Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Rauschen bei betätigen von Sony verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
technikfreak90
Stammgast
#1 erstellt: 15. Dez 2006, 22:05
Hi
ich hab da mal ne frage: Ich hab nen alten sehr soliden 15 kg verstärker von Sony (Sony STR-7055A) ist glaub ich 20-30 jahre alt und rauscht (knackt) sehr laut wenn ich die lautstärke verändere und woll deshalb wissen wie ich das abstellen kann (rauscht nur wenn man die lautstärke verändert) ich kann ihn auch aufschrauben wenn das nötig ist!!!!!!!!??????????

schon mal danke im vorraus
Andy2211
Inventar
#2 erstellt: 15. Dez 2006, 22:11
Vielleicht ist das Potentiometer zur Lautstärkeregelung nichtmehr zu gebrauchen?

Gruß Andy
armindercherusker
Inventar
#3 erstellt: 16. Dez 2006, 12:26
Mit Sicherheit mußt Du den Amp aufmachen.

Schau mal hier nach :

http://www.hifi-foru...um_id=84&thread=7236

Gruß
Hörbert
Moderator
#4 erstellt: 16. Dez 2006, 15:41
Hallo!

Sehr oft genügt es schon wenn man den/die entsprechende(n) Schalter und Potis so ca. 50x hin und her bewegt das entfernt Oxydationen auf Kontaken und Schleifern.

MFG Günther
Andy2211
Inventar
#5 erstellt: 18. Dez 2006, 21:05
Tritt das Problem auch bei anderen Anlagen auf oder Hauptsächlich jetzt bei dieser hier?

Wie hoch ist eigentlich die Lebensdauer einer Anlage bei mitterlmäßiger Benutzung bei mittlerer bis hoher Lautstärke?

Gruß Andy
armindercherusker
Inventar
#6 erstellt: 19. Dez 2006, 07:11
Hallo technikfreak90 !

Existiert Dein Problem noch ?

Gruß
technikfreak90
Stammgast
#7 erstellt: 19. Dez 2006, 13:57
nee hat sich vorerst aufgelöst

Danke @ all
(is echt ein geiles (gutes) forum!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!)
armindercherusker
Inventar
#8 erstellt: 19. Dez 2006, 14:18
Hallo technikfreak90 !

Wäre nett, wenn Du uns erzählst, ob es sich von allein gelöst hat oder ob Du selbst dazu beigetragen hast.
Von wegen Erfolgserlebnis

Dank und Gruß
technikfreak90
Stammgast
#9 erstellt: 19. Dez 2006, 14:30
Ich hab halt mal 200 mal des teil hin und her gedreht

et voila perfekt


Gruß an alle helfer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rauschen bei Onkyo Anlage
Dynax am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  2 Beiträge
Rauschen bei Anschluss von zweitem Cinch-Eingang
Fredde008 am 01.05.2013  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  2 Beiträge
Rauschen bei Verstärker mit Equalizer
chris68g am 28.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.08.2008  –  10 Beiträge
Verstärker -Endstufe-Rauschen
MRJACK am 02.09.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  2 Beiträge
"flattern/rauschen" der boxen bei tiefen tönen
dreadkopp am 10.04.2012  –  Letzte Antwort am 23.04.2012  –  6 Beiträge
rauschen
christoph.loehr1 am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  2 Beiträge
Plötzliches Rauschen?
THEREALLEIMI am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 29.08.2007  –  10 Beiträge
EON-Link-Funktion bei Sony Tuner ohne Sony Verstärker möglich ?
Bert69 am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 06.06.2010  –  24 Beiträge
Probleme mit Rauschen der Anlage
Faramier am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  32 Beiträge
Rauschen - mal mehr mal weniger
intribitor am 25.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedendeavour62
  • Gesamtzahl an Themen1.345.926
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.907