Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


brauch Hilfe bei Kenwood Basic M1

+A -A
Autor
Beitrag
t0h1e2m3u4
Neuling
#1 erstellt: 02. Aug 2004, 23:11
Hallo Leute,
ich brauch einen Schaltplan für den Kenwood Basic M1 Verstärker.
Es würde mir auch schon weiterhelfen wenn ich die Bezeichnung der Leistungstransistoren (in Reihenfolge links rechts oder andersherum) wüsste, da die in meinem Verstäker fehlen und ich ihn wieder reparieren möchte.
Wenn also jemand das Gerät hat und sich nicht zu schade ist es mal aufzuschrauben, könnte er mir auch die Bezeichnungen schreiben.
(nur die auf den Kühlrippen)
merci schon mal
ondisc
Neuling
#2 erstellt: 18. Sep 2004, 11:17
Hallo,
ganz links ein kleiner "B688" dann zwei grosse "2SA1215 und 2SC2921" dann ein kleiner "D718" Der rechte Kanal genau spigelverkehrt. Also erst der kleine "D718" usw.

Viele Grüße Olav
t0h1e2m3u4
Neuling
#3 erstellt: 19. Sep 2004, 10:45
vielen dank, das iss mir echt eine große Hilfe, mehr wars eigentlich auch gar nicht.
adios
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Basic M1 abgeraucht
Jogi_Bär am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2006  –  26 Beiträge
Brauch hilfe bei Anlage
ProLogic am 16.12.2005  –  Letzte Antwort am 16.12.2005  –  4 Beiträge
brauch mal hilfe bei kleinem RCA problem!
Stullen-Andy am 01.12.2012  –  Letzte Antwort am 02.12.2012  –  3 Beiträge
zu TL072CP brauch ich "HILFE" !!!
Tonixic am 26.11.2003  –  Letzte Antwort am 27.11.2003  –  9 Beiträge
Hilfe bei Verkablung
End0rph1ne am 07.08.2013  –  Letzte Antwort am 07.08.2013  –  10 Beiträge
LEutZ BRaucH Dringenst Hilfe
VerbalKardianal am 26.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  2 Beiträge
ich brauch hilfe
Afu_Ra am 01.07.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2004  –  3 Beiträge
Hilfe! Was Brauch ich!
steeve_rockstarz am 16.12.2011  –  Letzte Antwort am 19.12.2011  –  13 Beiträge
Hilfe bitte. Kenwood m_505 USB
annalina am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2008  –  2 Beiträge
Kenwood LED
newbie001 am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 93 )
  • Neuestes Mitgliedjazzrocker!
  • Gesamtzahl an Themen1.345.293
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.658