Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


NAD L53 Digitaleingang nutzen?

+A -A
Autor
Beitrag
testbild4711
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jul 2007, 12:44
Hallo,
ich bin seit einigen Tagen Besitzer eines L53 und soweit auch ganz zufrieden. Nun möchte ichh gerne meinen PC via SPDIF an den L53 anschließen. Leider weiß ich aber nicht welchen Eingang ich beim L53 wählen muss, beim Durchschalten durch alle Kanäle kommt kein Ton raus. Das Handbuch von NAD ist da leider auch wenig aaufschlußreich. KLar könnrte ich morgen bei NAD anrufen aber ich denke das Forum ist schneller ;o)
Liebe Grüße,
Ulli
xutl
Inventar
#2 erstellt: 01. Jul 2007, 12:53

beim Durchschalten durch alle Kanäle kommt kein Ton raus

In 99 von 100 Fällen ist das ein oder mehrere Einstellfehler

Hast Du beim PC SPDIF-OUT aktiviert?
Willst Du etwas abspielen, was auch über den Digi-Ausgang funzt?
Viele Spiele z.B. gehen NICHT.

Am PC-Programm alles richtig eingestellt?

Benutzt Du ein optisches Kabel?
Falls JA!

Die Optikbuchse am NAD ist ein AUS-Gang
testbild4711
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Jul 2007, 13:02
Ich war natürlich z faul die Anleitung vollständig zu lesen ;o) Den optischen Eingang kann ich nur dem VCR-Eingang zuordnen, funktioniert jetzt einwandfrei.
Searge69
Stammgast
#4 erstellt: 01. Jul 2007, 21:38
Hallo,

also ich finde dieser Punkt mit dem Umschalten auf die Digitaleingänge mittels der "Display" Taste ist in der Anleitung etwas umständlich erklärt. Das hätte man meiner Meinung nach verständlicher erklären können.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD L53: "zwitscherndes" DV-Laufwerk?
Andy_P11 am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 15.03.2008  –  5 Beiträge
Yamaha Vollverstärker mit Digitaleingang?
ralleb am 13.11.2003  –  Letzte Antwort am 13.11.2003  –  5 Beiträge
NAD C370
ehemals_ah am 01.12.2002  –  Letzte Antwort am 02.12.2002  –  5 Beiträge
NAD 319
Griffin am 07.04.2003  –  Letzte Antwort am 08.04.2003  –  10 Beiträge
NAD 2100
fire113 am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  5 Beiträge
NAD C372
cr am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  3 Beiträge
NAD Fernbedienung
lottgen am 26.04.2005  –  Letzte Antwort am 26.04.2005  –  7 Beiträge
Vom Mischpult in NAD und dann in die LS? Womöglich falsch?
UlrickK am 10.04.2009  –  Letzte Antwort am 18.04.2009  –  5 Beiträge
Vorverstärkerausgang nutzen
Sansuifreak am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  2 Beiträge
NAD Vor-/Endkombi
meister_lampe am 01.04.2003  –  Letzte Antwort am 03.04.2003  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitgliedufish
  • Gesamtzahl an Themen1.345.957
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.428