Gerät für BeoVox 3702

+A -A
Autor
Beitrag
brixzzz
Neuling
#1 erstellt: 27. Jun 2009, 19:03
Liebe community,

Mein Vater besitzt eigentl. nur technisches Gerät von B&O, jetzt is vieles kaputt.(uralt) Was er behalten will, sind:

BeoVox 3702 Passive Loudspeaker Weiß
(wie ich sehe, mit Din stecker)

Er/Ich sucht/e jetzt einen Schaltplattenspieler, am besten mit internem Verstärker, welcher hinten diese din in hat. Wisst ihr welches Gerät geeignet wäre. Gern auch Kompakt/kombi geräte, wichtig nur interg verstärker und die anschlüsse. Preisspanne von 50-200. Dank im Vorraus.
ton-feile
Inventar
#2 erstellt: 28. Jun 2009, 15:53
Hi,


brixzzz schrieb:

Mein Vater besitzt eigentl. nur technisches Gerät von B&O, jetzt is vieles kaputt.(uralt) Was er behalten will, sind:

BeoVox 3702 Passive Loudspeaker Weiß
(wie ich sehe, mit Din stecker)

Er/Ich sucht/e jetzt einen Schaltplattenspieler, am besten mit internem Verstärker, welcher hinten diese din in hat. Wisst ihr welches Gerät geeignet wäre. Gern auch Kompakt/kombi geräte, wichtig nur interg verstärker und die anschlüsse. Preisspanne von 50-200. Dank im Vorraus.


Solche Kombis gibt es meines Wissens schon lange nicht mehr. DUAL hat zB so etwas gebaut.
Wenn Dein Vater auf schönes Design steht, kann er ja zB mal nach einer gut erhaltenen "Braun audio 310" Ausschau halten.
Da ist neben dem Dreher auch ein Tuner drin.

Die Lautsprecher sind übrigens für ihre zerbröselnden Tieftöner-Schaumstoffsicken bekannt. Da würde ich mal nachsehen, ob alles iO ist.

Gruß
Rainer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&O Beovox 800
dekadenz am 09.05.2009  –  Letzte Antwort am 09.05.2009  –  3 Beiträge
Beovox S45-2
Geier-Wally am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 08.09.2011  –  10 Beiträge
welche beovox zum beomaster 1900-2
RemoteControl am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  2 Beiträge
Ersatz für defekten Tieftöner
nummer2 am 02.06.2003  –  Letzte Antwort am 04.06.2003  –  8 Beiträge
Was das denn???
JBL-Fan am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  11 Beiträge
Frage an die B&O Spezialisten
XS500 am 16.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  5 Beiträge
alte B&O Lautsprecher an neuen Verstärker anschließen
silencer_sh am 20.07.2011  –  Letzte Antwort am 22.07.2011  –  3 Beiträge
Lautsprecher mit tragbarem Gerät verbinden
JayDeee am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  2 Beiträge
reicht eine 30 W Anlage für 4 x 50 W Lautsprecher?
nur_hier am 06.08.2017  –  Letzte Antwort am 03.09.2017  –  8 Beiträge
Welches Gerät passt zu diesen Lautsprechern?
Aptitude am 06.02.2014  –  Letzte Antwort am 06.02.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.226 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedImmaweida
  • Gesamtzahl an Themen1.398.503
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.629.637

Hersteller in diesem Thread Widget schließen