Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Rauschen

+A -A
Autor
Beitrag
Lukas_D
Inventar
#1 erstellt: 29. Mrz 2007, 20:03
Hallo,
ich höre ein ganz deutliches Rauschen wenn ich Radio oder CD höre. Was kann man dagegen machen? Ich bin mir auch ganz sicher das es kein Brummen ist. Meine Anlage:
Denon Tuner PMA 201 SA, Vector 77,Onkyo Dx 7210, Tuner Hitachi
FT-2 (der Tuner wird aber in den nächsten tagen ersetzt.)
Goostu
Inventar
#2 erstellt: 29. Mrz 2007, 20:07
ich sehe nur, dass du ein gewerblicher teilnehmer bist?
gewerblich im hifi-bereich??
gruss goostu
Lukas_D
Inventar
#3 erstellt: 29. Mrz 2007, 20:13
Nein, dafür fehlt mir wohl das Fachwissen. Im Vertrieb von CDs
bin ich tätig. Das ist ja aber eigentlich auch nicht das Thema


[Beitrag von Lukas_D am 29. Mrz 2007, 20:14 bearbeitet]
Goostu
Inventar
#4 erstellt: 29. Mrz 2007, 20:15
ich wunderte mich halt, warum du das problem nicht stelbst lösen konntest.
hm ... brummen ... rauschen. müsste ich wohl schon selbst hören. kommt das brummen aus den lautsprechern oder aus den geräten?
goostu
Lukas_D
Inventar
#5 erstellt: 29. Mrz 2007, 20:19
Kein Brummen ein Rauschen es kommt aus den Lautsprechern
Murray
Inventar
#6 erstellt: 29. Mrz 2007, 20:20

Jaro_medien_GMBH schrieb:
Kein Brummen ein Rauschen es kommt aus den Lautsprechern


Der Übeltäter nennt sich Verstärker...

Harry
Lukas_D
Inventar
#7 erstellt: 29. Mrz 2007, 20:24
Ich habe es befürchtet verbessern kann auch nichts oder? außer natürlich nen neuer Verstärker.
Goostu
Inventar
#8 erstellt: 29. Mrz 2007, 20:26
wie alt ist der verstärker?
Lukas_D
Inventar
#9 erstellt: 29. Mrz 2007, 20:30

Goostu schrieb:
wie alt ist der verstärker?

Den habe ich hier im Forum gebraucht gekauft. So alt dürfe der nicht sein vielleicht 3 Jahre.


[Beitrag von Lukas_D am 29. Mrz 2007, 20:31 bearbeitet]
Murray
Inventar
#10 erstellt: 29. Mrz 2007, 20:34

Jaro_medien_GMBH schrieb:

Goostu schrieb:
wie alt ist der verstärker?

Den habe ich hier im Forum gebraucht gekauft. So alt dürfe der nicht sein vielleicht 3 Jahre.


Klemm mal alle Quellgeräte vom Verstärker ab (Tuner, CD-Player etc. und drehe dann den Verstärker mal auf. Rauschts da immer noch?

Harry
Lukas_D
Inventar
#11 erstellt: 29. Mrz 2007, 20:42
So das habe ich gemacht. also: Das Rauschen ist sehr viel leiser und kein Vergleich mehr zu vorher obwohl ich da fast 1/4 leiser gehört habe. Die Geräte sind alle über normale Cinchkabel mit dem Verstärker verbunden.


[Beitrag von Lukas_D am 29. Mrz 2007, 20:42 bearbeitet]
Murray
Inventar
#12 erstellt: 29. Mrz 2007, 20:45

Jaro_medien_GMBH schrieb:
So das habe ich gemacht. also: Das Rauschen ist sehr viel leiser und kein Vergleich mehr zu vorher obwohl ich da fast 1/4 leiser gehört habe. Die Geräte sind alle über normale Cinchkabel mit dem Verstärker verbunden.


Mhhh, dann wirds schwierig, es könnte eine ungünstige Gerätekombination sein. Nur daß ich es richtig verstehe: du hast jetzt getestet, ohne daß eine Quelle angeschlossen war, d.h. alle Cinchstecker entfernt? Und nur die LS angeschlossen gelassen?
Was für ein Verstärker ists denn genau?

