Kurze Frage 4 Ohm 8 Ohm

+A -A
Autor
Beitrag
haruspici-
Neuling
#1 erstellt: 21. Jul 2014, 14:30
Hallo!

Wenn die Impedanz der Lautsprecher 8 Ohm beträgt, hat dann ein einziger Lautsprecher 4 Ohm oder beide jeweils 8 Ohm? Ich möchte eine Spule anschließen, die einen Vorwiderstand benötigt.

Liebe Grüße,
Boris
Slatibartfass
Inventar
#2 erstellt: 21. Jul 2014, 14:44
Ein Lautsprecher hat dann einen frequenzabhängigen mittleren Scheinwiderstand (Impedanz) von 8 Ohm.

Ich habe noch nie gesehen, dass elektrische Werte einer elektronischen Komponente paarweise angegeben werden. Beim Anschluss sind immer die Werte des einzelnen Gerätes ausschlaggebend. Zumal diese ganz anders ausfallen wenn die Lautsprecher parallel (4 Ohm) oder in Reihe (16 Ohm) betrieben werden.

Slati
Mickey_Mouse
Inventar
#3 erstellt: 21. Jul 2014, 21:25
sag' mal lieber was du da vorhast, das klingt abenteuerlich!

nur mal so als Beispiel: wenn du mit Gleichstrom (z.B. einem normalen Messgerät) den Widerstand von Hochtöner misst, der mit "8 Ohm" angegeben ist, dann werden selten mehr als 5 Ohm heraus kommen. Eben weil in dessen Arbeitsbereich die Induktivität der Spule immer relevanter wird.

Du kannst das also nicht so einfach "ohmsch" rechnen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
4 Ohm Lautsprecher an 8 Ohm Verstärker
Hundshaxen am 11.04.2016  –  Letzte Antwort am 15.04.2016  –  11 Beiträge
2 ohm oder 8 ohm ?
northernsun am 10.02.2004  –  Letzte Antwort am 12.02.2004  –  5 Beiträge
4 Ohm oder 8 Ohm Verstärker
kschassi am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  7 Beiträge
4 Ohm Speaker aber 8 Ohm Amp?
STO am 13.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  6 Beiträge
6 ohm verstärker mit 4 ohm + 8 ohm lautsprecher
gallo-negro am 15.11.2017  –  Letzte Antwort am 15.11.2017  –  6 Beiträge
8 und 4 Ohm kombinieren?
zebrastreifen am 19.07.2006  –  Letzte Antwort am 31.07.2006  –  20 Beiträge
Ohm
zzr2 am 27.12.2002  –  Letzte Antwort am 28.12.2002  –  4 Beiträge
von 4 auf 8 Ohm
max03 am 07.07.2003  –  Letzte Antwort am 07.07.2003  –  7 Beiträge
4 oder 8 Ohm-Anschluss
MC_Marek am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 27.01.2004  –  7 Beiträge
4 und 8 Ohm gleichzeitig ?
isch am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 12.12.2005  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.836 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedLutz_Middeldorf
  • Gesamtzahl an Themen1.426.577
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.151.876