Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Phasenumkehr !?

+A -A
Autor
Beitrag
orpheus63
Stammgast
#1 erstellt: 05. Aug 2003, 09:29
Tag Leute !
Hab einen D/A Wandler Denon DA500 . Da gibts einen Schalter namens "INVERT" , der laut Beschreibung die elektrische Phase der Ausgangssignale umkehrt. Was heißt das ???

Bitte um Euren fachmännischen Rat , Danke

Gruß aus Wien Orpheus
cr
Moderator
#2 erstellt: 05. Aug 2003, 09:32
Dass ein Sinussignal zuerst mit der negativen Halbwelle statt mit der positiven beginnt. Dh der LS wird zuerst nach innen gezogen statt nach außen.
Klanglich sollte das egal sein, es gibt aber HighEnder, die einen Unterschied zu hören vermeinen.
Das gleiche Resultat hast du, wenn du beide LS umgekehrt anschließt. Ist also nichts Weltbewegendes.
orpheus63
Stammgast
#3 erstellt: 05. Aug 2003, 09:35
Danke für die rasante Antwort !!
Hab es ja schon probiert und auch keinerlei Unterschied gehört , wollte eben nur wissen , was da eigentlich passiert !!
Gruß Orpheus
Miles
Inventar
#4 erstellt: 05. Aug 2003, 09:56
Es soll CDs geben die mit falscher Phasenlage produziert wurden.

Das kann man mit einem solchen Schalter leicht korrigieren, während man sonst die Pole der beiden Lautsprecherkabel tauschen müsste.

Die Korrektur soll sich dann mit einer präziseren Raumabbildung äussern. Ich habe damit aber keine Hörerfahrungen.
TBuktu
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Aug 2003, 14:10
Der Unterschied IST gravierend. Nicht umsonst stehen in Studios und auch in Aufführungshäusern (z.B. Philharmonie)Geräte zur Messung der Kreuzkorrelation.

Gruss
Tim
DB
Inventar
#6 erstellt: 05. Aug 2003, 16:31
Hallo,

die Absolutphase ist nicht hörbar, interaurale Phasenverschiebungen sehr wohl (fehlender Bass, Druck auf den Ohren).
Die Korrelationsgradmesser und auch Goniometer werten Phasenbeziehungen zwischen den Kanälen aus, nicht die Absolutphase (wie sollen sie das auch bewerkstelligen).

MfG
DB
TBuktu
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Aug 2003, 22:06
Wenn ein Schalter für beide Kanäle ist, habe ich das falsch verstanden.
Aber unabhängig davon hat DB vollkommen recht.

Gruss
Tim
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Phasenumkehr hörbar?
Hörschnecke am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  64 Beiträge
PHASE INVERT
genesis.5 am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 20.04.2009  –  9 Beiträge
D/A Wandler
hörnixgut am 16.11.2005  –  Letzte Antwort am 17.11.2005  –  5 Beiträge
Externer D/A Wandler
radix1 am 23.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  13 Beiträge
D/A Wandler bringt der was
becky am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  3 Beiträge
Kleiner D/A Wandler mit Koax-Eingang
frank_bürkle am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  2 Beiträge
16 oder 24 Bit D/A Wandler
hififreak5 am 26.04.2007  –  Letzte Antwort am 26.04.2007  –  12 Beiträge
D/A-Wandler
15.09.2002  –  Letzte Antwort am 15.09.2002  –  6 Beiträge
D/A Wandler
Jan86 am 13.09.2003  –  Letzte Antwort am 13.09.2003  –  2 Beiträge
Playstation als D/A Wandler
thomas150877 am 22.10.2005  –  Letzte Antwort am 22.10.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 72 )
  • Neuestes Mitgliedfotochili
  • Gesamtzahl an Themen1.345.266
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.162