Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Schlechter Empfang

+A -A
Autor
Beitrag
Gorbi!
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Apr 2004, 13:00
Hallo, Leute!

Ich ärgere mich über schlechten Radio-Empfang. Selbst mit dem neuen DUAL CT 1740 bin ich nicht zufrieden. Mit dem Radiowecker bekomme ich mehr Sender!
Klar, es liegt wohl an der Antenne. Die Dose in der Wand ist tot, weil wir keinen Kabelvertrag haben (Mietwohnung).
Also habe ich Dipolstrippen gezogen. Anscheinend spielt die Länge eine Rolle. Erst dachte ich, je länger desto besser. Aber offensichtlich muß die Länge mit der Wellenlänge zusammenhängen. Beim Radiowecker hat die Wurfantenne eine Länge von 1,50 m. Also habe ich die beiden Dipol-Kabel auf diese Länge gekürzt. Doch berauschend ist die Feldstärke immer noch nicht.
Was kann ich besser tun?
Vielen Dank im voraus für hilfreiche Antworten.

Gruß
Gorbi
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 08. Apr 2004, 13:55
Geh' doch in den kleinen Radioladen um die Ecke und lass' Dich beraten.

Gibt auch professionelle Fertigantennen.

Gruss
Jochen
barmbekersurfer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Apr 2004, 14:25
"Professionelle" Zimmerantennen, z.B. von Hirschmann, kann ich nicht empfehlen. Die bringen kaum Feldstärke-Gewinn. Auch von den FM-Zimmerantennen mit Verstärker würde ich die Finger lassen. Gaukeln zwar auf der Feldstärkeanzeige "Gewinn" vor, der Empfang wird aber nicht wirklich besser.

Wenn keine richtige 3, 5, 7 ...-Element-Antenne über oder unterm Dach montiert werden kann, bringt eine simple Wurfantenne, die sich zum Dipol ausrichten läßt, am meisten. Ich würde eine von CONRAD nehmen. Kostet, glaube ich, so um die 10 Euro.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Empfangsprobleme mit Radiowecker
netflyer am 26.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  3 Beiträge
Kabel-Radio: Schlechter Empfang
bogomip am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  16 Beiträge
Tivoli Model 1 - schlechter Empfang
rai99jo am 07.08.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  2 Beiträge
Schlechter Empfang im Stahlbeton-Büro
Marder76 am 28.07.2004  –  Letzte Antwort am 28.07.2004  –  3 Beiträge
teac-tuner, schwierigkeiten mit ukw-empfang
erdbaer am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2004  –  3 Beiträge
schlechter UKW-Empfang Pioneer 3600MP
Buhli am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  3 Beiträge
Schlechter UKW-Empfang
THEREALLEIMI am 16.03.2004  –  Letzte Antwort am 20.03.2004  –  5 Beiträge
Schlechter UKW-Empfang via Kabel in Frankfurt
alfred1410 am 06.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.07.2008  –  6 Beiträge
Radio hat schlechten empfang.bitte um hilfe
codyallen1 am 07.12.2007  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  2 Beiträge
Schlechter Empfang trotz toller Anzeige
b-acoustic am 17.09.2009  –  Letzte Antwort am 21.09.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 103 )
  • Neuestes Mitgliedazuber
  • Gesamtzahl an Themen1.345.310
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.908