Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


XLR Stecker weg, Speak On drauf. Aber wie?

+A -A
Autor
Beitrag
sting123
Neuling
#1 erstellt: 05. Aug 2009, 19:22
Hallo

ich möchte an verschiedenen MikrofonKabeln den XLR Stecker wegtun und alles Speak On Stecker vopn Neutrik montieren.
Nun weiss ich nicht wo die Abschirmung hin muss?

Die XLR Stecker sind 3-polig
Speak On Stecker sind 4-polig:
1+
1-
2+
2-

ich würd mal sagen das rote an -1
das schwarze an +1
aber wo die Abschirmung?

vielen Dank im Voraus
Marsupilami72
Inventar
#2 erstellt: 05. Aug 2009, 19:26
Speakon sind Lautsprecherstecker, dort ist keine Abschirmung vorgesehen - was willst Du überhaupt damit erreichen?
Andi78549*
Inventar
#3 erstellt: 05. Aug 2009, 19:26
Hallo,

möchtest du die Kabel als Lautsprecherleitungen verwenden ? Dann brauchst du keine Abschirmung anschließen. Rot macht man normal immer +, also das rote an 1+, das schwarze an 1-.

Haben die Kabel auch einen ausreichenden Querschnitt für Lautsprecher ?

Gruß Andi


[Beitrag von Andi78549* am 05. Aug 2009, 19:27 bearbeitet]
sting123
Neuling
#4 erstellt: 05. Aug 2009, 20:13
ja
danke.
dann schneid ich das stück abschirmung einfach ab.
das kabel soll wahrscheinlich vom mikrofon in den verstärker gehen. dann lasse ich also die xlr kupplung dran und wechsle nur den stecker
Marsupilami72
Inventar
#5 erstellt: 05. Aug 2009, 21:07
Halt halt halt! Gaaanz langsam...

Erstens hat kein Verstärker einen Speakon Eingang, und zweitens kann man ein Mikrofon gar nicht direkt an einen Verstärker anschliessen - der Pegel ist vieeeeel zu gering.

Also noch mal: Was hast Du vor?!?

Welches Mikro willst du an was für einen Verstärker anschliessen - genaue Bezeichnungen bitte!
sting123
Neuling
#6 erstellt: 05. Aug 2009, 21:47
also ich bin im 1.lehrjahr^^
und mein auftrag war das ich
1. an den lautsprecherkabeln speak on stecker montiere.
2. an den mikrofonkabeln speak on stecker montiere.

jetzt war ich halt ein bischen verwirrt, weil ich nicht wusste was ich mit der abschirmung machen soll, wo an den mikkabeln dran ist.
Marsupilami72
Inventar
#7 erstellt: 05. Aug 2009, 21:50
Speakon (nicht Speak on) Stecker haben an einen Mikrokabel nichts verloren - das ist ungefähr so, als ob man einen Kfz-Lehrling los schickt, um Knackplättchen für den Drehmomentschlüssel zu holen...


[Beitrag von Marsupilami72 am 05. Aug 2009, 21:50 bearbeitet]
sting123
Neuling
#8 erstellt: 05. Aug 2009, 22:09
alles klar vielen dank. dann lass ich bei den kabeln die xlr kupplung und den xlr stecker dran. ich seh ja wenn eine abschirmung verfügbar ist, is es ein mikkabel.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie anschließen? Cinch -> XLR -> XLR
xlupex am 31.07.2006  –  Letzte Antwort am 03.08.2006  –  6 Beiträge
XLR auf Cinch
Firejumper am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  9 Beiträge
Phonar Volume 2 Scan Speak?
Shiraz am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  3 Beiträge
Wie bekomme ich das Zischeln weg?
JensHa am 22.12.2014  –  Letzte Antwort am 28.01.2015  –  23 Beiträge
Lautsprecherkabel auf XLR Adapter?
bubbl am 31.07.2009  –  Letzte Antwort am 31.07.2009  –  5 Beiträge
Alter Stecker auch an neuen Verstärker
Sketch am 07.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  3 Beiträge
Alte LS-Stecker - wie anschließen?
Dualist am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2004  –  11 Beiträge
AKTIV BOXEN XLR AUSGANG DURCHSCHLEIFEN
sapan am 18.05.2010  –  Letzte Antwort am 19.05.2010  –  7 Beiträge
Rückkopplung mit Mikrofon = Bass weg?
Brainstorm-C64 am 30.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  2 Beiträge
Frage zu 1-Weg-Lautsprechern
Willi.E am 23.06.2014  –  Letzte Antwort am 06.07.2014  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.063