Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was für Lautsprecher sind das ?

+A -A
Autor
Beitrag
King-Dyeon
Stammgast
#1 erstellt: 15. Mai 2009, 14:19
Hallo, ich habe im Keller noch alte Philips Lautsprecher liegen, die garnicht mal sooo schlecht klingen.
Nun wollte ich mal wissen, ob ihr evtl. die Modellreihe kennt?

Hier mal 2 Bilder:
http://s10b.directupload.net/file/d/1795/fn9vcrbm_jpg.htm
http://s3b.directupload.net/file/d/1795/3fvvig62_jpg.htm


Die waren in diesem Gehäuse drinn:

http://s8b.directupload.net/file/d/1795/atsw92kz_jpg.htm
http://s7b.directupload.net/file/d/1795/26ypuqfe_jpg.htm



Ich wollte die Lautsprecher evtl. in einen Musikanhänger fürs Fahrrad einbauen, aber geht das überhaupt noch, wenn da so ein Loch in der Sicke ist ?


Bitte um Hilfe


Edit1: Ich muss meine Meinung nochmal ändern:
Ich finde die Lautsprecher klingen echt sehr gut
Hab sie grad nochmal angeschlossen


[Beitrag von King-Dyeon am 15. Mai 2009, 14:47 bearbeitet]
marah
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Mai 2009, 23:02
moin

ich glaub nicht das der name etweiige geheimnisse lüften würde

ich denke da du für deinen musikanhänger nicht all zu hohe anforderungen stellst sollten sie funktionieren, loch könntest du zukleben.

nicht ganz klar ist mir die gehäuse situation, sollen die freeair spielen? das wird nix behaupte ich mal so aus dem bauch heraus, vlt mal ein kleines geschlossenes gehäuse probieren.

ein recorder für 50 eus hört sich bestimmt besser an, gebraucht bestimmt noch billiger
marah
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Mai 2009, 23:08
oh ich habe gerade gelesen du meinst das mit deinem fußball begleiter ernst, aber dafür taugen die wirklich nicht

vlt gehen da eher Pc LS mit nem kleinem akku, kommst du aber nicht billiger als wenn du sowas nimmst
http://bilder.elektr...6921_Blaster_Big.jpg

im promarkt etc wahrscheinlich billiger


[Beitrag von marah am 16. Mai 2009, 23:24 bearbeitet]
King-Dyeon
Stammgast
#4 erstellt: 17. Mai 2009, 07:32
Dazu ist es leider schon zu spät ;P

Ich denke das ich aber auch so guten Klang haben werde.
Ich hab mir derzeit einen Pioneer W306C und einen Crunch Gtr250.2 gekauft. (Beide 45€, inkl. Versand (6,90) )

Ich versuche diese Lautsprecher hier zu bekommen :
www.ebay.de Artikelnummer: 220411049464


Komme ich wohl mit 2 45AH Autobatterien hin?
Ich will mir dazu Schutzrelais kaufen, damit die nicht jedes mal komplett entladen.


Edit: Achja und es wird natürlich geschlossen verbaut. Für den Subwoofer und die späteren Lautsprecher bräuchte ich noch einen Gehäusevorschlag, aber dazu poste ich später noch einmal in einem anderen Thread.
Ich will eigentlich für den Subwoofer ein eigenes Bassreflexgehäuse bauen, für die Lautsprecher ein getrenntes Gehäuse, und dann noch ein Gehäuse für die Verstärker und die Autobatterien. Dabei sollen die Autobatterien in Kammern verbaut werden, die mit Plastik ummantelt sind. ( Nur als Vorsorge, falls eine mal ausläuft)


[Beitrag von King-Dyeon am 17. Mai 2009, 07:35 bearbeitet]
marah
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Mai 2009, 13:39
wurde nicht irgendwo vor autobatterien gewarnt?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was sind das für Lautsprecher.
1815rolf am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2007  –  4 Beiträge
Was für lautsprecher sind das?
PurplePony am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 05.01.2008  –  4 Beiträge
Was sind das für Lautsprecher ?
Richard_nbg am 27.04.2008  –  Letzte Antwort am 27.04.2008  –  5 Beiträge
Was sind das für Lautsprecher?
tim1990 am 25.06.2008  –  Letzte Antwort am 26.06.2008  –  3 Beiträge
Was sind das für Lautsprecher?
Revnig am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 29.10.2008  –  3 Beiträge
Was sind das für Lautsprecher?
Rangerrr am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  7 Beiträge
Was für Lautsprecher sind das?
MarHel78 am 23.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  5 Beiträge
Was sind das für Lautsprecher?
NnOne93 am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  12 Beiträge
Was sind das für Lautsprecher?
zuyvox am 10.08.2011  –  Letzte Antwort am 13.08.2011  –  6 Beiträge
Was sind das für Lautsprecher?
chris9n am 11.11.2011  –  Letzte Antwort am 11.11.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.563