Zwei Stereoendstufen zu Monoblöcken. Aber wie?

+A -A
Autor
Beitrag
Herr_E_aus_A
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 01. Dez 2006, 19:14
Hallo,

ich besitze zwei ältere Aiwa Stereo Endstufen P22.
Ich würde sie gerne als zwei getrennte Monoblöcke einsetzen.
Die Endstufen besitzen von sich aus nicht die möglichkeit sie in Monoblöcke umzuwandeln.

kan ich das trotzdem irgendwie bewerkstelligen?

Für eure Infos dankbar
Herr E aus A
Passat
Moderator
#2 erstellt: 01. Dez 2006, 20:07
Das hängt von der internen Schaltung der Endstufen ab, ob es geht.
Wenn die interne Schaltung es zulässt, dann geht es so:
Auf einer Seite normales Cinchkabel einstecken, auf der anderen Seite beim Cinchkabel an einem Ende Plus und Minus vertauschen und einstecken.
Beide Cinchkabel sollten natürlich das exakt gleiche Signal bekommen (z.B. per Y-Stecker zusammenstecken).

Der Lautsprecher wird dann an den beiden Pluspolen des rechten und linken Lautsprecheranschlusses angeschlossen.

Resultat ist theoretisch nach dem ohmschen Gesetz die 4-fache Leistung. In der Praxis ist die Stromlieferfähigkeit der Geräte beschränkt, so das etwa die doppelte Leistung heraus kommt.

Zu berücksichtigen ist dabei auch noch, das jede Endstufe nun mit der halben Impedanz fertig werden muß. D.H. bei einem 4 Ohm-Lautsprecher würde jede der beiden Endstufenkanäle mit 2 Ohm belastet. Das muß das Gerät natürlich verkraften können.
Bei der kleinen Aiwa würde ich da vorsichtig sein und nur 8 Ohm-Lautsprecher im Brückenbetrieb anschließen.
Natürlich nur, wenn die Aiwa schaltungstechnisch tauglich für den Brückenbetrieb ist, was ich leider nicht weiß.

Grüsse
Roman
HiFi_Addicted
Inventar
#3 erstellt: 01. Dez 2006, 20:08
Entweder Bi Amping flas es die LS zulassen oder eben Brücken wenn es die LS Impedanz zulässt. einfach parallelschalten lassen sich nur ganz weniger PA Amps.

MfG Christoph
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NF zu Monoblöcken möglichst kurz oder unbedingt gleich lang ?
MiWi am 22.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  12 Beiträge
Ein CD-Player an zwei Vertärkern! Aber wie?
vu am 26.05.2008  –  Letzte Antwort am 03.08.2008  –  23 Beiträge
Bi-Amping! Aber wie?
avoda am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  7 Beiträge
Habe einen symmetrischen Ausgang, brauche aber zwei .
hal-9.000 am 29.07.2011  –  Letzte Antwort am 02.08.2011  –  21 Beiträge
Chassis entlasten, aber wie?
M_A_K am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  42 Beiträge
Anschließen aber wie??
Screamer am 16.03.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  4 Beiträge
Zwei Soundsystem - Y-Kupplung
Lenn am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  2 Beiträge
Cinch auf DIN, aber wie?
Chrissi1 am 23.04.2003  –  Letzte Antwort am 23.04.2003  –  9 Beiträge
ENDSTUFE IM WOHNZIMMER aber WIE?
Smirnoff_ice am 10.06.2005  –  Letzte Antwort am 10.06.2005  –  3 Beiträge
Zwei Verstärker verbinden / Plattenspieler anschließen
hörnixgut am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedSchuster_Roland_
  • Gesamtzahl an Themen1.382.783
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.338.384