Keine Bewertung gefunden

NAD L 53 DVD Heimkinosystem - Test, Reviews und Bewertungen

DVD-Kompaktanlage, 50 Watt RMS, Dolby Digital + DTS, CD, DVD, MP3, Super Video CD

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Anschlussvielfalt 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile NAD L 53

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile NAD L 53

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von tzapf 52 NAD L-53 in Stereoplay 04/05
    Leider bin ich hier abgeschnitten von der Aussenwelt und bekomme keinen Händler der Stereoplay führt. In der aktuellen Ausgabe soll es angeblich einen Bericht über den DVD-Receiver NAD L 53 geben. Hat jemand schon weitere Infos? Danke ! tzapf weiterlesen → tzapf am 30.03.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.01.2007
  • Avatar von woopee 33 Elac 204.2 und NAD L53 HILFE unzufrieden!
    Gestern hab ich mir den ganzen Kram geholt, L53 von NAD die Elac 204.3 in Titan Shadow und schöne Dynaudio Stands. Und noch LS Kabel 4 m2mm. Heute Morgen hab ich den ganzen Kram angeschlossen und was soll ich sagen, klingt nicht wirklich gut. Ich habe die 204.2 im Saturn gehört an nem AV-Receiver... weiterlesen → woopee am 18.02.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.03.2007
  • Avatar von tzapf 9 Lautsprecher für NAD L53
    Für den DVD-Receiver NAD L 53 suche ich adequate Lautsprecher. Der NAD L 53 arbeitet mit NAD 320 BEE-Verstärker-Einheit. Mein Schwerpunkt liegt eindeutig auf Stereo-Klang...kein Surround-Schnickschnack bitte! Musik: Rock, Pop, Blues. Ich mag keinen Wummerbass... Das Zimmer: ca. 35 qm gross... weiterlesen → tzapf am 25.05.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.02.2009
  • Avatar von f988700 3 NAD L53 / L54
    Habe seit gestern den NAD L54 Receiver. 2 Fragen: 1. Wie kann ich SRS-Surround nur für DVD einschalten? (d.h. beim Wechsel zu CD oder Radio sollte SRS also automatisch deaktiviert sein, bei DVD automatisch aktiviert) 2. Momentan kann ich nur noch fernsehen, wenn ich den Receiver vorher ausschalte.... weiterlesen → f988700 am 09.11.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.12.2007
  • Avatar von verona1 5 KEF IQ30 mit NAD Visio Two oder NAD L53
    Ich bin wieder Habe mir am Freitag die Kef iq30 gekauft und höhre sie jetzt an meinem NAD L53. Jetzt habe ich den Visio Two gesehen und er hat mir sehr gut gefallen (Optisch). Hätte ich Klanglich eine Steigerung zum L53? Höhre nur Stereo. Außerdem habe ich gelesen dass ab dem Jahr 2010 oder... weiterlesen → verona1 am 09.03.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.03.2009
  • Avatar von nebendahl 2 NAD L 53 - Alternativen ?
    Ich beabsichtige mir den NAD L 53 zuzulegen; jedoch habe ich gehört,das er Probleme mit selbstgebrannten CD`s haben soll. Ausserdem soll der Receiver sehr warm werden. Kann mir jemand seine Erfahrung mit diesem Gerät mitteilen oder einen alternativ Vorschlag über ein anderes Gerät unterbreiten.... weiterlesen → nebendahl am 12.02.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.02.2007
  • Avatar von malone_de 20 NAD L53 + Elac oder Canton?
    Erstmal. Ich lese jetzt hier schon einige Zeit mit u. muss sagen, dass man hier doch so einiges erfahren kann über Hifi u. auch sehr viele hilfreiche Informationen bekommt. Ich suche eine neue Anlage, hier spielt WAF ein große Rolle, d.h. die alten "großen" Standboxen (JBL LX55) u. schwarze... weiterlesen → malone_de am 18.02.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.03.2007
  • Avatar von malone_de 2 NAD L53 oder Denon DRA-700AE + DVD 1730 oder doch Onkyo?
    Um so länger man hier mitliest, um so schwieriger wird die Entscheidung etwas neues zu kaufen... Ich war eigentlich auf der Suche nach einem DVD-Receiver. Also viel meine erste Wahl auf den NAD L53. Hauptgrund war eigentlich alles in einem Gerät zu haben! Nun frag ich mich, ob ich das wirklich... weiterlesen → malone_de am 05.03.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.03.2007
  • Avatar von Elektro-Niggo 8 NAD L-53: Wer weiß was drüber?
    Suche fürs Schlafzimmer eine kleine Receiver-/DVD-Kombi und bin beim Stöbern im Internet auf den NAD gestoßen. Kann mir dazu (oder grundsätzlich zu NAD) einer was sagen? Hat vielleicht einer das Teil und kann hier seine Erfahrungen posten? Ist das übrigens üblich, dass man auf NAD-Geräte... weiterlesen → Elektro-Niggo am 17.11.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.11.2005
  • Avatar von verona1 1 NAD L53 oder Teac DR-H300
