Bandpass mit Emphaser ! Konzeptionsfrage ...

+A -A
Autor
Beitrag
morph01
Neuling
#1 erstellt: 22. Okt 2003, 08:58
Hat jemand von euch schon mal einen Emphaser 25er LinearX oder ImpulseS2 in ein Bandpass-Gehäuse verbaut? :-?

Bringt das etwas ?

Ich habe die Möglichkeit billig an einen Emphaser LinerX 25er und eine leere-Bandpasskiste von Pyle BP10 zu kommen.

Meint ihr die Komponenten laufen gut im Kofferaum eines EJ2? Befeuern fürde ich sie uber die gebrückten 5+6Kanal einer Rodek 680A mit 260WRMS......
Tantris
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 22. Okt 2003, 13:50
Hallo Morph,

wenn ich mich recht entsinne (hab die Parameter nicht mehr im Kopf) eignet sich der LX wohl eher für Baßreflex oder entzerrte geschlossene Gehäuse.

Wovor ich Dich absolut nur warnen kann, irgendeinen Woofer in irgendein Bandpaßgehäuse zu bauen, das geht immer schief. Bandpässe sind das Bauprinzip, was am empfindlichsten auf die Parameter des Woofers und die Gehäuseabstimmung reagiert, weniger Liter Gehäuseänderung, wenige Zentimeter mehr/weniger Rohr bzw. allein schon die Serienstreuung eines Woofertyps können die Abstimmung versauen - das gilt besonders für doppelt ventilierte und Mehrkammerbandpässe.

Wenn Du ein Bandpaßgehäuse hast, versuch den originalen Woofer zu bekommen. Wenn Du ein o.g. Chassis hast, bau ein BR- oder geschlossenes Gehäuse dazu. Alles andere ist völliger Blödsinn.

Gruß, T.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bandpass Gehäuse
Oliver20_2003 am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  4 Beiträge
Bandpass Wohin mit den Bassreflexrohren???
6sic6 am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  3 Beiträge
neuling braucht hilfe zu bandpass
raDon am 28.02.2004  –  Letzte Antwort am 29.02.2004  –  4 Beiträge
Bassreflex oder Bandpass - Was ist besser?
NähWunder am 05.07.2003  –  Letzte Antwort am 20.08.2003  –  17 Beiträge
LS Frequenzgang - Jetzt geht´s los
Hifi-Jens am 10.04.2003  –  Letzte Antwort am 18.06.2006  –  19 Beiträge
Magnat Transforce 1200
Peugeot106Racer am 06.08.2003  –  Letzte Antwort am 07.08.2003  –  2 Beiträge
Begriffserklaerungen
slayer_ am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  8 Beiträge
Abgesang auf Bassreflex oder - das Ende einer akustischen Blähung?
ukw am 12.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  171 Beiträge
Wirkungsgrad Klipsch RF-7 102 dB, ist das seriös?
Trötenmario am 07.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2008  –  8 Beiträge
300 watt subwoofer an 280 watt anlage
MGinio am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  44 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.129 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedJohny_Orsen
  • Gesamtzahl an Themen1.419.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.033.552

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen