Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stationärer HDD-Player

+A -A
Autor
Beitrag
mic26
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Jan 2006, 13:50
Hi,

ich wollte mal folgendes in die Runde fragen:

Ich bin auf der Suche nach folgendem Gerät:
- Ich möchte Musik von einer Festplatte abspielen
- unkomprimiert (WAV) oder verlustfrei komprimiert (FLAC)
- die Lösung sollte Stand-alone sein
- über ein ausreichendes Display und Remote-Control verfügen
- über einen digitalen Ausgang verfügen, zur Ansteuerung eines externen DACs

Ich habe bisher 3 Geräte gefunden:
- Terratec NOXON2
--> klasse Lösung, externe USB-Platten anschliessbar, aber leider nur MP3/WMA-Wiedergabe

- Hermstedt Hifidelio
--> im Printip nicht schlecht, aber zu teuer, da ich die meisten Features wie z.B. internes CD-LW, Recordingfunktion
o.ä. nicht benötige.
Die Originale wandle ich eh am PC über EAC um.

- Slimdevices Sqeezebox 3
--> auch ein sehr geiles Konzept, aber mit dem Nachteil,
daß es nur ein Client ist und man in jedem Fall immer einen PC laufen lassen muss.

Was mir vorschwebt, ist im Prinzip etwas wie
- die Squeezebox mit USB-Festplattenanschluss
oder
- der NOXON2 mit FLAC oder WMA Wiedergabe

Hat da jemand ne Idee dazu ?

Im Prinzip hat man durch diese Technologie die Unzulänglichkeiten der optischen Abtastung in Echtzeit
für immer weg.
Am PC lassen sich durch ensprechende Software bitgenaue Kopien des Originalmaterials ziehen, welche man dann elegant über einen guten DAC in die HiFi-Anlage einspeisen kann.
Und darüber hinaus bekommt man noch einen Gewinn an Bedienkomfort, wenn es gut gelöst ist.

Gruß
Michael
Heiliger_Grossinquisito...
Inventar
#2 erstellt: 31. Jan 2006, 16:33
Yamaha CDR HD1500

Hab auch einen und bin zufrieden. Nur die Sache mit den Display, ist halt auch nur einzeilig, dafür hat er Videoausgänge fürs OSD.

Hab auch noch um nich immer die Glotze anmachen zu müssen extra nen kleinen 8" TFT dran.

Weiß jetzt aber nicht wie es preislich hinkommt an Dein Bedürfnis, der kostet mind. 600 Euro


[Beitrag von Heiliger_Grossinquisitor am 31. Jan 2006, 16:35 bearbeitet]
Heiliger_Grossinquisito...
Inventar
#3 erstellt: 31. Jan 2006, 16:34
usmu
Stammgast
#4 erstellt: 27. Aug 2006, 14:30
Hat jemand Erfahrungen mit diesen
HDD Multimediaplayer ?

Von den Daten : 20...22000 Hz, S/N ca. 100 dB scheint es Ok zu sein.
Die Frage ist halt wie es klingt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD-Player vs. FLAC
ct1974 am 26.02.2016  –  Letzte Antwort am 28.02.2016  –  15 Beiträge
Remote Ein/Ausschalten
dronf am 12.01.2015  –  Letzte Antwort am 22.01.2015  –  11 Beiträge
fragen über fragen, sorry ???
blackjack123 am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 28.03.2004  –  8 Beiträge
Empfehlung: MP3 Player für Stereoanlage, der von Festplatte oder USB Stick abspielt
Jackie78 am 09.04.2013  –  Letzte Antwort am 08.09.2013  –  6 Beiträge
Externe Audioquellen
Mausauge am 02.02.2003  –  Letzte Antwort am 03.02.2003  –  7 Beiträge
Klinken-Verteiler-Lösung
*HiFi-Laie* am 24.02.2014  –  Letzte Antwort am 25.02.2014  –  2 Beiträge
Superuniti/unitiserve FLAC FEHLER
mueschswiss am 21.03.2015  –  Letzte Antwort am 28.03.2015  –  4 Beiträge
Hilfe! Suche verzweifelt nach einem D/A-Interface mit "App-Remote" Funktion
Bassez-B am 02.06.2012  –  Letzte Antwort am 04.06.2012  –  2 Beiträge
Externe Soundkarte / DAC gesucht!
SphalanX am 28.05.2013  –  Letzte Antwort am 30.05.2013  –  12 Beiträge
digitale Musik wie zuspielen?
andreaspw am 11.07.2014  –  Letzte Antwort am 20.10.2014  –  52 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 90 )
  • Neuestes MitgliedKarlvT
  • Gesamtzahl an Themen1.345.776
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.745