    Ich möchte mir eine günstige Anlage zulegen (Stereo) und ganz selten mal einen Film sehen. Zur Auswahl steht jetzt: NAD L53 mit Mordaunt Short 912 oder TEAC DR-H300 mit Wharfedale 9.1 Keine bestimmte Musikrichtung. ca. 20 qm Raum. Bitte um Rat! Danke Verona weiterlesen → verona1 am 20.02.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.02.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von mgr 4 NAD L53 > DVD Probleme
    Hat jemand erfahrung mit einem NAD L53 DVD Receiver ? Habe meinen seit 2 Monaten Plötzlich lässt sich das DVD/CD Laufwerk nicht mehr ansprechen. Kein öffnen des laufwerkes möglich. Habe den receiver schon ausgesteckt, abkühlen lassen, auf werkseinstellung zurück gesetzt. alles ohne wirkung.... weiterlesen → mgr am 19.03.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 06.07.2010
  • Avatar von janjanac 10 NAD L 53: Fauler Kompromiss?
    Laut Hersteller ein unglaublich gefragter Receiver - der NAD L53. Zwei LS sollen eine perfekte Surroundwiedergabe erlauben. Was meint Ihr? weiterlesen → janjanac am 19.04.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 19.04.2005
  • Avatar von Zückerchen 1 Hobby Hifi Zebulon Tower an NAD-L53
    Seit ca zwei Wochen betreibe ich einen NAD L-53 DVD (Stereo!)Receiver (http://www.NAD.de/end_L53.htm) an einem selbstbau Lautsprecher "Zebulon Mikro Tower" aus Hobby Hifi 3/2003. Das Problem: Die max. Lautstärke lässt (für meine Begriffe) zu wünschen überig. Soll heissen, ich muss den Lautstärkeregler... weiterlesen → Zückerchen am 18.05.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 18.05.2005
  • Avatar von cocoa 3 Hat jemand Erfahrung mit dem DVD Receiver NAD L53
    Kann mir jemand sagen, ob dieses gerät empfehlenswert ist? weiterlesen → cocoa am 08.04.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 08.04.2005
  • Avatar von janjanac 1 NAD L 53 Mehrkanalerwetierung
    Weiss jemand, ob es möglich ist, das Gerät durch eine Mehrkanalendstufe zu erweitern, somit also nur als Vorverstärker zu verwenden? Soweit ich weiss, hat der L 53 lediglich einen Sub Preout... weiterlesen → janjanac am 15.04.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 15.04.2005
  • Avatar von macke_das_schnurzelchen 41 FAQ - Receiver Kauf
    Da diese Frage immer wieder auftaucht und immer wieder die gleichen Antworten kommen, versuch ich mal was zusammen zu schreiben, was man so beachten sollte. Edit2: Hier fliessen natürlich auch meine Erfahrungen mit ein. Deshalb gibt es auch einige Textstellen, die wahrscheinlich nicht nett... weiterlesen → macke_das_schnurzelchen am 21.10.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 12.07.2007
  • Avatar von phillikowski 26 Onkyo, Denon oder Yamaha?
    Evtl. kann mir jemand helfen/beraten. Habe momentan ELAC CINEMA PIPE ( die mit dem Glassfuß, falls es da verschiedene Modelle von gibt ) am HK 3550 angeschlossen. Brauche bzw. möchte jetzt einen AV mit HDMI - Buchsen, da mein LCD nur einen DVI-Ausgang hat und ich den UFS 910 und einen HD-Player... weiterlesen → phillikowski am 19.01.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 20.01.2008
  • Avatar von mgr 1 NAD DVD Receiver L53 > DVD defekt ?
    Hat jemand erfahrung mit einem NAD L53 DVD Receiver ? Habe meinen seit 2 Monaten Plötzlich lässt sich das DVD/CD Laufwerk nicht mehr ansprechen. Kein öffnen des laufwerkes möglich. Habe den receiver schon ausgesteckt, abkühlen lassen, auf werkseinstellung zurück gesetzt. alles ohne wirkung.... weiterlesen → mgr am 20.03.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 20.03.2006
  • Avatar von meiermueller61 5 Centerlautsprecher und Stereo-Receiver
    Ich bin eher ein Freund des reinen Stereo-Betriebes und habe zur Zeit einen NAD L53 DVD-Receiver, mit Nubert 311 Boxen und aktivem Yamaha-Sub. Mit dieser Kombi ich eigentlich sehr zufrieden. Der L53 hat zur Simulation des Center-Lautsprechers (Raumklang) die s. g. SRS Schaltung, die aber nicht... weiterlesen → meiermueller61 am 21.08.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 22.08.2007
  • Avatar von glimmertwins 18 Home Cinema mit möglichst wenig Lautsprechern
    Wer kann mir einen guten tip betreffend home cinema geben. Musik höre ich via Harman Kardon AVR 335 und Boxen AR 10Pi. Tönt für mich optimal. Nun will ich aber zum DVD schauen ein Home Cinema-set aber es stinkt mir nochmals 5 Lautsprecher ins Wohnzimmer zu stellen. Wie seiht es aus mit JVC... weiterlesen → glimmertwins am 26.12.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 29.12.2006
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu NAD L 53

