Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Aktiver Sub an "normalen" Pre-Out??

+A -A
Autor
Beitrag
im_ich
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Mrz 2004, 23:45
Hallo zusammen!

Ich habe hier mal wieder eine Frage...
Welche Möglichkeit habe ich, wenn ich den zweiten Pre-Out eines Vorverstärkers an einen aktiven Subwoofer anschliessen
möchte? In Bezug auf den (fehlenden) Tiefpassfilter denke ich, das es kaum Sinn macht, die Verbindung direkt herzustellen!?

Hat jemand eventuell das gleiche Problem (gelöst)???

Liebe Grüsse,
im_ich
tbi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Mrz 2004, 01:51
Hallo "im_ich",

direkt anschließen ist eigentlich genau richtig. :)
Mareadriver
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Mrz 2004, 08:29
... und wenn man keinen Pre out frei hat? Kann man den aktiven Subwoofer dann an den Rec. out (Tape) hängen?

Viele Grüße, Wolfram
richi44
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 25. Mrz 2004, 13:06

... und wenn man keinen Pre out frei hat? Kann man den aktiven Subwoofer dann an den Rec. out (Tape) hängen?

Viele Grüße, Wolfram


Das macht wenig Sinn, denn der Tape Out ist VOR den Reglern abgenommen, also unabhängig von der Lautstärkeeinstellung. Da müsste man (wenn schon) den Sub über Widerstände direkt an den Lautsprecherausgängen betreiben, was natürlich auch nicht ideal ist.
Zur Berechnung der Widerstände müsste man die Empfindlichkeit (Eingangspegel) des Subwoofers und die Leistung des Verstärkers kennen.
Mareadriver
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Mrz 2004, 13:40
Klar *kopfpatsch*. Könnte ich einen Y-Adapter an den Pre Out hängen und somit die Endstufe UND den Subwoofer ansteuern? Bringt das klangliche Nachteile? Danke!

Viele Grüße, Wolfram
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
audiolab 8000A-Anschluss Subwoofer an Pre-Out
Maddin61 am 30.04.2010  –  Letzte Antwort am 03.05.2010  –  3 Beiträge
Sub-Out gleich Aux-Out?
thomas314413 am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 21.09.2009  –  9 Beiträge
Brandneuer aktiver Eltax Sub brummt, woran könnte das liegen?
HiFi-DeamoN am 26.06.2005  –  Letzte Antwort am 26.06.2005  –  4 Beiträge
Pre Out: Für was ist das?
Simius am 22.02.2003  –  Letzte Antwort am 22.02.2003  –  15 Beiträge
Frage zu verschiedenen Pre Out Anschlüssen
SPYSHOT am 11.08.2004  –  Letzte Antwort am 11.08.2004  –  2 Beiträge
Sub anschluss hier möglich?
Jailbone am 16.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  30 Beiträge
Sub-Out am Teac DR-H300(p)
Schwabbl am 04.05.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  5 Beiträge
Buttkicker ansteuern ohne SUB-Out am Verstärker ?
Dr.Hasenbein am 02.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.11.2006  –  9 Beiträge
Bei Stereo Sub-aktiver Reciver gesucht ...
Vette91 am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  3 Beiträge
Pre-Out Anschlüsse
lasgo am 05.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.782