Harry
Lukas_D
Inventar
#13 erstellt: 29. Mrz 2007, 20:56

Murray schrieb:

Jaro_medien_GMBH schrieb:
So das habe ich gemacht. also: Das Rauschen ist sehr viel leiser und kein Vergleich mehr zu vorher obwohl ich da fast 1/4 leiser gehört habe. Die Geräte sind alle über normale Cinchkabel mit dem Verstärker verbunden.


Mhhh, dann wirds schwierig, es könnte eine ungünstige Gerätekombination sein. Nur daß ich es richtig verstehe: du hast jetzt getestet, ohne daß eine Quelle angeschlossen war, d.h. alle Cinchstecker entfernt? Und nur die LS angeschlossen gelassen?
Was für ein Verstärker ists denn genau?

Harry


Genau alle cinchkabel habe ich entfernt, es ist ein Denon PMA 201 SA Verstärker.


[Beitrag von Lukas_D am 29. Mrz 2007, 20:57 bearbeitet]
Murray
Inventar
#14 erstellt: 29. Mrz 2007, 20:58

genau alle cinch kabel habe ich endfernt, es ist ein Denon PMA 201 SA.


Dann würde ich nach und nach die Geräte wieder anklemmen, erst den CDP, dann wieder lauschen. Rauschts noch nicht, dann das nächste Gerät, bis der Übeltäter gefunden wurde.
Sind alle Geräte an der glechen steckdose angeschlossen?

Harry
Lukas_D
Inventar
#15 erstellt: 29. Mrz 2007, 21:00
Ja, an eine no name Steckleiste.
Murray
Inventar
#16 erstellt: 29. Mrz 2007, 21:05

Jaro_medien_GMBH schrieb:
Ja, an eine no name Steckleiste.


Liefert auch nur Strom... Ging mir nur darum, da eventuelle Probleme auszuschließen.
Mach den Test mal!

Harry
Lukas_D
Inventar
#17 erstellt: 29. Mrz 2007, 21:12
Ok ich denke ich kenne den schuldigen: wenn nur der CD Player angeschlossen ist kein Rauschen. Ist nur der Tuner dran ist das Rauschen wieder da. NAja der Tuner wird eh ersetzt gegen einen Yamaha TX 480. Ich hoffe der bring in sachen RAuschen und Klang eine Verbesserung.
Murray
Inventar
#18 erstellt: 29. Mrz 2007, 21:14
Na denn!

Harry
kptools
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 29. Mrz 2007, 21:35
Hallo,

jetzt vielleicht noch bei angeschlossenem Tuner das Antennnenkabel abziehen. Bleibt das Rauschen dann auch noch?

Grüsse aus OWL

kp
Murray
Inventar
#20 erstellt: 29. Mrz 2007, 21:36

kptools schrieb:
Hallo,

jetzt vielleicht noch bei angeschlossenem Tuner das Antennnenkabel abziehen. Bleibt das Rauschen dann auch noch?

Grüsse aus OWL

kp


Ganz vergessen...

Harry
Lukas_D
Inventar
#21 erstellt: 29. Mrz 2007, 21:37
Ja das Rauschen bleibt immer noch. Aber Danke für die viele hilfe
kptools
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 29. Mrz 2007, 21:55
Hallo,

ja dann, dann kann es mit dem nächsten Tuner nur besser werden .

Grüsse aus OWL

kp
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
rauschen
christoph.loehr1 am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  2 Beiträge
rauschen im tuner
suelles am 05.07.2006  –  Letzte Antwort am 19.07.2006  –  17 Beiträge
Ich höre Radio ohne Tuner
Borg7of9 am 16.01.2009  –  Letzte Antwort am 17.01.2009  –  11 Beiträge
Rauschen im Tuner über Kabel
friedel_f am 11.06.2007  –  Letzte Antwort am 12.06.2007  –  7 Beiträge
Rauschen
Liverix am 26.03.2003  –  Letzte Antwort am 27.03.2003  –  3 Beiträge
Brummen, wenn Tuner an
wanglung am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 20.12.2006  –  11 Beiträge
Rauschen bei Onkyo Anlage
Dynax am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  2 Beiträge
CD-Player Onkyo DX-7355 Tuner Onkyo T-4355
mcdamn am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  2 Beiträge
Tuner
Amokles am 08.05.2003  –  Letzte Antwort am 06.07.2003  –  5 Beiträge
Was machen gegen Rauschen?
wantan am 18.11.2012  –  Letzte Antwort am 06.01.2013  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Onkyo
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 163 )
  • Neuestes MitgliedUrsin81
  • Gesamtzahl an Themen1.344.960
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.636