Der ultimative Trenntrafo ?!

+A -A
Autor
Beitrag
azeiher
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Mrz 2004, 13:45
Hallo,

Habe unter der Internetseite http://www.helmut-singer.de/fix/shd.html einen Trenntrafo mit 3 KVA aus Militärbestand gefunden. Dazu müsst Ihr auf Lagerbestand anschließend auf Kapitel anschließend auf Transfomratoren gehen und abschließend auf Sedlbauer 3 KVA Trenntrafo. Was meint Ihr ? Taugt das Teil was wenn man Stromprobleme hat ? Besten Dank im voraus.

Viele Grüsse
Alexander
Rollei
Inventar
#2 erstellt: 14. Mrz 2004, 00:08
Hi,

was verstehst Du unter Stromproblemen?
Habe mir auch einen Trenntrafo gebaut, weil mein Beamer in die Anlage gestört hat. Jetzt ist es weg.

Meinst Du so etwas?

Rollei
azeiher
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Mrz 2004, 09:34
Hallo Rollei,

Seit ich meine Anlage in einem anderen Zimmer aufgestellt habe brummt der Trafo (ausgelagertes Netzteil Emitter 1 +). Vorher hatte er das nicht. Wenn ich das Licht in diesem Raum an mache setzt der Verstärker für 1 Sekunde aus und spielt dann ohne Probleme weiter. Weiß jemand warum der Emitter immer kurz ausgeht ? Vielen Dank im voraus.

Grüsse
Alexander
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Leerlaufspannung bei einem Trenntrafo ist noch vertretbar?
klingt_wie_kaput am 17.11.2016  –  Letzte Antwort am 04.12.2016  –  11 Beiträge
Knacken durch andere Verbraucher-> Filter oder Trenntrafo oder noch was anderes ?
MiWi am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  22 Beiträge
Trenntrafo ja oder nein ?
azeiher am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  7 Beiträge
Trenntrafo macht 245 V
nonaim69 am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.01.2006  –  20 Beiträge
Das ultimative Kabeltuning ?!
azeiher am 05.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  3 Beiträge
USA-NETZTEIL UMRÜSTEN
digitalo am 05.07.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2005  –  5 Beiträge
Audio-IC SVI 4004 infos gesucht
:andi: am 25.01.2004  –  Letzte Antwort am 17.02.2004  –  6 Beiträge
"vernünftige referenzanlage"
pswadv am 07.06.2007  –  Letzte Antwort am 08.06.2007  –  11 Beiträge
Regelmäßiges Knacken der LS
iscander am 05.03.2003  –  Letzte Antwort am 05.03.2003  –  7 Beiträge
Polarität der Lautsprecher
LuckyLuke am 20.03.2003  –  Letzte Antwort am 20.03.2003  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • DALI
  • Onkyo
  • Marantz
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.537 ( Heute: 36 )
  • Neuestes Mitgliedsoundloverpeter
  • Gesamtzahl an Themen1.368.335
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.062.014