  • Generelle Merkmale
  • DVD-Player / -Recorder: DVD-Player
  • Leistung in Watt (RMS): 50
  • Produkttyp: Heimkinosystem
  • CD-Player / -Recorder: CD-Player
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • DAB-Empfang: nein
  • Soundprojektor: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • 3D-tauglich: nein
  • Netzwerk-Musiksystem: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 440
  • Höhe Frontlautsprecher in mm: nicht vorhanden
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Anzahl Lautsprecherausgänge: 2 (Stereo)
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Ausstattung
  • Web Content Access: nein
  • 1080p Upscaling-Funktion: nein
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: nein
  • WLAN: nein
  • HDMI-Standard: n.a.
  • USB-Aufnahmefunktion: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Wiedergabe / Aufnahme
  • MP3 Wiedergabe: ja
  • DivX Wiedergabe: nein
  • Wiedergabe
  • Super Audio CD Wiedergabe: nein
  • DVD-Audio Wiedergabe: nein
  • Super Video CD / Video CD Wiedergabe: ja
  • Blu-ray Wiedergabe: nein
  • 4k Wiedergabe: nein
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital + DTS
  • Lautsprecher
  • Kabellose Lautsprecher: nein
  • Anzahl Lautsprecher: 0
  • Verbrauchsangaben
  • Aufnahme
  • DVD-R Aufnahme: nein
  • DVD+R Aufnahme: nein
  • DVD-RW Aufnahme: nein
  • DVD+RW Aufnahme: nein
  • DVD-RAM Aufnahme: nein