Abschalter für Musiksignal

+A -A
Autor
Beitrag
LordWarlock
Neuling
#1 erstellt: 21. Jan 2004, 21:45
Hallo!

Ich such einen Schaltplan, über den ich ein Stereo-Musiksignal durch z.B. umlegen eines Schalters abschalten kann. Die Abschaltung sollte auf elektronischem Wege erfolgen, denn mit Relais hab ich das schon versucht, das funktionierte dann leider immer blos eine gewisse Zeit.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Kubis
-3dB
Stammgast
#2 erstellt: 22. Jan 2004, 12:15
Hallo LordWarlock,

die Fehlerbeschreibung ist zu ungenau.

Welches Relais wird in welcher Schaltung
betrieben und was bedeutet "eine gewisse Zeit"?

Muss es unbedingt eine Relaisschaltung sein?
Ein zweifacher Ausschalter erfüllt den gleichen Zweck.

Ein zweifacher Umschalter (auch bei einem Relais)
ist aber die technisch bessere Lösung.
Signal auftrennen und den Eingang zum Verstärker
kurzschliessen. So fängt man sich keine Störsignale
über eine offene Leitung ein. Kurzgeschlossene Eingänge
schaden keinem Verstärker! Kurzgeschlossene Ausgänge wohl.

Gruß Wilhelm
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Zerschossener Kondi an Tonarm-Abschalter (Bilder)
CyberSeb am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 23.11.2005  –  4 Beiträge
Benötige Schaltplan für ITT Hifi 8043
Krümelmonster am 06.08.2004  –  Letzte Antwort am 07.08.2004  –  2 Beiträge
Suche Schaltplan JVC CA-E23L
Luke_Duke am 25.10.2008  –  Letzte Antwort am 25.10.2008  –  2 Beiträge
Schaltplan für eine KV kaufen?
bernhardo88 am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 12.10.2004  –  2 Beiträge
Schaltplan für Yamaha CR-2020
cath-acoustic am 29.09.2003  –  Letzte Antwort am 30.09.2003  –  3 Beiträge
Automatische Abschaltung überbrücken
jaensn am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 09.04.2009  –  7 Beiträge
Strom Richtig Abschalten?
DerBastler2 am 18.08.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  29 Beiträge
Relais?
WhiteTiger86 am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  7 Beiträge
Schaltplan oder Bausatz UKW Radio
martinwag am 15.01.2004  –  Letzte Antwort am 16.01.2004  –  2 Beiträge
Stromversorgung durch Akku für 1500W Subwoofer?
theWitcher am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 30.06.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.647 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedHanno2525
  • Gesamtzahl an Themen1.406.688
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.790.284