Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


restek mini modul serie

+A -A
Autor
Beitrag
meister_lampe
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 13. Apr 2004, 17:39
hat damit schon jemand erfahrung(en) sammeln können
falls ja: welche?
Klirrfaktor100%
Neuling
#2 erstellt: 03. Apr 2007, 10:04

meister_lampe schrieb:
hat damit schon jemand erfahrung(en) sammeln können
falls ja: welche?


Ich habe seit einigen Monaten die Vorstufe Minipre im Einsatz und bin restlos zufrieden:
Klanglich ohne Tadel und mit der mitgelieferten Fernbedienung steuere ich mein komplettes Kommunikationsensemble vom CPD über Tuner, Tv Video...
Verarbeitung ist Restek...
Ich warte jetzt noch auf den Minipla CD-Player um meinen Marantz abzulösen.

Fazit:
Prima Qualität zum wirklich moderaten Preis
holk
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Apr 2007, 12:33
Hallo,

ich habe ebenfalls vor kurzem von der Restek mini Serie den mini-pre und die Mono Endstufen mini-amp erworben. Sehr sauberer, musikalischer und räumlicher Klang mit Fußwipp-Faktor. Der mini-pre mildert die Höhen ein klein wenig ab. Bei meinem eher spärlich möblierten Wohnzimmer und Piega Lautsprechern ist das genau richtig. Wichtig ist die Verwendung von neutralen Kabeln ala Kimber. Bei Verwendung eines HMS Duetto (sonst gut) werden die obersten Höhen etwas zu sehr beschnitten. Es ist schon erstaunlich, was die kleinen Design-Geräte leisten. Da sie zudem sehr klein und schick sind (passt in jedes Zimmer und zu jeder Ehefrau ) und obendrein überraschend preiswert (je ca. 500,- EUR pro Modul) finde ich es sehr überraschend, dass sie in diesem Forum kaum Erwähnung finden. Audio hat sie schon 2005 recht gut getestet.

Holger
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Restek
goldmund am 01.08.2003  –  Letzte Antwort am 19.12.2006  –  3 Beiträge
RESTEK
Stefan am 22.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  2 Beiträge
Restek Vector
TBuktu am 27.07.2003  –  Letzte Antwort am 27.07.2003  –  2 Beiträge
Restek Tuner
wn am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 26.10.2007  –  4 Beiträge
Nubert ATM Modul Testen
Klas126 am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 24.07.2012  –  7 Beiträge
Defekte RESTEK E2 Monoblöcke
Lowther am 16.02.2004  –  Letzte Antwort am 17.02.2004  –  6 Beiträge
Der RESTEK Thread
Buschel am 10.09.2012  –  Letzte Antwort am 19.10.2016  –  1301 Beiträge
Bedienung Restek Radiant?
brummeli am 31.10.2013  –  Letzte Antwort am 10.11.2013  –  8 Beiträge
Mini Crescendo
Camel_Twin am 23.09.2003  –  Letzte Antwort am 12.12.2003  –  4 Beiträge
Mini Verstärker
Denon am 19.07.2004  –  Letzte Antwort am 21.07.2004  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.196
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.795