) folgendes gefunden (Zitat S. 27 DE der zum Download bereitgestellten BDA auf der Yamaha-Homepage):

Die Wiedergabe von Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS Express, DTS-HD Master Audio und DTS-HD High Resolution Audio sources erfolgt im direkten Decoder-Modus.

Das heißt für mich, dass die Soundfeldprogramme gerade NICHT in Verbindung mit den "neuen" Tonformaten verwendet werden können. Ist dies (etwa/leider) richtig?

Über eine kurze/klitzekleine Bestätigung meiner Vermutung würde ich mich freuen.

Allen noch einen schönen Sonntag,
der KAMPFHAMSTER
burli0
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Feb 2010, 12:27
die BDA lügt nicht.

beim 765. da musst für diesen spez. zweck in höheren regionen schauen.

allerdings muss ich sagen: ich tippe ganz gern je nach musik/film auf die versch. tasten der FB. aaaber die DSPs find ich jetzt nicht so aufregend verschieden (untereinander und vom directmodus). a bissl mehr echo hier. a bissl mehr bass da. ja und. deswegen hab ich mir den 765 net gekauft...
Kampfhamster
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Feb 2010, 12:42
Danke für die schnelle Antwort.

Habe der Anregung folgend in "höheren Regionen" geschaut. Die Kombination aus hochauflösenden Tonformaten und Soundfeldprogramm scheint demnach nur beim Spitzenmodell RX-V 3900 möglich zu sein (S. 40 DE).

Der "kleinere" Bruder RX-V 2065 reduziert - wenn ich es richtig verstanden habe - also z.B. Dolby TrueHD auf DolbyDigital und kombiniert dies dann mit dem gewählten Soundfeldprogramm. Richtig?
Gruß KAMPFHAMSTER


[Beitrag von Kampfhamster am 28. Feb 2010, 12:52 bearbeitet]
burli0
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 28. Feb 2010, 12:54
die frage wäre hier http://www.hifi-foru...m_id=46&thread=29382 gut unterbracht.
Kampfhamster
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Feb 2010, 13:08
Merci! Da habe ich nix gefunden und jetzt frage ich mal Yamaha direkt. Die werden es ja hoffentlich wissen ...
Kampfhamster
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe bei Einstellungen Yamaha Rx-V X65
Rotti1975 am 28.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 765
rocco110 am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  154 Beiträge
yamaha rx-v 767 Einrichtung
witchr80 am 10.01.2011  –  Letzte Antwort am 10.01.2011  –  4 Beiträge
Yamaha rx-v 663 oder Yamaha rx-v 765
stiff62 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V 367 Anzeigenfehler?
Matthias292 am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 29.11.2010  –  2 Beiträge
LipSync bei Yamaha RX-V 465
Deckard2019 am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 16.10.2010  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V-475
Wallyy63 am 16.05.2013  –  Letzte Antwort am 18.03.2014  –  32 Beiträge
Yamaha RX-V 465
jonny60 am 23.04.2013  –  Letzte Antwort am 23.04.2013  –  4 Beiträge
Frage zu Yamaha RX V 467
joschy1982 am 02.09.2011  –  Letzte Antwort am 03.09.2011  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 363
burnhard1234 am 21.03.2013  –  Letzte Antwort am 09.05.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedMario1706
  • Gesamtzahl an Themen1.376.564
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.219.089