Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Schlechter Tunerempfang

+A -A
Autor
Beitrag
Herbie55
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Mai 2006, 16:00
Hallo,

habe folgendes Problem und zwar ein Sender meiner kleinen Stereoanlage wird schlecht empfangen und das macht sich durch stärkeres Rauschen bemerkbar.
Ich wohne in Mannheim und der Sender um den es sich handelt ist Radio Regenbogen (Frequenz 87.90 im Kabel). Das Rauschen ist auch noch vereinzelt bei anderen Sendern zu hören, aber nicht so stark wie eben bei Radio Regenbogen.
Bei einigen Sendern habe ich absolut Superempfang
z. B. SWR 4 Rheinland Pfalz.

An was könnte es liegen, am Sender oder Kabel ?

Verwende ausserdem im Keller einen Frequenzverstärker.

Gruß und Danke im voraus für eure Mühe

Herbie
Shadow-HH
Stammgast
#2 erstellt: 25. Mai 2006, 14:54
Moin,

ich weiß ja nun nichts über diene Anlage und den Pegel, der aus der Antennensteckdose kommt. Mitunter sind die Pegel jedoch zu hoch. Da grade im Kabel die Sender oft sehr dicht beieinander liegen können die sich schon mal gegenseitig stören oder das Empfangsteil des Tuners/Receivers übersteuern.
Versuch doch mal, ein einstellbares Dämpfungsglied zwischenzuschalten und den Pegel etwas zu reduzieren.

Gruß Olaf
Herbie55
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Mai 2006, 19:08
Hallo Olaf,

vielen Dank für Deinen Tipp.

Müßte ich das Dämpfungsglied zwischen Stereoanlage und Antennendose schalten und kann ich an diesem Dämpfungsglied den Pegel zurückdrehen, sodaß die anderen Einstellungen im Hause unberührt bleiben ?

Die besagte Stereoanlage steht nämlich im DG, also der weiteste Weg vom Keller !

Gruß

Herbie
bothfelder
Inventar
#4 erstellt: 25. Mai 2006, 19:19
Hi!

... oder Du drehst am Verstärker im Keller ein paar db runter.
Die Kanaltrennung des Tuners kann mies sein.
In letzter Zeit habe ich aber eher das Gefühl, daß die Qualität im Kabel deutlich abgenommen hat, sowohl UKW als auch TV. Frag' mal Kollegen o. Freunde/Bekannte auch in anderen Regionen.

Andre
Herbie55
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Mai 2006, 19:23
Hallo Andre,

wenn ich Keller runterdrehe, dann stimmts z. B. am TV auch nicht mehr, das laß ich lieber.
Kannst Recht haben mir der Kabelqualität, wenn ich mit Antenne hören würde, hätte ich da oben wahrscheinlich einen besseren Empfang.

Gruß

Herbie
Shadow-HH
Stammgast
#6 erstellt: 25. Mai 2006, 19:25
Hallo Herbie,

so würde ich es erstmal machen. Ich kenne ja nun deine Installation (Eingangspegel, Kabellängen, Verstärker, Abzweiger und Antennendosen mit ihren verschiedenen Durchgangs- und Auskoppeldämpfungen) nicht und kann darum auch nichts über die theoretisch zu erwartenden Pegel sagen. Sollte sich durch das Dämpfungsglied nicht verändern, vielleicht mal den Empfänger an eine andere Antennendose anschließen. Es kann ja auch die Dose oder das Kabel einen Fehler haben.
Da ja sonst offenbar alles in Ordnung ist, würde ich am Verstärker erstmal nichts verändern.

Gruß Olaf
Herbie55
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Mai 2006, 19:28
Hallo Olaf,


so würde ich es erstmal machen


ja ok das Dämpfungsglied, also nochmal, wo kommt es dazwischen und läßt sich daran etwas einstellen ?
Habe 0,00 Ahnung davon.

Gruß
Herbie
Shadow-HH
Stammgast
#8 erstellt: 25. Mai 2006, 19:37

Herbert_Blaschko schrieb:
Hallo Olaf,

ja ok das Dämpfungsglied, also nochmal, wo kommt es dazwischen und läßt sich daran etwas einstellen ?
Habe 0,00 Ahnung davon.

Gruß
Herbie


Das Dämpfungsglied kommt zwischen die Antennensteckdose und die Anlage. Normalerweise sind die stufenlos von 0 - 20 dB einstellbar.

Gruß Olaf
bothfelder
Inventar
#9 erstellt: 25. Mai 2006, 20:08
Hi!

www.reichelt.de:/Suche:/DR18

Andre
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rauschen im Radio
han-z am 17.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  9 Beiträge
Kabel-Radio: Schlechter Empfang
bogomip am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  16 Beiträge
radio mit kabelanschluss
manu86 am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  2 Beiträge
rauschen
christoph.loehr1 am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  2 Beiträge
Rauschen im Tuner über Kabel
friedel_f am 11.06.2007  –  Letzte Antwort am 12.06.2007  –  7 Beiträge
Radio rauscht nur bei manchen Sendern
Moritz_ am 07.03.2009  –  Letzte Antwort am 09.03.2009  –  2 Beiträge
Sender lassen sich nicht exakt einstellen:? ?
Patrick_Hb am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  5 Beiträge
Rauschen
Lukas_D am 29.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  22 Beiträge
Rauschen
Liverix am 26.03.2003  –  Letzte Antwort am 27.03.2003  –  3 Beiträge
Rauschen bei Onkyo Anlage
Dynax am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.766