Edirol UA-1EX als stand alone DAC

+A -A
Autor
Beitrag
ma.ric
Neuling
#1 erstellt: 19. Feb 2009, 17:03
hallo,

das Edirol UA-1EX sollte als stand alone DAC funktionieren (lt. UA-1EX w/o computer). hab dies probiert, aber bei mir leuchtet das usb-kontroll-licht nur kurz auf wenn ich den strom anschließe (via aktiven usb-hub, der nicht am computer hängt).

hat wer von euch erfahrung damit?

mfg richard


[Beitrag von ma.ric am 19. Feb 2009, 17:20 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrungen mit Beresford Caiman DAC
suchtzocker am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  6 Beiträge
DAC Upsampling
Dentho am 22.10.2012  –  Letzte Antwort am 24.10.2012  –  25 Beiträge
Innenseite meiner DAC (Foto)
ringbell am 29.03.2013  –  Letzte Antwort am 30.03.2013  –  2 Beiträge
DAC - Toslink auf Cinch
ncomr am 22.01.2017  –  Letzte Antwort am 12.02.2017  –  14 Beiträge
Verstärker + DAC + Apple Gerät
JazzHifi am 28.10.2017  –  Letzte Antwort am 10.11.2017  –  17 Beiträge
Denon oder Teufel DAC?
Shadow777 am 05.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.09.2011  –  17 Beiträge
Externe Soundkarte / DAC gesucht!
SphalanX am 28.05.2013  –  Letzte Antwort am 30.05.2013  –  12 Beiträge
DAC mit automatischer Quellenwahl
minski am 06.10.2013  –  Letzte Antwort am 15.05.2014  –  3 Beiträge
Dac / KHV / line out.
ithinkm0 am 14.12.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  4 Beiträge
Behringer Ultracurve als DAC für einen Anfänger?
Donlucas am 25.06.2012  –  Letzte Antwort am 27.06.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedGelb-Bart
  • Gesamtzahl an Themen1.386.692
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.411.142