Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Denon Radiotuner TU-1500AE - Kanal am Frontpanel umschaltbar ?

+A -A
Autor
Beitrag
DeMode74
Inventar
#1 erstellt: 01. Nov 2006, 12:42
Hallo zusammen,

kann es sein, daß die Kanäle (gespeicherten Radioprogramme) nur über die Fernbedienung umschaltbar sind ?

Grüße,
Jimmy
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Nov 2006, 13:07
Was steht dazu in der Bedienungsanleitung?
DeMode74
Inventar
#3 erstellt: 01. Nov 2006, 14:38

richi44 schrieb:
Was steht dazu in der Bedienungsanleitung?


nichts sonst hätte ich nicht gefragt
Habe mir diese vorhin vom Hersteller runtergeladen und dorten konnte ich nichts finden, nur daß man mit dem Rad den Tuner bedient (Frequenzen)

Nunja, ich werde mir den Receiver so oder so kaufen aber ich würde es nicht verstehen, wenn Denon das weggelassen haben sollte.

Grüße,
Jimmy
Passat
Moderator
#4 erstellt: 01. Nov 2006, 22:47
Da hast du wohl die Anleitung nicht richtig gelesen.
Auf Seite 10 stehts:
Über die Menü-Taste kannst du die Funktion des Drehknopfes umstellen.
Im Preset-Modus kannst du damit die abgespeicherten Sender der Reihe nach durch wählen.

Das direkte Anwählen eines Speicherplatzes geht dagegen tatsächlich nur über die Fernbedienung.

Da war der Vorgänger TU-1500 RD deutlich komfortabler.
Der war übrigens auch das bessere Gerät.

Grüsse
Roman
DeMode74
Inventar
#5 erstellt: 02. Nov 2006, 07:24
Vielen Dank Roman,

ich hatte das gelesen aber ich dachte dabei an eine andere Funktion. Bleibt diese Einstellung erhalten (Menüknopf) wenn das Gerät aus/ein geschalten wird oder muß jedesmal mal wieder erst Menü gedrückt werden?

In wie fern war der Vorgänger besser?

Gruss,
Jimmy
jhahnde
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 02. Nov 2006, 07:51
Die Funktion bleibt erhalten - Du mußt also nicht jedes mal neu einstellen.

MFG

JH.
DeMode74
Inventar
#7 erstellt: 02. Nov 2006, 08:03

jhahnde schrieb:
Die Funktion bleibt erhalten - Du mußt also nicht jedes mal neu einstellen.

MFG

JH.


Gott sei Dank
Sonst hätte meine Freundin (diesmal zurecht ) wieder gemeckert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon TU-1500 RD
Anfänger75 am 19.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.12.2005  –  3 Beiträge
Denon TU 255 Fernbedienung
Bianchista am 10.03.2015  –  Letzte Antwort am 14.03.2015  –  11 Beiträge
Interne Antennenweiche für Analog-Radiotuner?
F.Zimmerer am 10.07.2008  –  Letzte Antwort am 11.07.2008  –  3 Beiträge
Denon PMA-680R - Phono-kanal kaputt
eims106 am 22.08.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  5 Beiträge
Unterschied zwischen Denon TU-245 und TU-255
Gummiente am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 17.11.2004  –  3 Beiträge
Tuner Sansui TU-X301i
falscher_Hase am 23.11.2003  –  Letzte Antwort am 04.09.2004  –  7 Beiträge
Kennt jemand den DAB- Tuner TU-1800DAB von DENON?
octavier am 08.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2008  –  13 Beiträge
Denon 1803 rechter Kanal leiser
auwi am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  5 Beiträge
Sansui Tu 7900 Tuner anschließen
doerik am 02.07.2008  –  Letzte Antwort am 22.07.2008  –  6 Beiträge
Radiotuner B 760
slash33 am 02.08.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedToni_No.1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.691
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.050