Welche Bauweise für diesen ungünstigen Aufbau?

+A -A
Autor
Beitrag
haian
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Sep 2009, 11:00
mein Platz ist hier leider sehr eingeschränkt, siehe Fotos:
http://img224.imageshack.us/img224/2728/img0101.jpg
http://img4.imageshack.us/img4/8430/img0102xy.jpg
Die Positionierung ist natürlich eine Katastrophe, ich möchte aber nicht auf anständige Qualität verzichten... Ich habe zwei namhafte 2.1-Brüllwürfel Systeme probiert, die haben mir aber beide nicht gefallen. Jetzt brauche ich Standlautsprecher, deren Klang von der üblen Positionierung nicht allzu stark in Mitleidenschaft gezogen wird. Die Bassreflex-Öffnung sollte wahrscheinlich nach vorne hin sein weil die Teile ja sehr nah an der Wand stehen werden und das Abstrahlverhalten irgendwie passen, die Hälfte der LS steht ja halb unter dem Tisch und der eine Lautsprecher wird direkt neben einem Bücherregal stehen... Das Budget beschränkt sich wahrscheinlich durch die maximal erreichbare Qualität bei der Aufstellung.
Die Ständer sind 46cm hoch und tragen je max. 20 Kilo, der Tisch ist 73,5cm hoch. Breiter/Länger als 30 cm. dürfen die Boxen auch nicht sein.

Das Ganze hängt an einem Yamaha AX-1050, gespielt werden primär Klassik und Metal.


[Beitrag von haian am 11. Sep 2009, 11:05 bearbeitet]
haian
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Sep 2009, 11:24
sorry falsches forum kann gelöscht werden ich mache in kaufberatung neu auf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Boxen für diesen Yerstärker?
tiger007 am 07.11.2003  –  Letzte Antwort am 07.11.2003  –  4 Beiträge
Unterschiede der Bauweise (Stand/Kompakt)
smartmind23 am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 26.09.2008  –  21 Beiträge
Bauweise der Boxen aus versch Ländern.
DukeX am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  5 Beiträge
Spikes/Absorber mit geringem Aufbau
marcie am 15.02.2017  –  Letzte Antwort am 18.02.2017  –  11 Beiträge
Brauche Hilfe für Aufbau neuer Anlage
whateverhelps am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 12.10.2004  –  5 Beiträge
HILFE: Aufbau neue Karat 707
Nickname1234 am 08.10.2005  –  Letzte Antwort am 09.10.2005  –  4 Beiträge
Sansui S-U770 "Weichen"aufbau
BASSINVADER am 25.09.2013  –  Letzte Antwort am 26.09.2013  –  3 Beiträge
Maestro S2 - Nachbau - wer kennt den Aufbau ?
Ingo_He am 27.12.2003  –  Letzte Antwort am 03.10.2006  –  13 Beiträge
Unterschied im Aufbau von Hoch / Tieftöner
K-MEL am 26.02.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  18 Beiträge
welche Lautsprecher für Pioneer A509R
wowo.schmidt am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.275 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedMirko43
  • Gesamtzahl an Themen1.404.222
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.741.668

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen