Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics EQ klingt besch.eiden!

+A -A
Autor
Beitrag
stephanwarpig
Stammgast
#1 erstellt: 27. Sep 2015, 18:21
Hallo Gemeinde,

habe mir recht günstig einen Technics SH-8055 geschossen. Ich finde das Gerät als Retrokiste recht schick. Es hat ja auch eine Einmessfunktion mit rosa Rauschen.
Problem:
Sind alle Regler auf Flat oder bzw. die EQ-Funktion ausgeschaltet, klingt das durchgeleitete Signal recht dürftig:
- der Stereoeffekt entwickelt sich zu Ping-Pong-Stereo
- Stimmen klingen aus der Mitte sehr dünn
- Snare-Drum hat keinen Druck
- Klingt alles irgendwie nach Blech mit Bass

Auch die Regler besonders in den unteren Frequenzen sind bei Anheben und Absenken recht "schwammig" im Klangbild.
Ich weiß, dass jedes elektrische Gerät in der Kette einen Klirr mitbringt. Aber dieser dürfte doch bei diesem recht guten EQ nicht soooo störend sein.

Kette: Sony XB-920 QS, Technics SH-8055, Onkyo Integra 8870, Hans Deutsch 308 S

Kabel, Steckdosen, usw. + Voodoo ist alles Okay.

Sind Teile im Inneren zu wechseln?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SH8066 Equalizer
hifiwahn am 26.05.2005  –  Letzte Antwort am 14.06.2005  –  6 Beiträge
EQ, ja oder nein?
Flarezader am 13.11.2002  –  Letzte Antwort am 14.11.2002  –  9 Beiträge
Yamaha EQ 500 Vs. Technics SH GE 90
Klas126 am 13.07.2012  –  Letzte Antwort am 13.07.2012  –  5 Beiträge
linker kanal klingt bescheiden technics se-a808
warmaker am 07.05.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  4 Beiträge
EQ, wie Eigenrauschen abgewöhnen bzw. Cinch Selector-Box mit Display
blackjack2002 am 05.05.2007  –  Letzte Antwort am 05.05.2007  –  4 Beiträge
kenwood eq
postpaul am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  2 Beiträge
EQ Anfängerfrage.
patrick12 am 16.04.2011  –  Letzte Antwort am 17.04.2011  –  4 Beiträge
Technics SV-DA10 spult schwergängig DAT
hmkd100user am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 01.11.2008  –  2 Beiträge
EQ an LV 102?
P.W.K._Fan am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  3 Beiträge
Wie EQ einschleifen?
e34 am 23.08.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2016  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedListen2TheSound
  • Gesamtzahl an Themen1.345.418
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.081