Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


B&W Matrix 3... Kennt die jemand?

+A -A
Autor
Beitrag
bes
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Nov 2003, 18:20
Hilfe!!!!

Ich habe jetzt die Möglichkeit, ein "Pärchen" von diesen o.g. Boxen zu bekommen (nicht mit der Matrix 800 ff. zu verwechseln)... weiß aber überhaupt nichts von diesen Teilen. Selbst bei B&W auf der HP findet man lediglich ein paar PDF's... Kann mir jemand mit technischen DAten, Frequenzgängen, Preisen, Reviews o.ä. weiterhelfen???

Danke im Voraus!

Bert
HIGH_END_NEWBIE
Stammgast
#2 erstellt: 10. Nov 2003, 18:46
Also die Dinger sind schon ziemlich alt waren aber mal (glaub zumindest) die Referenzklasse von B&W. Wieviel will denn der Verkäufer und wie siehts mit dem zustand aus? Ausserdem ist noch wichtig ob es die s2 s3 oder e sind.

Hoffe ich habe dir ein bisschen geholfen
Dominik
Miles
Inventar
#3 erstellt: 10. Nov 2003, 19:13
Die Matrix 3 kam 1988 raus, die Matrix 3 Mk2 1990 (Quelle)

Bilder

"B&W Matrix 3 digital monitors (floorstanding w/optional spikes) -Black ash finish -43Hz to 35kHz frequency response -3-way acoustic suspension: 8-inch bass 8-inch midrange (both polypropylene cones on Kapton formers) 1-inch ferrofluid-cooled polyamide dome tweeter Easy to drive (50-200 Watts RMS) -Nominal impedance 4 ohms -Sensitivity 90dB Height 36", Width 10", Depth 16" These speakers produce tight, well-controlled bass, smooth midrange, have excellent high-end extension and high volume-handling capacity. Well-mannered for chamber music and clean for high-powered rock. Cabinets are rock-rigid resulting in almost no "boxy" coloration. Great sound for the price. Original price: $3000.00 WHY? I'm selling to make way for an upgrade to higher-end gear. (the audiophile disease) PRICE: $700.00" (Quelle)


[Beitrag von Miles am 10. Nov 2003, 19:21 bearbeitet]
bes
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 11. Nov 2003, 17:50
So... jetzt mußte ich erst mal schauen... sehen ja echt gut aus für ihr Alter, so wie ich halt!
Danke für Eure Antworten, es handelt sich um die Serie 1, Sicken und Kalotten sind wohl OK, allerdings haben sie 3 Jahre lang einen Raucher erlitten. State of the Art ist es zwar nicht, aber kann man diesen Denkmalen einen STR-DA50ES von Sony zumuten? Was besseres hab ich leider (noch) nicht!
Kosten sollen sie 500€...

Was meint Ihr?

Bert - verzweifelt grübelnd...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&W Matrix 3/2
höhrrohr am 10.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  9 Beiträge
B&W "Matrix 804"
stereo-leo am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  6 Beiträge
Preisparadoxon für B&W Matrix
Physikphilosoph am 26.06.2008  –  Letzte Antwort am 26.06.2008  –  4 Beiträge
B&W 801 matrix serie 3
lechim am 09.07.2008  –  Letzte Antwort am 10.07.2008  –  9 Beiträge
B&W Matrix 803
titan66 am 14.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  3 Beiträge
B&W Matrix 804
five_angel am 13.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.05.2006  –  3 Beiträge
B & W 804 Nautilus oder 801 Matrix
zimued am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  2 Beiträge
Spikes für B&W Matrix 802
St3ff am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  3 Beiträge
Bassschwäche der B&W Matrix 802 S2.
Physikphilosoph am 24.06.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2008  –  6 Beiträge
Frage zu B&W Matrix 803 S 3
Klangpurist am 03.08.2005  –  Letzte Antwort am 06.08.2005  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony
  • Thomson

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.978