Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Interne Antennenweiche für Analog-Radiotuner?

+A -A
Autor
Beitrag
F.Zimmerer
Neuling
#1 erstellt: 10. Jul 2008, 17:10
Hallo,

ich möchte für meine alte Stereoanlage (Teleton) meinen Dual Tuner CT19 gegen einen Original Teleton T390 austauschen.

Da gibt es ein Problem.

Der Dual arbeitet mit den typischen Antennenanschlüssen über eine Empfängerweiche, die vom 75-Ohm Kabel versorgt wurde. Die Weiche hat dann das Signal in FM und AM aufgesplittet.

Der Teleton hingegen hat nur Einzelanschlüsse für 75 Ohm (auch für 300 Ohm) sowie für AM Antennne und Erde extra. Alles mit Verschraubungen.

Wenn ich jetzt mit meinem 75 Ohm Kabel (übrigens von einer Autoantenne mit Verstärker) auf den FM-Eingang gehe, fehlt mir die AM-Antenne.

Es gab mal Tuner bzw. Radios, die diese Aufgabe im Innerern des Gerätes übernomen haben. So etwas möchte ich auch gerne einbauen.

Darum meine Frage:
Besitzt jemand so ein Gerät und kann mir eine Kopie der Schaltung davon überlassen? Sozusagen als ersten Tip. Ich bin für alles dankbar!

MfG
F.Z.
dieterh
Stammgast
#2 erstellt: 11. Jul 2008, 08:37

F.Zimmerer schrieb:
Der Dual arbeitet mit den typischen Antennenanschlüssen über eine Empfängerweiche, die vom 75-Ohm Kabel versorgt wurde. Die Weiche hat dann das Signal in FM und AM aufgesplittet.

Der Teleton hingegen hat nur Einzelanschlüsse für 75 Ohm (auch für 300 Ohm) sowie für AM Antennne und Erde extra. Alles mit Verschraubungen.


Das ist doch genau das selbe, nur das der Dual Stecker hat und der Teleton Schraubanschlüsse. Stecker ab und anschrauben, fertig.
Übrigens haben Autoantennen keine 75Ohm, das ist also Fehlangepasst, aber wenn der Empfang ok ist ist ja egal.

Ich würde allerdings den Dual behalten, der hat vermutlich den besseren Empfang.

Grüße,
dieter
Passat
Moderator
#3 erstellt: 11. Jul 2008, 09:37

F.Zimmerer schrieb:
Wenn ich jetzt mit meinem 75 Ohm Kabel (übrigens von einer Autoantenne mit Verstärker) auf den FM-Eingang gehe, fehlt mir die AM-Antenne.


Autoantennen und deren Kabel haben keine 75 Ohm!
Das sind entweder 150 Ohm (alter Anschluß) oder 50 Ohm (neuer Anschluß).

Ich würde einfach mal in der Bucht nach einer Rahmenantenne suchen und die an die AM-Anschlüsse dran machen.

Grüsse
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hama Internet - Radiotuner IR 210
A_Koch am 09.01.2014  –  Letzte Antwort am 16.01.2014  –  9 Beiträge
Radiotuner B 760
slash33 am 02.08.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  3 Beiträge
Recorder für Analog (digital)
Bassoon am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  6 Beiträge
Digital/Analog Wandlung für Stereoreceiver
niketas am 29.05.2016  –  Letzte Antwort am 29.05.2016  –  5 Beiträge
Musical Fidelity V-Dac II interne Clock auch für SPDIF Eingang?
shuff13 am 28.12.2011  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  11 Beiträge
Analog auf SPDIF
Apriliaracer am 27.04.2003  –  Letzte Antwort am 28.04.2003  –  14 Beiträge
Analog oder Digital?
S42486 am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.09.2004  –  21 Beiträge
SunshineTronic-Analog-Digital-Konverter
Voodoo am 21.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  5 Beiträge
Analog/Digital Wandlung
BoennyB am 21.04.2003  –  Letzte Antwort am 22.04.2003  –  5 Beiträge
Camtech Digital-Analog Wandler
Michen am 06.09.2003  –  Letzte Antwort am 06.09.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedMacintoshHD
  • Gesamtzahl an Themen1.346.137
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.327