Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ohm.Widerstand.was sagt mir das?

+A -A
Autor
Beitrag
anticucho
Stammgast
#1 erstellt: 05. Jul 2012, 16:19
wenn meine Boxen zb 8Ohm haben, mein Verstärker aber 4-6 anbietet, was heisst das klanglich für mich?

Was sagt der "Widerstand" bzgl Boxen & co überhaupt aus?

Sorry, für die Anfängerfragen
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 05. Jul 2012, 16:40

was heisst das klanglich für mich?


Gar nix.
Die Impedanz (Ohmzahl) sagt überhaupt nix über die klanglichen Fähigkeiten eines Lautsprechers aus.

Schönen Gruß
Georg


[Beitrag von RocknRollCowboy am 05. Jul 2012, 16:40 bearbeitet]
anticucho
Stammgast
#3 erstellt: 05. Jul 2012, 16:56
und wann bzw wo wird es relevant?
kölsche_jung
Inventar
#4 erstellt: 05. Jul 2012, 16:59
naja, ein bsichen was sagt der Widerstand der Lautsprecher schon aus ...
du solltest keine Lautsprecher mit niedrigerem Widerstand als für den Verstärker empfohlen verwenden.
Ist der Verstärker (gerade im Betrieb von 2 LS-Paaren) nur für LS ab 8 Ohm "zugelassen", sollte man sich daran halten
Stereo33
Inventar
#5 erstellt: 05. Jul 2012, 17:04
So ist es. Wobei aber auch heutige Boxen die mit 8 Ohm angegeben sind in Wirklichkeit
einen Mindestwiderstand von 4 Ohm und weniger haben können.

Desweiteren stimmt was bei AVRs nicht. Die sind laut Daten für 6 Ohm freigegeben aber
das kann so nicht stimmen denn die kommen alle mit 4 Ohm klar.

Wenn du also einen uralten Verstärker hast der für 8 Ohm freigegeben ist, musst du
sicher sein daß die Boxen auch nicht viel weniger als 8 Ohm haben.

Gleichzeitiger Betrieb von mehr als 2 Boxen (parallel) ist zu unterlassen, kann aber auch
im Dauerbetrieb bis zu einer gewissen Leistungsabgabe gehn (keine Garantie).

Edit: Und noch was zum Widerstandsverlauf. Boxen haben keinen festen Widerstand, dieser ändert sich über den ganzen Frequenzverlauf und ist teilweise so vom Boxenerbauer gewollt.


[Beitrag von Stereo33 am 05. Jul 2012, 17:05 bearbeitet]
RocknRollCowboy
Inventar
#6 erstellt: 05. Jul 2012, 17:41
Schon alles richtig, aber über die klanglichen Eigenschaften sagt er halt gar nix aus.

Schönen Gruß
Georg
kölsche_jung
Inventar
#7 erstellt: 05. Jul 2012, 17:46

RocknRollCowboy schrieb:
Schon alles richtig, aber über die klanglichen Eigenschaften sagt er halt gar nix aus.

Schönen Gruß
Georg

genausogut könnte man über den Klangunterschied von schwarzen und weißen Lautsprechern reden ...
anticucho
Stammgast
#8 erstellt: 05. Jul 2012, 17:47
hab ehrlich gesagt nicht so viel verstanden, aber ich möchte 2x front, subwoofer, center, 2x rear an den avr hängen, wobei der avr 4-6ohm bietet und ich mir recht sicher bin, dass die frontspeaker 8 haben
derboxenmann
Inventar
#9 erstellt: 05. Jul 2012, 17:49
Damit hast du keine Probleme (solang die Lautsprecher ne Höhere Impedanz haben als vom Verstärker verlangt)
kölsche_jung
Inventar
#10 erstellt: 05. Jul 2012, 17:51
schreib doch mal, welcher AVR, welche Fronts, welche Rears etc pp ... dann können wir mal schauen, ob es passt
ton-feile
Inventar
#11 erstellt: 08. Jul 2012, 13:39
Hi,


Stereo33 schrieb:

Edit: Und noch was zum Widerstandsverlauf. Boxen haben keinen festen Widerstand, dieser ändert sich über den ganzen Frequenzverlauf und ist teilweise so vom Boxenerbauer gewollt.

Na ja, das eigentlich nicht.
Man versucht halt, mit dem Impedanzminimum nicht zu niedrig zu landen.

Gruß
Rainer


[Beitrag von ton-feile am 08. Jul 2012, 13:40 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was sagt mir der Klirfaktor?
Boni_1983 am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  4 Beiträge
Was sagt folgendes Schildchen am Lautsprecher aus ?
MrMustardGas am 27.09.2012  –  Letzte Antwort am 28.09.2012  –  5 Beiträge
harman kardon 3470 mit canton LE109 was sagt ihr??
koni20 am 03.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  3 Beiträge
Was sagt ihr dazu ??
RedZack87 am 26.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  12 Beiträge
Was sagt das Gewicht über die Qualität eines Lautsprechers?
Zweitnick am 27.01.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  37 Beiträge
B&W dm110i...sagt mir was zu dieser box..!
gada am 21.11.2003  –  Letzte Antwort am 21.11.2003  –  2 Beiträge
Was sagt ihr zu Raveland Boxen?
Stefanvolkersgau am 28.10.2003  –  Letzte Antwort am 28.10.2003  –  5 Beiträge
Wem sagt die Firma B&S etwas?
trabantpilot am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  3 Beiträge
Was sagt der Wirkungsgrad von Boxen
wolle76 am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  9 Beiträge
Reicht mir das???
Grampman am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.282