Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tuner an den Kabelanschluss

+A -A
Autor
Beitrag
dschaen81
Stammgast
#1 erstellt: 25. Mrz 2008, 09:26
Moin allerseits,

seit kurzem habe ich wieder einen Tuner, und da ich über einen Kabelanschluss verfüge, würde ich gerne über Kabel Radio empfangen.

Mein Problem ist allerdings, dass keines meiner vorhandenen Koaxkabel (wurden alle mal für TV-Empfang benutzt) in die Buchse am Tuner passt. Sind die Stecker unterschiedlich genormt? Bin ich einfach nur bescheuert?

Wäre schön, wenn mich kurz jemand aufklären könnte.

Vielen Dank!
xutl
Inventar
#2 erstellt: 25. Mrz 2008, 09:36
Beschreib die Anschlüsse mal EINDEUTIG!

Besser :

Mach mal nen Foto von Deinen Kabelsteckern und den Anschlüssen am Tuner.
Steckdose in der Wand wäre auch nicht verkehrt.
_axel_
Inventar
#3 erstellt: 25. Mrz 2008, 15:52
Öhm, haben TV + Radio nicht umgekehrte Buchsen (männlich/weiblich)?
Also mal Kabel "umdrehen"?
Gruß


[Beitrag von _axel_ am 25. Mrz 2008, 15:52 bearbeitet]
xutl
Inventar
#4 erstellt: 25. Mrz 2008, 16:13

_axel_ schrieb:
Öhm, haben TV + Radio nicht umgekehrte Buchsen (männlich/weiblich)?
Also mal Kabel "umdrehen"?
Gruß

Ich gehe davon aus, daß der TE DAS versucht hat.
Muß allerdings sagen, Dein Gedanke hat irgendwie irgendwas...
dschaen81
Stammgast
#5 erstellt: 25. Mrz 2008, 17:08

xutl schrieb:
Ich gehe davon aus, daß der TE DAS versucht hat.


Tja, wie soll ich sagen...? Also, das hatte der TE leider nicht versucht. Diese Vorgehensweise hatte er erstmal ausgeschlossen, da
a. viel zu banal
b. er das Kabel quer durch den Raum unter der Fussleiste verlegt hatte und diese nicht gleich wieder abreissen wollte.

Die Fussleiste muss halt jetzt doch runter, dafür ist auch das Rätsel des Kabelanschlusses endlich gelöst. Manchmal sind die Dinge so einfach, dass man nicht drauf kommt.

Krieg ich jetzt wenigstens nen Orden für die dümmste Frage des Jahres?


[Beitrag von dschaen81 am 25. Mrz 2008, 17:16 bearbeitet]
_axel_
Inventar
#6 erstellt: 25. Mrz 2008, 17:12
Jeder von uns hat auch mal Tomätchen auf den Augen. Kein Thema.
xutl
Inventar
#7 erstellt: 25. Mrz 2008, 17:49

dschaen81 schrieb:
Krieg ich jetzt wenigstens nen Orden für die dümmste Frage des Jahres? ;)

Da müssen wir Dich wohl entäuschen

Es gibt hier im Forum User (Dutzende ), die wesentlich eher als Du einen Anspruch auf diesen Orden hätten.

Deiner Reaktion nach zu urteilen wird es Dir nicht gelingen, Dich dämlich genug anzustellen.

Freut mich, daß Dein Prob gelöst werden konnte

PS:
Wenn das Kabel lang genug ist, kann die Leiste dran bleiben. Die alten Stecker abknipsen und neue "richtige" montieren.

Alternativ gäbe es die Variante, 2 Adapterkäbelchen zu bauen.
DAS nenne ich übrigens Edelmurks


[Beitrag von xutl am 25. Mrz 2008, 17:51 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabelanschluss per Funk?
Nöps am 19.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  3 Beiträge
Kabelanschluss - Signal bricht zusammen?
Geoemyda am 18.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  26 Beiträge
Brummen, wenn Tuner an
wanglung am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 20.12.2006  –  11 Beiträge
Wurfantenne an Kabelanschluss?
WolleM am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 23.08.2004  –  4 Beiträge
2 Antennen an einem Tuner - möglich?
ziffer am 12.07.2007  –  Letzte Antwort am 15.07.2007  –  7 Beiträge
Welcher Tuner klingt wohl am besten, am Kabelanschluss ?
koli am 21.03.2007  –  Letzte Antwort am 22.03.2007  –  9 Beiträge
radio mit kabelanschluss
manu86 am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  2 Beiträge
2 Tuner an einem Verstärker
chris.roehl am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  8 Beiträge
Tuner
Amokles am 08.05.2003  –  Letzte Antwort am 06.07.2003  –  5 Beiträge
UKW-Antennenanschluss an Kabelanschluss
c_verres am 14.02.2009  –  Letzte Antwort am 21.02.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedSchmuff
  • Gesamtzahl an Themen1.344.844
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.001