Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


stereoanlage fiept beim einsatz mit pc

+A -A
Autor
Beitrag
m-r-10
Neuling
#1 erstellt: 16. Sep 2013, 14:33
hallo!

da mein alter rotel stereoanlagenverstärker auf einem kanal nur noch verzerrt wiedergegeben hat (ist das reparabel?)
hab ich mir von nem kumpel seinen alten noname verstärker geholt und über eine externe usb-soundkarte an den pc angeschlossen.


das problem ist, das jetzt ständig ein fiepton da ist, der sich mit der lautstärkeregelung (recht und links jeweils ein poti) des amps regeln lässt. er ist wesentlich leiser als die musik, stört also beim hören an sich nicht, aber wenn das lied mal leiser wird, nervt es, und ich hör nicht ständig musik.

die soundkarte hat auch ein extra lautstärkepoti. (und zwei weitere potis zum aufnahmepegel und fader input/playback zu regeln)


wenn ich da leiser dreh, ändert das nichts am fiepton.

wenn ich allerdings das chinchkabel ausstecke, hört das gefiepe auf. am lautesten ist es, wenn ich nur die zwei stifte in der soundkarte hab, sobald ich die hülse ausenrum rein steck, wirds etwas leiser. ich tippe also auf ein entstörungs-/erdungs problem. mit der alten anlage hatte ich allerdings nie ein solches problem und mein kumpel anscheinend mit seinem pc auch nicht?!


any ideas?
m-r-10
Neuling
#2 erstellt: 16. Sep 2013, 14:47
update: hab grade mal den stecker in der steckdose vom pc gedreht, hat im inet wohl jemand geholfen.das gefiepe hat mit herunterfahren des pcs nicht aufgehört, nach abziehen des steckers allerdings schon.

hab dann den stecker andersrum rein, gleiches problem. hab dann den usb steckplatz gewechselt, dann war ruhe. nachm hochfahren haben sich die treiber installiert, nix gefiept. ton geht, zum beispiel der plop ton wenn das info fenster von windoof kommt. sobald ich aber spotify auf hab oder vlc player, fiept es. wenn ich die anwendung zu mach, ist ruhe?! ist also doch n softwareproblem?


update 2: das fiepen ändert sich, wenn ich am usb stecker der soundkarte wackel


[Beitrag von m-r-10 am 16. Sep 2013, 15:02 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC mit Stereoanlage verbinden
Andi1000 am 15.02.2003  –  Letzte Antwort am 18.02.2003  –  32 Beiträge
PC mit Stereoanlage verbinden
nachoman am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  4 Beiträge
EL-Folie fiept !
tholan am 25.03.2009  –  Letzte Antwort am 02.04.2009  –  14 Beiträge
Technisches Problem mit der Stereoanlage! !
TheDude85 am 10.08.2010  –  Letzte Antwort am 11.08.2010  –  8 Beiträge
Handy mit HDMI oder AUX an Stereoanlage
Nachbar_Heinz_ am 12.02.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  16 Beiträge
Kurzschluss Stereoanlage
DJ_Amadi am 24.11.2012  –  Letzte Antwort am 24.11.2012  –  5 Beiträge
MP3s von der Festplatte mit der Stereoanlage abspielen
itchy am 14.04.2003  –  Letzte Antwort am 14.04.2003  –  5 Beiträge
Bei meiner Stereoanlage ist kein Sound
Anger2309 am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  8 Beiträge
Was kann man gegen ne Brummschleife zwischen Pc und Stereoanlage machen???
Kuhni_Kühnast am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  10 Beiträge
Netzbrummen mit PC
loom am 12.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 114 )
  • Neuestes MitgliedDerOnkel1236
  • Gesamtzahl an Themen1.345.461
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.978