Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha RX V 540 / Infinity Alpha HCS Impendanz wählen

+A -A
Autor
Beitrag
G|smo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Jun 2007, 16:35
Hi an alle.

Wollte mal anfragen welche Boxen laut Spezifikation besser sind. Habe früher die JBL besessen und wegen dem dauernd ausgehenden SUB umgetauscht, musste 100 Euro mehr für die Infinity ausgeben.

Nun haben die Infinity genau dasselbe Problem mit dem Subwoofer und die Satteliten haben laut Angaben sogar weniger Watt,aber dafür waren diese 100 Euro teurer.

So jetzt wollte ich euch mal fragen welche Boxen besser sind.(rein interessehalber)
Habe selbst nicht so die Ahnung.

Das ganze läuft über einen Yamaha RX V 540 RDS Receiver

Angaben:

JBL SCS20

Technische Details
# Center Abmessung [mm]: 233 x 146 x 93
# Center Anzahl: 1
# Center Frequenz [Hz]: 110 - 22000
# Center Gewicht [kg]: 1.4
# Center PMPO [W]: 100

# Geräteart: Surround System

# Satelliten Abmessung (BxHxT) [mm]: 146 x 233 x 93
# Satelliten Anzahl: 4
# Satelliten Anzahl : 4
# Satelliten Frequenz [Hz]: 110 - 22000
# Satelliten Gewicht [kg]: 1.4
# Satelliten PMPO [W]: 100

# Soundsystem Bauart: Center;Satelliten-Lautsprecher;Subwoofer

# Subwoofer Abmessung [mm]: 250 x 450 x 360
# Subwoofer Anzahl: 1
# Subwoofer Frequenz [Hz]: 40 - 160
# Subwoofer Gewicht [kg]: 13.6
# Subwoofer RMS [W]: 100


Infinity Alpha 5 HCS

# 1x Infinity Alpha 5 HCS Center

* Nenn-/Musikbelastbarkeit: 75/125 Watt
* Frequenzbereich: 80Hz - 22kHz
* Empfindlichkeit: 88 dB / 2,83V / 1 m
* Nennimpedanz: 6 Ohm
* Übernahmefrequenz: 4 kHz
* Tieftonlautsprecher: 2 x 80 mm C.M.M.D.™
* Hochtonlautsprecher: 10 mm Polykarbonat
* Abmessungen (H x B x T): 125 x 290 x 172 mm
* Gewicht: 3 kg
* Empfohlene Verstärkerleistung laut Anleitung : 10 - 60 Watt


# 4x Infinity Alpha 5 HCS II Satelitte

* Nenn-/Musikbelastbarkeit: 50/75 Watt
* Frequenzumfang: 80 Hz - 22 kHz
* Empfindlichkeit: 88 dB / 2,83 / 1 m
* Nennimpedanz: 8 Ohm
* Übernahmefrequenz: 3,5 kHz
* Tieftonlautsprecher: 100 mm C.M.M.D.™
* Hochtonlautsprecher: 10 mm Polykarbonat
* Abmessungen (H x B x T): 230 x 150 x 180 mm
* Gewicht: 2,5 kg
* Empfohlene Verstärkerleistung laut Anleitung : 10 - 60 Watt



# 1x Infinity Alpha5HCS II Subwoofer

* Nenn-/Musikbelastbarkeit: 110 Watt RMS
* Übernahmefrequenz: 45 Hz - 150 Hz (einstellbar) 2 dB/Oktave
* Tieftonlautsprecher: 210 mm
* Abmessungen (H x B x T): 420 x 260 x 335 mm
* Gewicht: 11 kg
AssI-
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Jun 2007, 17:01
es kommt nicht auf die watt an...
wenn du boxen hast die 50 watt haben reicht das völlig aus...

außerdem sind das ja relativ kleine boxen
die infinity haben vielleicht sogar mehr watt
weil bei den jbl die watt in pmpo angegeben wird
das ist eine nicht genormte wattzahl...
die macht jeder hersteller wie er will
wenn sich die jbl für dich besser anhören dann sind die für dich besser
und wenn sich die infinity sich für dich besser anhören sind die besser
is halt geschmackssache...
G|smo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Jun 2007, 19:06
Jo klingt verständlich,

da die Infinity Boxen ja 8 Ohm haben sollen diese ja auch mit 8 Ohm vom Receiver gefüttert werden, oder?

