Anschlußproblem

+A -A
Autor
Beitrag
Futuit
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Dez 2004, 15:31
Hi,

ich hätte da mal eine dumme Frage:

Es gibt ja auch Lautsprecher mit 6 Ohm Impedanz, mein Verstärker hat zwei Anschlüsse, einen für 4 und einen für 8 Ohm. kann ich solche Boxen dann überhaupt anschließen?
Wenn ja wie? Das ist ein Röhrenverstärker, die brauchen ja einen Abschlußwiderstand, muss der dann genau passen?

Grüße

Futuit
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 16. Dez 2004, 16:26
Theoretisch wäre der 4-Ohm-Anschluss besser, weil der Lautsprecher damit einen besseren Dämpfungsfaktor sieht. Nur ist das Theorie. In der Praxis probiert man aus, und was besser klingt (wenn es denn einen Unterschied gibt), wird verwendet. Für den Verstärker spielt es eigentlich keine Rolle.
bukongahelas
Inventar
#3 erstellt: 18. Dez 2004, 09:00
Röhrenendstufen vertragen sogar Kurzschlüsse,im
Gegensatz zu Transistorendstufen.
Dafür sollte eine Röhre NIE OHNE LAUTSPRECHER (Last)
betrieben werden.Es kann zu Spannungsüberschlägen im
Ausgangsübertrager kommen.

bukongahelas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kurze Frage 4 Ohm 8 Ohm
haruspici- am 21.07.2014  –  Letzte Antwort am 21.07.2014  –  3 Beiträge
4 Ohm oder 8 Ohm Verstärker
kschassi am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  7 Beiträge
6 ohm verstärker mit 4 ohm + 8 ohm lautsprecher
gallo-negro am 15.11.2017  –  Letzte Antwort am 15.11.2017  –  6 Beiträge
8 und 4 Ohm kombinieren?
zebrastreifen am 19.07.2006  –  Letzte Antwort am 31.07.2006  –  20 Beiträge
4 Ohm Lautsprecher an 8 Ohm Verstärker
Hundshaxen am 11.04.2016  –  Letzte Antwort am 15.04.2016  –  11 Beiträge
6 ohm boxen - umrechnung?
SeppSeppinger am 02.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2010  –  3 Beiträge
4-Ohm-Verstärker Sony
aussie2310 am 22.12.2015  –  Letzte Antwort am 23.12.2015  –  7 Beiträge
4 Ohm Speaker aber 8 Ohm Amp?
STO am 13.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  6 Beiträge
4 Ohm Box (VOX 200 light), an 8 Ohm Verstarker anschließen??
Boost_711 am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  3 Beiträge
4 und 8 Ohm gleichzeitig ?
isch am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 12.12.2005  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.586 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedFrank070864
  • Gesamtzahl an Themen1.404.754
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.751.673