Y-Cinch und Absorber

+A -A
Autor
Beitrag
Snipower
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Mai 2013, 22:54
Nach langem hin und her habe ich mich jetzt dazu entschieden mir die "M-Audio BX5 D2" zu bestellen.
Da ich die Boxen an meinen Computer anschließen werde brauch ich ja noch ein so genanntes "Y-Cinch" Kabel. Ich habe bei Thomann schon geschaut aber es scheint als hätten manche dieser Kabel besondere Eigenschaften wie zum Beispiel vergoldete Klinken. Worauf muss ich achten oder gibt es dort keine Qualitativen Unterscheide ála HDMI Kabel? Außerdem würde ich mir, weil ich ständig davon lese, mir solche Spikes oder Absorber dazukaufen welche ich unten an die Box Kleben kann damit diese nicht im direkten Kontakt zum Schreibtisch stehen auf welchen ich sie Positionieren werde.
(Was bringen diese Spikes/Absorber überhaupt?)
Unter welche Kategorie fallen diese teile?

lg Jann
schmappel
Stammgast
#2 erstellt: 07. Mai 2013, 11:28
Hallo Jann

Um Kabel solltest du dir keine Sorgen machen Vergoldete Klinken, ultrahypersuperabschottung des Kables und dergleichen haben kaum Einfluss aufs Hörbare, das ist schlichtweg Geldmacherei. Hol dir ein Y-Cinch das robust aussieht und günstig ist!

Auch Absorber oder Spikes würde ich nicht kaufen, bevor ich die LS in Aktion am Hörplatz belauscht habe. Es kann gut sein, dass Spikes und Absorber ebenfalls für dich keinen Unterschied machen.
Sinn und Zweck von Spikes/Absorbern ist es, den Untergrund von den Schwingungen des Lautsprechers zu entkoppeln. Denn u.U. kann man ein mitschwingendes Möbel bei höheren Lautstärken hören. Ob es dich stört ist die andere Frage.

Also kurz und bündig, günstiges Y-Cinch. vorerst keine Absorber und du wirst glücklich sein

Gruss Schmappel


[Beitrag von schmappel am 07. Mai 2013, 11:30 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
M-Audio BX5 D2 verkabeln
joachim2014 am 31.03.2014  –  Letzte Antwort am 08.04.2014  –  3 Beiträge
Rauschen/Piepen bei M-Audio BX5 D2
Mositho97 am 06.01.2016  –  Letzte Antwort am 07.01.2016  –  2 Beiträge
Y-KABEL
Swordfish1 am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  2 Beiträge
Y- Kabel Subwoofer
lion073 am 17.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  4 Beiträge
M-Audio BX5 D2 Grundrauschen und richtiges Kabel?
basti__1990 am 10.09.2014  –  Letzte Antwort am 18.09.2014  –  9 Beiträge
Y-Kabel für zwei Paar Aktiv-Lautsprecher
Desmarees am 30.06.2016  –  Letzte Antwort am 30.06.2016  –  3 Beiträge
Y-Kabel oder nicht ??
Hansolo am 03.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.12.2003  –  2 Beiträge
Aux Verdoppler / Y Kabel Problem veränderter sound
Passi14 am 26.06.2017  –  Letzte Antwort am 27.06.2017  –  7 Beiträge
Welches Kabel brauch ich
HifiFabs am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  5 Beiträge
Cinch -> Klemmenanschluss
Yosh24 am 12.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.752 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedMagnotron
  • Gesamtzahl an Themen1.406.818
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.792.760

Hersteller in diesem Thread Widget schließen