Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


JBL L20

+A -A
Autor
Beitrag
-Clemens
Stammgast
#1 erstellt: 27. Mai 2012, 15:32
Hallo,

ich wollte euch was zu den JBL L20 Kompaktlautsprecher aus Ende der 90er fragen. Ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten JBL mit Biwiring/Biamping Anschlussterminal. Es kommt mir auch hauptsächlich auf den Klang des HT an, da ich ihn zumindest bei Stereo ergänzend zu anderen Mitteltönern laufen lassen möchte. Wie macht sich dieser Lautsprecher vom HT so verglichen mit aktuelleren Modellen, die preislich etwa auf dem Niveau sind, auf dem auch die L20 damals waren?
Ich habe gelesen bei den L20 ist der selbe HT verbaut, wie er auch bei den großen und schweren Standlautsprechern in der Pyramidenform eingesetzt wurde, also ist er dann erstaunlich gut für einen KompaktLS aus der Mittelklasse? Ist das bei den neueren JBL LS dann inzwischen anders? Werden da eher billigere HTs installiert?
Ich hatte mal ein paar L80 hier und da hat mir der HT für mein Techno schon sehr gut gefallen. Leider hatten die einen Transportschaden an den Holzleisten.
Mir ist aufgefallen, dass die L20 bei eBay oft über 200€ rausgehen, ist dieser Preis für einen so alten LS gerechtfertigt?

THX
-cosima-
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Mai 2012, 16:18
Melde dich damit bei Harmann Deutschland.
Die könnten Dir vielleicht weiterhelfen.
-Clemens
Stammgast
#3 erstellt: 27. Mai 2012, 16:21
Die werden mir dann wahrscheinlich empfehlen einen neuen bei ihnen zu kaufen.
-cosima-
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 27. Mai 2012, 16:35

-Clemens schrieb:


Die werden mir dann wahrscheinlich empfehlen einen neuen bei ihnen zu kaufen.


Meinst Du Lautsprecher?
Und wenn fragen kostet doch nichts.
Chiefmate07
Stammgast
#5 erstellt: 27. Mai 2012, 18:02
Hi,

das steht im Hifi-Wiki:
Hersteller: JBL
Modell: L 20
Baujahre:
Hergestellt in: USA
Farbe: schwarz mit Mahagoni-Zierleisten
Abmessungen: 420 x 260 x 280 mm (HxBxT)
Gewicht: 12 kg
Neupreis ca.: 2400 DM (Paar) (1200 €)


Technische Daten

Bauart: 2-Wege Bassreflex, Kompaktlautsprechet
Chassis:
Tieftöner: JBL 706 G
Hochtöner: JBL 050 Ti
Belastbarkeit: 50 - 150 W (empf. Verstärkerleistung)
Wirkungsgrad: 86 dB (1 m/2,83 V)
Frequenzgang:
-6 dB: 50 - 30.000 Hz
Axial: 65 - 20.000 Hz (±2 dB)
±30° horizontal: ±2 dB auf 10 kHz
±10° vertikal: ±2 dB auf 10 kHz
Übertragungsbereich:
Übergangsbereiche: 2,5 kHz
Impedanz: 4 Ohm


Besondere Ausstattungen

Bi Wiring-Terminals
Sandwich-Schallwand

Der 050 TI ist m.E. ein Spitzen-Ht.
-Clemens
Stammgast
#6 erstellt: 02. Jun 2012, 10:50
Hattest du den LS selbst mal gegen neuere gehört oder meinst du halt auch weil der HT bei den großen auch mit drinnen ist, ist er gut?
Chiefmate07
Stammgast
#7 erstellt: 02. Jun 2012, 12:54
Ich habe die L20 viele Male in unterschiedlichen Umgebungen gehört und fand sie ausgesprochen gut .........
Es ist allerdings schon ein paar Jahre her......
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
A.R.E.S. L20 ARES
pollux81 am 18.04.2007  –  Letzte Antwort am 22.04.2007  –  3 Beiträge
JBL-Fragen..
marc87 am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  21 Beiträge
JBL E100
lexe79 am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  6 Beiträge
JBL E90 mit Biamping nützt das was?
Simon.S am 15.08.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2011  –  4 Beiträge
JBL Northridge E-100 Biamping?
BIG_G_24 am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  2 Beiträge
JBL 2225
killnoizer am 07.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  2 Beiträge
Probleme mit JBL Lx1000 Mk2
daniel_f. am 13.04.2010  –  Letzte Antwort am 15.04.2010  –  2 Beiträge
wie siehts aus mit jbl?tannoy?
quadral58 am 10.06.2010  –  Letzte Antwort am 12.06.2010  –  2 Beiträge
JBL ti 5000
mr.wambo am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2012  –  169 Beiträge
JBL Decade L26
Ortli am 08.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.08.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Caliber

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitglieddanzit
  • Gesamtzahl an Themen1.345.368
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.142