Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Alte Magnat (4.1?) Anlage - Welches Setup?

+A -A
Autor
Beitrag
saybin
Neuling
#1 erstellt: 23. Aug 2012, 08:35
Hallo,
Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.
Ich habe letztens einem Arbeitskollegen beim Umzug geholfen und als Dankeschön seine alte Magnat Musikanlage geschenkt bekommen.
Da ich jetzt in eine neue Studentenbude ziehe und schon seit langem von meinem winzigen 2.1 Creative Desktop Soundsystem weg wollte, hab ich beschlossen mir um die neuen Boxen ein HiFi System zusammenzustellen.
Problematisch dabei ist, dass ich (sowie mein Arbeitskollege) relativ wenig über die Boxen weiß.
Ich glaube es handelt sich dabei um eine 4.1 Anlage, denn sie stellt sich aus folgenden Komponenten zusammen:
2 große Standboxen (ca 1,4m hoch - schwarz)
1 Hochtöner sowie 1 Tieftöner (beide ca 50cm breit und rechteckig)
Da die Boxen momentan noch beim Kollegen in der Garage zum abholen bereitstehen, kann ich grade leider kein Bild hochladen.
Die großen Stanboxen sehen jedenfalls genauso aus wie die hier:
http://cache-cdn.kalaydo.de/mmo/5/285/457/55_-709559878.jpg
Mein Kollege meinte jedenfalls, er hätte damals (2001) 1000DM für die Anlage gezahlt.

Jetzt wollte ich einfach wissen, ob jemand genaueres über ein solches Magnat-Set weiß?
Für mich stellt sich jetzt auch noch die andere entscheidende Frage:
Welcher Vollverstärker empfiehlt sich um die Anlage mit allen 4 Boxen in betrieb zu nehmen und deren Potentiall richtig zu nutzen?
Ich überlege mir dafür (Einsteigerbudget) erstmal einen alten Technics SU-V40 Vollverstärker zuzulegen, der auch über 4 Eingänge verfügt und somit doch für die Anlage passen sollte oder?

Ich hoffe, ihr könnt mir hier ein bisschen weiterhelfen und vlt auch die ein oder andere Lektion erteilen, denn ich glaube man hört schon raus, dass ich auf dem HiFi Gebiet ein absoluter Neuling bin

Danke!

LG Saybin


[Beitrag von saybin am 23. Aug 2012, 08:38 bearbeitet]
Kenny2011
Stammgast
#2 erstellt: 25. Aug 2012, 14:14
Es handelt sich bei den großen Boxen halt um Stand-LS, da sehen viele sehr ähnlich aus aber sind es nicht. Bitte schau mal nach der Modellbezeichnung auf der Rückseite und poste sie, so wird das nix

Und zum Thema 4.1 etc, das setzt sich folgendermaßen zusammen: die Zahl vor dem Punkt gibt die LS-Anzahl an und die Zahl nach dem Punkt die Anzahl der Subwoofer. Am meisten vertreten sind 5.1 Anlagen, bestehend aus 1 x Center, 2 x Haupt-Lautsprecher und 2 x Effekt-Lautsprecher (auch rear genannt), das .1 gibt an das ein Subwoofer vorhanden ist.

Deine 2 Standlautsprecher sind also ein 2.0 System, die jeweils verbauten Chassis (Hochtöner, Mitteltöner, Tieftöner etc) haben damit nix zu tun, sie geben höchstens an wie viele "Wege" der Lautsprecher hat. Meine Magnat Vector 77 beispielsweise haben jeweils: 1 x Mitteltöner, 1 x Hochtöner und 2 x Tieftöner, es ist also ein 3 Wege Lautsprecher ( 3 weil 3 verschiedene Frequenzbereiche abgedeckt werden).

Also bitte schau mal um welches Modell es sich bei den LS handelt und was den Verstärker angeht müsste man auch wissen:

1. wie groß ist der Hörraum
2. wie ist deine Hörposition
3. welche Art von Musik bevorzugst du
4. soll das ganze auf dolby aufgerüstet werden (Filme) oder hörst du nur Musik?
5. wieviel willst du ausgeben für einen Verstärker?

Kenny


P.s: wenn du natürlich 4 von diesen Stand-Lautsprechern hast ist es ein 4.0 System


[Beitrag von Kenny2011 am 25. Aug 2012, 14:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Elektronik-Marken / Magnat Quantum 507
majorocks am 28.09.2006  –  Letzte Antwort am 01.10.2006  –  2 Beiträge
Alte Anlage Laptop anschließen
qu1r1n am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  7 Beiträge
Welches Setup ist gut für FLAC wiedergabe?
lythium am 14.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  7 Beiträge
Welches Setup für annehmbaren Sound über Computer?
RiotSchnoddel am 23.09.2016  –  Letzte Antwort am 25.09.2016  –  5 Beiträge
Alte Sony Anlage verzerrt Bässe
Pure_Power am 28.05.2005  –  Letzte Antwort am 01.06.2005  –  20 Beiträge
Alte Crown HiFi Anlage benutzen
AndrewLannister am 11.07.2013  –  Letzte Antwort am 14.07.2013  –  4 Beiträge
[gelöst] an alte AIWA-Anlage über 1 Video/Aux Eingang 2 Geräte anschließen?
minnossi am 09.12.2010  –  Letzte Antwort am 21.11.2011  –  17 Beiträge
Taugt die alte Anlage überhaupt noch was?
Beffel am 08.05.2012  –  Letzte Antwort am 12.05.2012  –  8 Beiträge
Alte Anlage und Boxen Bluetooth Fähig machen
mdan87 am 02.06.2016  –  Letzte Antwort am 05.06.2016  –  2 Beiträge
Alte PioneerAnlage
DavidHauser am 12.12.2007  –  Letzte Antwort am 13.12.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedXenoxus
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.579