Keine Bewertung gefunden

Denon AVR 1802 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

5-Kanal AV-Receiver

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Denon AVR 1802

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Denon AVR 1802

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von DRECKIGERSOCKEN 4 Einstellen von Denon AVR-1802 Begrifserklärungen
    Leute, habe gestern meine Quadral LS bekommen und nu wollte ich meinen AVR richtig einstellen. Jedoch sind da ein paar begriffe wo ich nicht weiß was das sein soll. Eine Anleitung lag meinem Gerät leider nicht bei. Also die Begriffe sind folgende, ich würde mjich freuen wenn Ihr mir sagen könnt... weiterlesen → DRECKIGERSOCKEN am 07.12.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 07.12.2007
  • Avatar von DRECKIGERSOCKEN 5 Denon AVR 1802 keine Crossover einstellung
    Leute, hab meinen Denon AVR 1802 jetzt über ein Jahr und habe es nun endlich geschafft mir einen Subwoofer zu kaufen Jetzt geht es los mit dem einstellen, habe mir dazu die FAQ von DZ_the_best durchgelesen und wie da hervorgeht ist die Crossover Einstellung eine wichtige Sache. Das Problem... weiterlesen → DRECKIGERSOCKEN am 02.01.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 02.01.2009
  • Avatar von tomkuepper 5 DENON AVR 1802
    Hallöchen, ich habe die Möglichkeit einen Denon AVR 1802 kaufen zu können. Er stammt aus 2002 und bringt 115 W je Kanal. Das ist eigentlich schon alles was ich über dieses Gerät weiß. Ach so, den Preis weiß ich natürlich auch und der ist € 175,00. Kennt jemand dieses Gerät oder hat damit schon... weiterlesen → tomkuepper am 07.05.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 07.05.2008
  • Avatar von bud4ever 6 Denon AVR-1802 Hilfe
    Ich habe einen Denon AVR-1802 und bin sehr zufrieden damit nur habe ich ein Problem, dass mich Wahnsinnig macht Also der Verstärker hat 4 Digital Eingänge (3x optisch 2x digital). 1 der optischen Eingänge ist vorne zusammen mit Stereo und Video IN (V.AUX). Hinten am Coax digital hängt der... weiterlesen → bud4ever am 06.06.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 10.06.2006
  • Avatar von Tarquinius 6 ZDF + AVR-1802 + DolbyD = stockender Ton
    Habe folgendes Problem mit meinem Denon AVR-1802: Der Dolby Digital Ton beim ZDF stockt immer. Alle par Sekunden setzt der Ton aus. Es macht hierbei keinen Unterschied, ob 2.0 oder 5.1. Auch am "Zuspieler" wirds wohl nicht liegen, denn sowohl beim Humax BTCI-5900, wie auch bei meinem PC mit... weiterlesen → Tarquinius am 30.12.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 02.01.2006
  • Avatar von effeksys 1 Denon AVR-1802 oder Yamaha RX-V559
    Bisher habe ich einen Denon AVR-1802 (Baujahr 2001) als Receiver in Verwendung. Ich könnte diesen aber gegen einen Yamaha RX-V559 (Baujahr 2006) tauschen. Spontan fallen mir folgende Unterschiede ein: Der Denon ist von 2001 und kann 5.1Surround mit 115W pro Kanal. 24Bit / 96kHz DSP und D/A... weiterlesen → effeksys am 21.12.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 21.12.2010
  • Avatar von dercracka 4 Subwoofer von Creative Inspire 5300 an Denon AVR 1802
    Ich hab da ein kleines Problem und zwa wollte ich den aktiven Subwoofer von meinem crative inspire 5300 an meinen Denon AVR 1802 Receiver anschließen. Der Creative Sub hat an der Rückseite einen 3poligen 3,5mm klinken eingang welcher für Suwoofer und Center ist. Ich habe beim crative kabel... weiterlesen → dercracka am 08.08.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 08.08.2008
  • Avatar von Beamerfan085 12 Fragen nach Wechsel vom Denon AVR 1802 auf 2309 bzgl. ac3
    Ich hätte eine Frage zu meinem neuen Denon AVR 2309. Ich habe Musik welche in 5.1 gemastert ist (*.ac3) sowie einige WMV-Files welche auch mit 5.1 Sound ausgestattet sind. Die Dateien spiele ich dem 2309 von meinem HTPC aus digital (S/PDIF) über ein optisches Kabel (toslink) zu. Bei meinem... weiterlesen → Beamerfan085 am 04.04.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 11.04.2009
  • Avatar von M€Myself 4 Denon AVR-1802 noch gut genugfür Teufel Theater LT3?
    Vor etwa 5-6 Jahren habe ich mir das Teufel Theater 1 und dazu den Denon AVR-1802 zugelegt. Da ich neue Möbel bekommen habe, passt das Teufel Theater-System optisch nicht mehr rein und ich werde mir voraussichtlich das Theater LT3 holen. Meine Frage ist jetzt, ob ich meinen Receiver den Denon... weiterlesen → M€Myself am 29.12.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 30.12.2007
  • Avatar von anymouse 1 Kosten für Reperatur von Denon AVR 1802?
    Durch einen kleinen Unfall mit 220V-Überspannung (fragt nicht) habe ich mir den Stereo-Fronteingang meines Denon AVR 1802 geschrottet. Der Rest funktioniert aber noch gut, und ein Signal am Fronteingang läßt sich immer noch leise erahnen. Eine umfangreiche und kostenaufwändige Reperatur bzw.... weiterlesen → anymouse am 18.01.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 18.01.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Denon AVR 1802

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 115
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 5
  • DAB-Empfang: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 434
  • Höhe in mm: 171
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein