verstarker wiederherrichten/sauber machen, aber wie?

+A -A
Autor
Beitrag
nakidei
Stammgast
#1 erstellt: 25. Sep 2004, 20:00
hallo,

ich haben einen alten verstärker der krazt beim lautstärkeregeln und so, ich würde ihn gerne wieder herrichten da es ein sehr schönes gerät ist. nun die frage wie kann ich das machen da ich gelesen habe, dass kontaktspray nur eine kurzfristigte lösung ist und sich später negativ auswirkt (es verätzrt die komponenten).

könnt ihr mir bitte sagen wie ich das gerät wieder herrichten könnte?

dan
ntfs
Stammgast
#2 erstellt: 25. Sep 2004, 22:07
Moin Moin,
das Poti auswechseln...
kostet vielleicht (je nach Qualität) 5 - 20 Teuros.

Mit freundlichen Grüßen
hf500
Moderator
#3 erstellt: 25. Sep 2004, 22:37
Moin,
vorausgesetzt, man bekommt auch mechanisch passende.

Poti reinigen:
Etwas Kontakt 61 (blau) oder Ballistol hineinspruehen und Poti betaetigen.
Reinigungsmittel mit Kontakt WL wieder auswaschen.

Keinesfalls Kontakt 60 (rot) verwenden. Das Zeug ist sauer und muss
zwingend wieder ausgewaschen werden.

Kontakt 60 ist dagegen harmlos, es kann eigendlich auch im Poti bleiben.
Dagegen wurde schon der Einwand erhoben, dass Staub in Verbindung mit dem
Reinigungsmittel eine Schleifpaste bildet, die irgendwann das Poti ruiniert.
Ballistol wird nach einiger Zeit vaselineartig, ist zwar harmlos, aber besser
auswaschen.

Hilft alles Reinigen nicht, dann muss ueberprueft werden, ob Gleichstrom,
bzw. Gleichspannung durch defekte Koppelelkos auf dem Poti liegt.
Gleichstrom auf einem Poti erzeugt auf jeden Fall Kratzen, deshalb werden sie
nach Moeglichkeit gleichstromfrei gehalten.

Die andere Moeglichkeit ist, das Poti ist wirklich hin.

73
Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klang tuning am alten verstarker
Denonfreaker am 28.03.2003  –  Letzte Antwort am 01.04.2003  –  5 Beiträge
HILFE den Computer an 2 verstarker
25.08.2002  –  Letzte Antwort am 26.08.2002  –  15 Beiträge
4 Ohm Box (VOX 200 light), an 8 Ohm Verstarker anschließen??
Boost_711 am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  3 Beiträge
Pioneer A-550R
Gotfather am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2004  –  6 Beiträge
Was kann man daraus machen?
FraSa am 25.07.2005  –  Letzte Antwort am 29.07.2005  –  15 Beiträge
Brummen weg machen?
kulkum am 25.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  4 Beiträge
Komplettanlage MP3-fähig machen?
Zapzarap001 am 23.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  6 Beiträge
Starkes Brummen beim Anschliessen eines WPA 600 pro
oomsuphaporn am 07.01.2006  –  Letzte Antwort am 07.01.2006  –  3 Beiträge
Canton GLE 490.2 machen komische Geräusche
philippz am 16.04.2011  –  Letzte Antwort am 17.04.2011  –  7 Beiträge
Aus Passiv Aktiv machen
ratatui am 19.10.2003  –  Letzte Antwort am 19.10.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.712 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedDario435i
  • Gesamtzahl an Themen1.422.571
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.083.412