Hab hier mal die Daten aus der Anleitung vom Receiver als Bild:




Demnach würden beide Einstellungen funktionieren, aber bei der Stellung "rechts" würde "mehr" aus den Boxen kommen richtig?

Grüsse


[Beitrag von G|smo am 16. Jun 2007, 19:12 bearbeitet]
G|smo
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Jun 2007, 15:35
Ach ja, auf den Boxen steht das sie eine "Nominal Impendanz" von 8 Ohm haben.

Sind das dann echte 8 Ohm oder ist das dann so eine Sache wie bei den 4-8 Ohm Lautsprechern die nur mit 4 Ohm gefüttert werden sollten.

Wäre super wenn mir jemand die optimale Einstellung nennen könnte.

Grüsse
Schatten89
Stammgast
#5 erstellt: 17. Jun 2007, 16:27
Zur Not gebe es noch Reihenschaltung aber ich bin hier auch nicht so auf der Treppe. Bin aber mal gespannt was hier raus kommt. Das interessiert mich auch mal.
G|smo
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 17. Jun 2007, 23:03
An ne Reihenschaltung traue ich mich irgentwie nicht ran.

Tschuldigung, aber könnte jemand bitte das Thema in das Surround-Receiver Forum verschieben. Habs vermurkst hier rein zu posten

Danke


[Beitrag von G|smo am 17. Jun 2007, 23:09 bearbeitet]
surround-einsteiger
Stammgast
#7 erstellt: 17. Jun 2007, 23:32
Also ich würde sagen,besser sind die,die besser klingen...
Aber ehrlich gesagt verstehe ich Dein Problem mit dem ständig ausgehenden Sub nicht. Das kann doch mit den Satelliten gar nichts zu tun haben. Und mit dem Receiver eigentlich auch nicht,weil die Verstärkerleistung vom aktiven Subwoofer übernommen wird,oder irre ich mich da?
G|smo
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 18. Jun 2007, 03:45

surround-einsteiger schrieb:
Also ich würde sagen,besser sind die,die besser klingen...
Aber ehrlich gesagt verstehe ich Dein Problem mit dem ständig ausgehenden Sub nicht. Das kann doch mit den Satelliten gar nichts zu tun haben. Und mit dem Receiver eigentlich auch nicht,weil die Verstärkerleistung vom aktiven Subwoofer übernommen wird,oder irre ich mich da? :?



Ich glaube ich hab mich da etwas falsch ausgedrückt

Eigentlich ging e hier um die Qualität zwischen des JBL und des Infinity Systems was sich ja geklärt hat.

Das mit dem ausgehendem Sub ist ein bekanntes Problem der Harmann Reihe (JBL,Infinity) gewesen und lässt sich nur durch ein heraufsetzen des Standby Timeouts im innern des Subwoofers beheben.

Beitrag 3# von mir ist schon wieder ein anderes Thema

Wenn ein Admin will kann er das Thema hier dicht machen,
ich schreibe dann hier weiter.

Danke


[Beitrag von G|smo am 18. Jun 2007, 04:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe!?Infinity Alpha 40oder 50
Colombo am 03.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  5 Beiträge
Infinity Alpha 50
TorstenB am 19.05.2003  –  Letzte Antwort am 28.10.2003  –  6 Beiträge
Canton Quinto 540 an Yamaha RX-360
dnn am 01.08.2008  –  Letzte Antwort am 01.08.2008  –  3 Beiträge
Infinity Alpha 50 + welcher Verstärker
poier am 03.08.2003  –  Letzte Antwort am 03.08.2003  –  2 Beiträge
INFINITY Primus Hcs Subwoofer
Jarek am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 640 und Alcone Dirac?
TheCelestiaL am 05.10.2003  –  Letzte Antwort am 16.10.2003  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 1700 und Bi-Amping
arpad am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.04.2007  –  7 Beiträge
Quadral Quintas 500 + YAMAHA RX-V 365
Onkel-Jupp am 20.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  14 Beiträge
Yamaha RX-V 765 und Jamo 606
navysurf am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  16 Beiträge
Yamaha RX-V 2067 SW - welche Lautsprecher
kolacell am 05.12.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity
  • Opticum

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 103 )
  • Neuestes MitgliedBoske_71
  • Gesamtzahl an Themen1.345.904
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.701