Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha MDX 793 - TOC Probleme

+A -A
Autor
Beitrag
fourever
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Jun 2004, 18:54
Hallo zusammen,

ich bin Besitzer eines gebrauchten Yamaha MDX 793. Ein wertiges und schönes Gerät, welches ich im Frühjahr bei eb** geschnappt habe. Bisher stand es "in der Ecke", da ich meine neue Anlage gerade erstelle (Boxen bauen) und noch nicht endgültig installiert habe.

Folgendes Problem tritt jetzt auf: Aufnahmen funktionieren einwandfrei (MD´s sind TDK 80er). Beim Auswerfen wird angezeigt: "Writing TOC". Nach dem erneuten einlegen erscheint die MD leer (Spielzeitanzeige 80:59). Auf meinem Sony Porti werden die Tracks angezeigt, danach auch im Yamaha. Hier gibt es wohl eine gewisse Abhängigkeit: Passiert oft bei Aufnahmen über den analogen Eingang und wenn das Gerät sehr lange in Betrieb war (ca. 4 bis 5 Stunden).

Außerdem sind Aufnahmen über den digitalen Eingang (LWL-Kabel) oft zerhackt, was ich auf die (selbst gebrannten) CD´s zurückführe.

Kennt jemand das Problem? Lösungsvorschläge? Hat jemand eine Idee, was ein Reparatur kosten würde??

Danke für´s Lesen und danke für den Fisch

Reinhold
fourever
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Jun 2004, 20:21
schieb, schieb... keiner gelesen? keine eine Idee?
mathi
Stammgast
#3 erstellt: 30. Jun 2004, 20:44
Hallo,

weis leider nicht wie alt Dein Gerät ist, aber versuche es
einmal mit 74er MD´s! Manche (ältere) Geräte mögen keine
80er! Ich hatte das Problem auch mal bei einem alten Player(hatte Aussetzer). Mit 74er lief er einwandfrei.

Du fragst was eine eventuelle Reparatur kostet?

Im Extremfall: Schleichender Laserdefekt, öder ähnliches.
Ersatzteil ab rund 150,-EUR aufwärts! Ohne Montage!


MfG, mathi
fourever
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Jul 2004, 05:20
Hallo Mathi,

danke für Deione Antwort. Die Idee hatte ich auch schon. Nur dumm, dass ich ein 100er Pack 80er MD´s geschnappt habe . Ich versuche es mal mit 74ern, denn ansonsten ist der Yamaha wirklich ein Top-Gerät!

Reinhold
fourever
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Jul 2004, 05:42
Hallo Leute,

bevor es vegessen wird / im Nirwana verschwindet:

Ich habe in einer internationalen Newsgroup den Tipp gefunden, das Deck ein Woche lang auf Dauerwiedergabe laufen zu lassen. Dadurch würden die "festgesetzten" Köpfe wieder beweglich.

Nein Deck muss wohl tatsächlich wenig benutzt worden sein und die Köpfe bzw. das Schmiermittel auf den Schienen / in der Mechanik festgesessen haben. Gestern habe ich eine Aufnahme gemacht, jetzt wird der TOC wieder einwandfrei geschrieben .

Ich wünsche Euch noch was!

Reinhold
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha MDX 793--- Aufnahmeprobleme über Analog-Eingang
Rimodar am 05.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  3 Beiträge
Yamaha rx 396 probleme
Zerwas am 02.03.2004  –  Letzte Antwort am 02.03.2004  –  2 Beiträge
Sony Minidiscdeck schreibt kein TOC
LostBoy1976 am 27.07.2006  –  Letzte Antwort am 27.07.2006  –  2 Beiträge
Habe Probleme mit meinem Yamaha-DVD
MarcMighty am 15.05.2003  –  Letzte Antwort am 16.05.2003  –  6 Beiträge
Yamaha Pianocraft MCR-755 Vtuner probleme
Premutos am 28.01.2015  –  Letzte Antwort am 28.01.2015  –  3 Beiträge
Orion=Yamaha ?????
das_n am 09.04.2004  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  11 Beiträge
Probleme beim Anschluss von PC/MP3 an Yamaha Verstärker
-Heinz74- am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 12.12.2009  –  9 Beiträge
Ersatzteile für Yamaha ?
Similani am 23.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.03.2004  –  3 Beiträge
Probleme mit "BASS" und "TREBLE"
emu28 am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  2 Beiträge
Teufel M80 an yamaha rx-v659
DerAchte am 08.08.2016  –  Letzte Antwort am 28.10.2016  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 90 )
  • Neuestes Mitgliedhififreakzo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.291
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.568